• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Versicherung gegen Diebstahl Grill, Hausrat

Bierbrütler

Metzger
5+ Jahre im GSV
Hallo Leute,

das Thema wurde hier immer wieder mal diskutiert, in letzter Zeit aber nicht mehr. Darum mach ich dafür mal ein neues Thema.

Bei mir hat sich mittlerweile auf der Terasse so einiges an Werten angesammelt. Lounge-Garnitur, Esstisch mit Stühlen, Hollywoodschaukel, Sonnenschirm, und neu nun der Broilking Imperial XL. Die Sachen stehen bei mir das ganze Jahr draußen, und das Grundstück ist relativ frei zugänglich. Die Terasse hat noch einen Sichtschutz 4x3m aus Milchglas. Da macht man sich so seine Gedanken...

Ich habe daher mal meine bestehende Hausrat angerufen und gecheckt. Einfacher Diebstahl war dort nicht versicherbar, und Dinge ausserhalb Haus (zB Aufbruch Gartenlaube) nur bis max 1.000€. Habe daraufhin Versicherungsmakler beauftragt, mit Fotos von meiner Grundstücks- und Gerätesituation eine Versicherung zu finden.

Herausgekommen ist dabei die Versicherung "Allsafe casa", die Wohngebäude incl Glasversicherung und Hausrat kombiniert. Unterm Strich zwar 50€/Jahr in Summe teurer als meine beiden bisherigen Versicherungen, aber dafür eine erheblich weitgehende Deckung gegen einfachen Diebstahl von sämtlichen Garteninventar bis zu 5.000€, Sturm/Hagel/Vandalismus bis zur Versicherungshöhe, Gebäude- und Mobiliarglas, incl Elementarschäden, etc. Es handelt sich um eine sog. "Allgefahrendeckung", d.h. sämtliche Gefahren und Sachen sind versichert, solange sie im Regelwerk nicht ausdrücklich ausgeschlossen sind.

Das ist sicher nicht die günstigste Versicherung, die es gibt. Aber gerade Grill aus nichtumfriedeten Gärten/Terassen gg einfachen Diebstahl, mit Deckung bis zu 5.000€ habe ich so nirgends anders gefunden.

Vielleicht für den ein oder anderen ein Tip, der sich Sorge um sein hochwertiges Spielzeug macht. Einfach mal nach Allsafe casa googeln, dann findet ihr die Details.
 
OP
OP
Bierbrütler

Bierbrütler

Metzger
5+ Jahre im GSV
Kommt drauf an. Die 5k beziehen sich nur auf den einfachen Diebstahl vom Garteninventar. Klar, auch da kann man drüber kommen.

Einbruchdiebstahl, also alles was in Hütten/Lauben ist und wo ein Schloss für aufgebrochen werden muss, sowie Sturm/Hagel/Vandalismus, die Glasversicherung, all diese Sachen fallen nicht unter die 5.000€ Deckelung, sondern sind bis 1,5 Mio versichert.
 

eintopf

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hm...meiner meinte grill und Gartenmöbel sind mit drin sobald sie hinter nem erkennbaren Zaun sind...auch wenn der nur 80 cm hoch ist und die Tür nicht abgeschlossen...
Es muss quasi nur erkennbar sein, dass da eindeutig mein Garten anfängt...
 
OP
OP
Bierbrütler

Bierbrütler

Metzger
5+ Jahre im GSV
Ja, da gibt es manchmal die Bedingung eingefriedet, umfriedet, etc. Habe aber nichts dgl bei mir, einfach nur offene Hofeinfahrt. Da kommt es dann echt aufs Kleingedruckte an und ich habe deshalb extra detaillierte Fotos der Situation bei drr Anfrage mitgeschickt.
 

Donny

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Also ich würde mir das gerne anschauen, wenn ein Dieb mit dem Imperial XL oder einem Ramster Le Grand unterm Arm durch die Neubausiedlung "flüchtet". :D

Ist natürlich jedem selbst überlassen, aber mir wäre die Wahrscheinlichkeit keine 50 Euro Aufpreis/ Jahr Wert.
 
OP
OP
Bierbrütler

Bierbrütler

Metzger
5+ Jahre im GSV
Glaube nicht dass die sich das Zeugs unterm Arm klemmen. Heutzutage fährt man da Nachts mit dem Transporter vor. Geht ratzfatz.
 

Donny

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Glaube nicht dass die sich das Zeugs unterm Arm klemmen. Heutzutage fährt man da Nachts mit dem Transporter vor. Geht ratzfatz.

Mag sein, aber der Transporter fällt in der Spielstrasse mit zig Bewegungsmeldern noch mehr auf. Ist sicherlich wohnortabhängig.
 
