• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Veganes Mett und andere Absurditäten - Worst of chefkoch.de

Kimble

Mr. Seafood & Dr. Tartuffel
5+ Jahre im GSV
Supporter
Ich bin kürzlich über diesen Blog gestolpert, den ich wirklich amüsant finde: https://worstofchefkoch.tumblr.com/

Da hat sich jemand die Arbeit gemacht, die unsinnigsten "Rezepte" bei Chefkoch.de rauszusuchen und zu kommentieren. Der passende Lesestoff für die Mittagspause ;-)

So beispielsweise der vegane Mettigel :lolaway:
856050-960x720-veganes-mett.jpg

Der Mettigel wohnt jetzt hier, hat Vaddern immer gesagt. Wem Kühlschranktierhaltung nicht artgerecht genug ist, kann jetzt auch Öko-Igelbesitzer werden. Man sieht, ein veganes Gericht kann alles, was ein Fleischgericht auch kann: Im klassischen Worst of Chefkoch-Vintagelook nach Erbrochenem aussehen? Check. Die zwei langweiligsten Lebensmittel der Welt miteinander vereinen? Doppelcheck! Reiswaffeln und Tomatenmark. …. Guten Hunger!

und viele andere irrsinnige Rezepte wie BigMac-Salat
1005323-960x720-big-mac-salat.jpg

Was ist schon Salat? Eine “mit verschiedenen Marinaden oder Dressings zubereitete kalte Speise aus [zerpflückten] Salatpflanzen, Obst, frischem oder gekochtem Gemüse, Fleisch, Wurst, Fisch o.Ä.“ würde manch einer sagen. Nicht na_ba. Der vermutlich Free Jazz hörende chefkoch-Nutzer operiert nur am absoluten Rande dessen, was ein Salat sein könnte. Ein Freidenker, dem ein Kilo Hack und eine Packung Schmelzkäse zugespielt wurden. Was dabei rauskommt: Ø4,63 Sterne! Damit beweist dieses Rezept eindrucksvoll, dass auch gut bewertete Rezepte absolut widerlich sein können. Passt besonders gut zu einem halben Big Mac, den sie noch vom Vorabend im Kühlschrank haben. Guten Hunger


oder mein Favorit Lasagne mit Hühnerherzen :D
437595-960x720-lasagne-mit-huehnerherzen-bananen-champignons.jpg

Heilige Scheiße Karen, was stimmt mit dir nicht?! Ist dieses Rezept der würdelose Versuch aztekische Opferrituale mit der italienischen cuisine noblesse zu verbinden? Oder schlummert Böses hinter diesem Rezept? Ein Hühnerherz wiegt im Schnitt zwischen 5 und 10 Gramm. Das sind dann bestenfalls - BESTENFALLS - 45 Hühnerherzen! Warum diese grundlegende Abgefucktheit? Was, Karen, was hat dich radikalisiert? Was haben Hühner dir angetan, dass du, gleich eines wahnsinnigen Killers, ihre Herzen in rostigen Eimern sammelst, sie zubereitest und dann hannibalesk verspeist? Haben Hühner deine italienische Familie auf einer Bananenplantage mit Giftpilzen ermordet? Was haben sie dir angetan? Ich will nur verstehen… Ich habe zudem das dumpfe Gefühl, dass das Glas Weißwein nicht in die Soße kommt, sondern einfach nur zum Genießen ist, wenn 45 Hühnerherzen in die Bananensoße klatschen. Karen, bevor du sauer wirst: Ich bin kein Huhn, wirklich. Guten Hunger

In diesem Blog gibt es genug Lesestoff
 

Quälgeist

keep it simple
Das vegane Mett gibt es auch in einem Kochbuch von einem Typ, der sich auf diese Küche verlegt hat.
Ausprobieren würde ich es ja mal, ob es schmeckt, aber sicher nicht unter dem Gesichtspunkt, daß das Mett ist :D
 

Sousvidebader

Wagyuologe
5+ Jahre im GSV
Supporter
Also mal irgendwie nach einer ziemlich langen Nacht beim feiern wenn so um vier Uhr morgens der erste Hunger kommt könnte ich mich vielleicht sogar mit so einem Big Mäc Salat anfreunden.

Ist ja Salat und somit gesund. :rotfl:
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Supporter
★ GSV-Award ★
Veganes "Mett" mit Reiswaffelbruch, Tomatenmarkt, Zwiebeln , etc.. ist gar nicht mal sooo schlecht. Mur Mett ist es halt nicht.

Aber ein Vorteil: Nichts zwischen den Zähnen hängend danach.

Ich mag auch keine Kuddeln; muss ich ja nicht essen oder abwertend kommentieren.
 

Funky

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
@Kimble

danke für den Link auf die Seite, ich pinkel mich gerade ein hier :hammer: Beste Freitagsunterhaltung.

Gruß Funky
 

ChrisNEW

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
@Kimble ,
Hammer !! Am besten von dem was ich auf die schnelle gelesen habe ist die Tomatenplatte und die Backerbsensuppe!!!
Kochen auf Spitzenniveau!!! Merkt euch die beiden!!! Die bringens noch zu was :D:D
Klasse Seite!!
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Supporter
★ GSV-Award ★

DryAgedTofu

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich halte es ja eigentlich ja immer nach dem Motto "Jeder wie er will", und wenn man halt vegan leben will, ist mir das recht bzw. egal. Hauptsache, es wird nicht versucht die Mitmenschen zu missionieren.

Aber das hier finde ich aber dann doch schon ziemlich scheusslich:
https://www.dailyvegan.de/2016/09/21/vegane_spare_ribs_mit_kuerbispueree_und_coleslaw/
https://www.dailyvegan.de/2016/09/21/vegane_spare_ribs_mit_kuerbispueree_und_coleslaw/
Das Abschlussbild und der Kommentar spricht schon Bände!

upload_2017-9-2_15-45-55.png
 

Anhänge

  • upload_2017-9-2_15-45-55.png
    upload_2017-9-2_15-45-55.png
    1,4 MB · Aufrufe: 1.273

Alex the broiler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Auf chefkoch findet man nach wie vor gute Rezepte, man muss nur viel länger suchen als noch vor 10 Jahren, da war das Forum noch top!!! Seit Fernsehköche populär wurden und wie Popstars gefeiert werden, wurden diverse Kochforen von Amateuren mit diversesten Rezepten überflutet und leider sind davon nicht alle genießbar! :-)
Ambitionierte Köche können aber nach wie vor Spreu von Weizen trennen, oft reicht schon ein Blick auf die Zutatenliste! :-)

Lg. Alex
 

Königsblauer

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich kann nicht mehr
Die Beschreibungen sind Weltklasse !
 

Cremantus

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
@Kimble

Ich brech weg... einsame Sahne... wirklich... echtes Kopfkino... hervorragend.
 

Parimara

Bundesgrillminister
Die Seite ist amüsant! Veganes Mett habe ich schon gemacht (war aber kein CK-Rezept) und fand es überraschend lecker. Kann man durchaus mal machen ;-)
 
Oben Unten