• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Unboxing Weber Spirit E320 Original - Auspacken und Aufbauen

thenightstalker

Bundesgrillminister
Viel gibbet nicht zu sehen, Rib-Rack fehlt noch ich weiß ;-) und die Portuon ist hald erwas klein aber ist ja nur ein Test!

Aktuell 1 Brenner auf ca. 1/2 Gas, ca. 100-110°

image.jpeg image.jpeg

So und zum Schluss noch ein paar Würstchen bräunen für den Junior Chef und dann ab auf den Tisch. Ungeduld ist ein Laster also sind sie nicht ganz soooo FOTB, sie waren nicht low&slow genug :-)
Egal, für den ersten Versuch überhaupt und mit neuem Sportgerät bin ich schon zufrieden!

image.jpeg image.jpeg image.jpeg
 

Anhänge

  • image.jpeg
    image.jpeg
    133,2 KB · Aufrufe: 186
  • image.jpeg
    image.jpeg
    139,1 KB · Aufrufe: 183
  • image.jpeg
    image.jpeg
    120,9 KB · Aufrufe: 167
  • image.jpeg
    image.jpeg
    189,7 KB · Aufrufe: 172
  • image.jpeg
    image.jpeg
    177 KB · Aufrufe: 159

Zöllner

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Irgendwie sehe ich mit meinem Auris schwarz, wenn ich eure Kofferraumbilder sehe....:) Da muss ich mir mal was einfallen lassen.
 

thenightstalker

Bundesgrillminister
Irgendwie sehe ich mit meinem Auris schwarz, wenn ich eure Kofferraumbilder sehe....:) Da muss ich mir mal was einfallen lassen.

Wenns kein Kombi ist ...? Platz hätt er vermutlich wenn du die Rückbank umlegst usw. aber das Ding wiegt schon ein wenig (ca. 60 Kilo?) und man kann die Schachtel definitiv nicht anpacken, keine Griffe oder so! Also wenn du keine flasche Ladekante hast, brauchst du 3 Leute, 2 die hinten heben und einen der vorne schiebt, sonst bekommst du die nie mehr raus aus dem Auto ;-)

Ich musste ihn zuhause alleine vom Auto in den Garten befördern, hab die Schachtel im Auto aufgemacht und alles was nicht niet und nagelfest war ausgepackt, das meiste Gewicht befindet sich aber dann unterm Deckel, da sind die ganzen Kleinteile drinnen, das ganze wiegt schon locker 30-40 Kilo. Ich hab, nachdem ich alle Bleche etc. aus der Schachtel hatte, den Rest aus dem Auto gehoben, dann hab ich die Schachtel hinten aufgeschnitten damit ich den Deckel öffnen konnte. Dann hab ich die Grillkammer ausgeräumt (Schrauben, Roste, Seitentische, Brenner usw.). Wenn alles leer ist, kann man die Grillkammer locker tragen, die wiegt (danke Aluguss) nicht so viel wie man am Anfang vermutet.

LG
 

Zöllner

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Wenns kein Kombi ist ...? Platz hätt er vermutlich wenn du die Rückbank umlegst usw. aber das Ding wiegt schon ein wenig (ca. 60 Kilo?) und man kann die Schachtel definitiv nicht anpacken, keine Griffe oder so! Also wenn du keine flasche Ladekante hast, brauchst du 3 Leute, 2 die hinten heben und einen der vorne schiebt, sonst bekommst du die nie mehr raus aus dem Auto ;-)

Ich musste ihn zuhause alleine vom Auto in den Garten befördern, hab die Schachtel im Auto aufgemacht und alles was nicht niet und nagelfest war ausgepackt, das meiste Gewicht befindet sich aber dann unterm Deckel, da sind die ganzen Kleinteile drinnen, das ganze wiegt schon locker 30-40 Kilo. Ich hab, nachdem ich alle Bleche etc. aus der Schachtel hatte, den Rest aus dem Auto gehoben, dann hab ich die Schachtel hinten aufgeschnitten damit ich den Deckel öffnen konnte. Dann hab ich die Grillkammer ausgeräumt (Schrauben, Roste, Seitentische, Brenner usw.). Wenn alles leer ist, kann man die Grillkammer locker tragen, die wiegt (danke Aluguss) nicht so viel wie man am Anfang vermutet.

LG

Danke für die Info. Ich werde berichten :)
 

Dhardt

Putenfleischesser
Ich stand auch alleine bei Bauhaus auf dem Parkplatz mit dem Kasten auf dem Einkaufswagen. Der Grill musste nur eben aufs Dach. Nach etlichen Minuten habe ich erfolgreich um Hilfe bitten können. Zuhause habe ich es auch so gelöst, dass ich die Teile einzeln nach oben geschleppt habe.
 

Thomaes

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Meiner hat gut in den Mazda 2 meiner Göga gepasst. :-) Zum Einladen hatte ich damals gleich den netten Mitarbeiter vom Bieber verpflichtet. Beim Ausladen war dann Göga wieder gefragt. :D
 
Oben Unten