OP
OP
Bierbrütler

Bierbrütler

Metzger
5+ Jahre im GSV
Sicher. In erster Linie war der Post auch gedacht als Info für Leute die auf der Suche nach so einer Versicherung sind oder sich mit dem Gedanken spielen.
 

timmey2k

Bundesgrillminister
In der Asstel Komfort-Hausrat sind Gartengeräte und -möbel bis 3000€ enthalten. Falls die Wertgrenzen für jemanden passen und eine günstige Versicherung gesucht wird.
 
Hallo, es ist dabei Vorsicht geboten, da es ein Gerichtsurteil gibt, nachdem ein Grill weder ein Gartengerät (denn er dient nicht zur Bearbeitung des Gartens) und auch kein Möbel ist (er dient nicht zur Aufnahme eines Menschen). Somit Ausschluss.
 

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Allianz Hausratversicherung bis zur vollen Versicherungssumme :sun: warum also so umständlich wenn es beim größten Versicherer so umfänglich dabei ist.
 

timmey2k

Bundesgrillminister
Hallo, es ist dabei Vorsicht geboten, da es ein Gerichtsurteil gibt, nachdem ein Grill weder ein Gartengerät (denn er dient nicht zur Bearbeitung des Gartens) und auch kein Möbel ist (er dient nicht zur Aufnahme eines Menschen). Somit Ausschluss.

Oh echt? Danke für die Info. Werd ich mal googeln.

@boehmy
Nunja, die Prämien der Allianz sind dafür aber oft auch alles andere als attraktiv.
 
findest du mehrere, z.B. hier:

http://www.kostenlose-urteile.de/AG...ngeraet-oder-Gartenmoebelstueck.news15898.htm

Da sollte jeder, der das benötigt explizit bei seiner Versicherung fragen. Nur weil eine Allianz heißt, muss das lange nicht drin sein. Besonders wenn der Vertrag schon lange läuft, da ja kaum eine Versicherung auf einen zukommt und fragt, ob man nicht in einen besseren, meist preiswerterten Tarif mit mehr Leistung wechseln möchte. Habe im letzten Jahr einen Haufen Versicherungen für meinen Vater umgestellt, die er in den 70ern abgeschlossen hatte. Das war schon teilweise unverschämt, dass die Hotlines sichtlich nach Ausflüchten gesucht haben.
 

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Nunja ich verkaufe diese Produkte. In der Hausratversicherung ist die allianz nicht so weit weg wie in anderen Branchen. Aber eben extrem gut im Umfang.
 
und deutlich teurer, als z.B. NV, aber ich will hier keine Versicherungsdiskussion losbrechen, dass kann jeder für sich selber entscheiden, was er bereit ist auszugeben und zu wem er gerne möchte. Klar muss nur jedem sein, dass es aufs Kleingedruckte ankommt und man diese Dinge explizit fragen muss. Ich konnte anhand meiner aktuellen HUK Police zumindest nicht erkennen, dass ein Grill nicht unter Gartengerät und Gartenmöbel fällt und dort ggf. auch noch unterschieden wird zwischen Einbruchsdiebstahl und einfachem Diebstahl.

Grüße

Harry
 

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ist halt wie überall. Beim günstigsten Produkt ist meist ein Haken. Preis Leistung vergleichen, nicht nur den Preis :cop:.
 
steht jeden frei sich bei der Allianz und z.B. der NV den Leistungskatalog anzuschauen. Aber ich muss hier keine Werbetrommel rühren, ich habe ein rein privates Interesse meinen Grill zu versichern.

Aber ehrlich, wir sollten lieber Grillen, als uns hier über solche Dinge zu diskutieren, ist genauso wie Golf oder Astra, usw, deswegen.. (An dieser Stelle sollte nun das Bierchen-Smily stehen, bekomme das aber irgendwie mit dem Ipad nicht hin)

Grüße

Harry
 

Churrasquito

Veganer
Ist halt wie überall. Beim günstigsten Produkt ist meist ein Haken. Preis Leistung vergleichen, nicht nur den Preis :cop:.

Da gebe ich dir Recht, und Anbieter wie z.B. impuls ermöglichen das ja mittlerweile auch relativ leicht online.

Was ich persönlich dazu aber noch sagen muss ist, dass manchmal Versicherungen wie die Allianz auch einfach wegen des Namens ein bisschen mehr kosten. Oder es sind manchmal auch Leistungen in den Produkten enthalten, die sich zwar super anhören, die du aber eigentlich nicht unbedingt brauchst.

Hat mir so ein Versicherungsvertreter der Allianz bestätigt.
 
Oben Unten