• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Urlaub mit dem GoAnywhere Gas

OP
OP
eifelolli

eifelolli

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Weils so schön war noch einmal
In der letzten Woche hatten wir ja bereits einmal Bürger auf dem GAG gezaubert und ich hatte ja schon vorgewarnt, dass es diese nochmal geben würde.
Da gestern meine Eltern noch auf Kurzbesuch kamen wurde heute nochmal ne Vergrillung gestartet. Getreu nach dem Motto "Alles muss raus" denn am Freitag ist schon Abreisetag
Geplant waren Burger mit Pellkartoffeln, Grillgemüse und Salat für die Erwachsenen sowie Würstchen und Nudeln für die WuKi's. Als Sicherheit gab es noch Grillsteaks, da die Augen bekanntlichermaßen immer größer sind als der Bauch.

Ausgangsmaterial für die Burger waren dieses Mal 800g Gehacktes halb/halb. Bei vier Burgern macht das 200g pro Stück. Sollte ja niemand hungrig bleiben
Belegt waren die Burger wie beim letzten Mal mit Gurke, Blauschimmelkäse und Tomate. Als Soßen hab ich Majo und Andalouse verwendet.
image.jpeg
image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg


Nach dem Zusammenbau noch kurz zum Überbacken auf Indirekt.
image.jpeg


Immer wieder schön anzusehen. Die Beilage wurde als erstes gegrillt und anschließend zum Warmhalten unter den Grill gestellt. Der strahlt nach unten noch so viel Wärme ab, die kann man noch für sowas nutzen.
image.jpeg


Fertig
image.jpeg


Das Grillgemüse bestand aus Zucchini, Paprika und Champions. Alles zusammen in die mittlere Konics und für knappe 20 Min auf den Grill.
image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg


Die Sicherheitssteaks. Da ich keine öligen und somit auch qualmenden Marinaden haben wollte, habe ich selber mit BGR gerubbt und fertig.
image.jpeg

Von den Steaks gibt es leider keine weiteren Bilder, da diese auf dem Rost lagen als wir die Burger am Essen waren. Grillsteaks sollte ja aber jeder hier kennen oder?

Hier noch ein Tischbild:
image.jpeg


Und das Tellerbild:
image.jpeg


Fazit: War wieder super lecker aber leider auch viel zu viel.
Damit endet meine letzte Urlaubsvergrillung. Morgen gehts auswärts essen und am Freitag geht's heim. Ich hoffe, dass ich dem ein oder anderen den GAG für den Urlaub was schmackhaft machen konnte. Ich jedenfalls bin super zufrieden mit dem Teil und sehr froh damit. GöGa hat in dieser Zeit mehrmals Ihre Zufriedenheit verlauten lassen - bestes Lob was man bekommen kann
Wünsche allen GAG und GAK Urlaubsgrillern einen schönen Urlaub und viele Vergrillungen. Das gilt natürlich für alle anderen auch
- eifelolli
 

Anhänge

  • image.jpeg
    image.jpeg
    509,2 KB · Aufrufe: 956
  • image.jpeg
    image.jpeg
    519,2 KB · Aufrufe: 965
  • image.jpeg
    image.jpeg
    476,8 KB · Aufrufe: 974
  • image.jpeg
    image.jpeg
    537,3 KB · Aufrufe: 938
  • image.jpeg
    image.jpeg
    370,2 KB · Aufrufe: 957
  • image.jpeg
    image.jpeg
    446,7 KB · Aufrufe: 962
  • image.jpeg
    image.jpeg
    406,5 KB · Aufrufe: 967
  • image.jpeg
    image.jpeg
    432,7 KB · Aufrufe: 945
  • image.jpeg
    image.jpeg
    480 KB · Aufrufe: 994
  • image.jpeg
    image.jpeg
    373,2 KB · Aufrufe: 982
  • image.jpeg
    image.jpeg
    542,3 KB · Aufrufe: 980
  • image.jpeg
    image.jpeg
    517,4 KB · Aufrufe: 959
  • image.jpeg
    image.jpeg
    390,7 KB · Aufrufe: 977

Käsegriller

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Sehr unterhaltsam Dein Bericht. Ich brauch so ein Teil auch noch.
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Wieder ein klasse Bericht :thumb2: Gefällt mir wirklich sehr gut !
Wie ich finde auch sehr Aufwendig. Absolut Top.
Ich denke wir werden in Südtirol einfacher Grillen. Aber die Idee mit dem Warmhalten unter dem GA finde ich super :thumb2:. Tolle Idee.
Auf jeden Fall wünsche ich euch noch einen schönen letzten Urlaubstag :sonne:
Und vielen Dank nochmal für die tollen Bilder die du uns hier gezeigt hast :messer:
 
OP
OP
eifelolli

eifelolli

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Danke für Euer positives Feedback.
Ich denke wir werden in Südtirol einfacher Grillen. Aber die Idee mit dem Warmhalten unter dem GA finde ich super :thumb2:.

