• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Und noch ein erstes Mal Pulled Pork, KT steigt etwas schnell

escamoteur

Veganer
Hi zusammen,

auch bei mir heißt es heute zum ersten mal PP. 2x 2,5kg Nacken vom Schwäbisch Hällischen Landschwein.
Heute morgen um 6:00 Minionring aus Greek Fire angezündet.

minnion.jpg


Temperatur schöne zwischen 100-120°

Dann 7:00 das Fleisch drauf:

pp1.jpg



Allerdings habe ich jetzt nach 3h schon ein KT von 69°, kommt mir etwas schnell vor. Soll ja noch bis 19:00 drauf bleiben.
Was meint Ihr?
 
Also ich hatte bei meinem PP die 70 Grad nach ~8 Stunden danach ging es recht zäh weiter und von 85 auf 95 Grad brauchte er dann fast noch 4 Stunden... Hab aber die GT auch nur auf 100 Grad gehalten.
 
Setz doch einfach mal die Temperaturfühler anders (seitlich, der Länge nach und vollständig rein), vielleicht bist zu nahe am Rand
 
Nach 12h haben wir es bei einer KT von 88 Grad sah es dann so aus:

WP_20150606_006.jpg
WP_20150606_010.jpg



Fleisch war super zart, allerdings stellenweise etwas trocken. Vielleicht hat einer von euch ne Idee was man da besser machen kann.
War ja das erste mal, dass ich PP überhaupt gegessen habe und war begeistert. Zusammen mit den Buns von Okraschote und dem KFC Krautsalat und der MSB Sauce, der absolute Hammer. Auch alle Gäste waren begeistert.
 

Anhänge

  • WP_20150606_006.jpg
    WP_20150606_006.jpg
    161,5 KB · Aufrufe: 588
  • WP_20150606_010.jpg
    WP_20150606_010.jpg
    108,9 KB · Aufrufe: 558
Was man besser machen könnte, wäre eine stärkere Entkopplung von Fleisch und Feuer (schwierig auf dem Grill), gelegentliches Bepinseln mit Fleischsaft und in einem geschlossenem Behälter eine Stunde oder mehr ruhen lassen vor dem Pullen.
 
Vielleicht hat es am Fleisch gelegen. Möglicherweise war es ein Nackenstück, welches schon an den Kotlettansatz (Übergang Nacken zur Hochrippe) ging. Hatte das auch schon mal. Der eine Teil Nacken, war super -zerfiel beim bloßen Ansehen, der andere Teil -Hochrippenansatz-, saftig, aber sehr fest. Achte nun immer darauf wirklich reines Nackenfleisch zu kaufen.
Gruß
Bianca
 
Zurück
Oben Unten