• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Vertikales Gärtnern von Kräutern - Tipps und Hilfe gesucht

Würstchen im Schlafrock

Hanswurst
5+ Jahre im GSV
Ab morgen bei Feinkost Albrecht:

https://www.aldi-nord.de/aldi-liefert/p/hochbeet-hecht-cube-4--4-pflanzkaesten--je-ca-30-l-1004634/

Sieht dem von Dir geposteten Modell von Hecht sehr ähnlich.
[edit: ist ja sogar von Hecht... Sorry]

Bewässerungslösungen gibt es dann separat wieder einen ganzen Blumenstrauß voll verschiedener Möglichkeiten.
Hier ein Beispiel ohne Wertung:
https://www.obi.de/micro-drip-systeme/gardena-solar-bewaesserung-aqua-bloom-set/p/8226888

Kräuter würde ich aus dem Fachhandel holen. Was so im Supermarkt in Töpfen daherkommt ist meist nicht zum einpflanzen ausgelegt.
 

T el Z

Labbie
Kannst besser alles selber bauen. - Dann must Du nicht diese überteuerten Sachen kaufen.
Wegen der Grundausstattung an Werkzeug solltest du dich an @Sousvidebader wenden. - Das ich echt nicht teurer, da du die Werkzeuge für viele weitere Projekte nutzen kannst. :grin:

Ernsthaft, Blumentreppengestelle gibt es ab 25 Taler und so Mehrfachtöpfe aus Ton sind auch nicht so teuer.
 
OP
OP
Quälgeist

Quälgeist

bekennende Brausepuppe & Vanilleeisfee
Kannst besser alles selber bauen. - Dann must Du nicht diese überteuerten Sachen kaufen.
Wegen der Grundausstattung an Werkzeug solltest du dich an @Sousvidebader wenden. - Das ich echt nicht teurer, da du die Werkzeuge für viele weitere Projekte nutzen kannst. :grin:

Ernsthaft, Blumentreppengestelle gibt es ab 25 Taler und so Mehrfachtöpfe aus Ton sind auch nicht so teuer.
ich habe weder werkzeug noch platz dafür :( ausserdem habe ich da eher 2 linke daumen.
 
Oben Unten