Das mit dem einfach Grillen war auch mein Ziel, da wir ja immerhin Urlaub haben. Wir wollten aber nicht die ganze Zeit nur Würstchen und Steaks essen, daher haben wir das alles etwas abgewandelt. Aber vom Zeitaufwand gingen alle Gerichte eigentlich RuckZuck. Der Vorteil war auch, dass man sich nicht die Küche eingesaut hat. Denn putzen mag ich im Urlaub noch weniger. :hammer:
Die Idee mit dem Warmhalten kam durch Zufall, hatte keinen Platz mehr auf dem Tisch für die Konics und die passt nicht nur auf sondern auch unter den Grill. :mosh:
Euch auch einen schönen Urlaub
 

Go_Grate_Griller

Militanter Veganer
Hi Olli!

Erstmal ein dickes Lob für deine super vergrillung und danke für den tollen Bericht...

Ich besitze ebenfalls einen GAG den ich letzten Sommer für unschlagbare 1099SEK(120€) im Schweden Urlaub erworben habe. Da blieb dann noch Geld für die CIG Gussroste und nen Adapterschlauch auf 5Kg/11Kg Anschluss.

Ich nutze den Grill sowohl im Campingurlaub (z.b. in Holland weil auch von Aachen aus nicht weit!) als auch Zuhause auf dem Balkon in der Innenstadt.

Jetzt zu meiner eigentlichen Frage...

Hast du schon mal versucht ob man mit deiner "indirekt-Methode" auch mal ein paar rippchen hinbekommt?...Smoken geht definitiv!

Schonmal vielen Dank für deine Antwort und weiter so coole Rezepte bitte!

Gruß,
Philipp
 
OP
OP
eifelolli

eifelolli

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Hallo Philipp,
dann sind wir ja fast Nachbarn. Von der Schneifel bis nach Aachen ist ja quasi nur um die Ecke .
Bisher habe ich low & slow auf dem GAG noch nicht ausprobiert, da ich dafür immer die Kugel nehme, wäre aber mal nen Versuch wert.
So richtig indirekt ist ja nicht so einfach machbar. Wenn man die Ribs jedoch in die mittlere Konics stellen würde und diese mit etwas Flüssigkeit füllen würde dann könnte das was werden. Hab aber noch nie die minimal mögliche GT mit Konics gemessen.
Im Übrigen war der Kleine heute beim Karnevalswagenbau im Einsatz
image.jpeg

Grüße und guten Rutsch
Olli
 

Anhänge

  • image.jpeg
    image.jpeg
    443,1 KB · Aufrufe: 796

Go_Grate_Griller

Militanter Veganer
Danke für die zügige Antwort! Meine Frau wollte heute Abend Fingerfood...also mach ich nachher mini-Burger vom GAG:muhahaha:

Bilder gibt's dann gleich gern auch noch.

Dir auch einen guten Rutsch

20161231_182033.jpg


20161231_182104.jpg


20161231_185526.jpg


20161231_185915.jpg


20161231_190904.jpg


20161231_192005.jpg
 

Anhänge

  • 20161231_182033.jpg
    20161231_182033.jpg
    278,7 KB · Aufrufe: 775
  • 20161231_182104.jpg
    20161231_182104.jpg
    289,7 KB · Aufrufe: 769
  • 20161231_185526.jpg
    20161231_185526.jpg
    331,5 KB · Aufrufe: 772
  • 20161231_185915.jpg
    20161231_185915.jpg
    301,7 KB · Aufrufe: 770
  • 20161231_190904.jpg
    20161231_190904.jpg
    227,8 KB · Aufrufe: 751
  • 20161231_192005.jpg
    20161231_192005.jpg
    221,3 KB · Aufrufe: 767
OP
OP
eifelolli

eifelolli

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Frohes Neues,
die Bürger sehen ja mal verdammt lecker aus
 

weizenritter

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Sehr schöner Bericht. Regt zum Nachgrillen an.
Ich werde in den nächsten Wochen meine ersten Gehversuche mit dem GAG machen und auch in Richtung indirektes Grillen testen.
Werde dann berichten.
 
Oben Unten