• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Verzweifelte Suche nach dem richtigen Gasgrill zum Einstieg

Boandlkramer666

Grillkaiser
Auch wenn wenig Zeit sein sollte, wie @discokrueger schreibt, nach 10-15 Minuten ist das Gerät einsatzbereit.
Ruck Zuck hast Du fertig mit Essen und die Küche bleibt sauber.
 

GON

RAL 9005 Griller & Mr.GoKel-Dealer
5+ Jahre im GSV
Supporter
Ich Quetsch mich jetzt hier auch mal mit rein. Diese Geballte Kompetenz etwas ausnutzen die sich hier angesammelt hat :-)

Ich hänge gerade auch etwas in den Luft. Ich will mir auch mal was gönnen und 5 Grills die im Garten stehen sind eben zu wenig :-)

Der LEX 485 ... an dem gefällt mir eigentlich alles außer 2 Sachen die mir ein bischen zu denken geben.

1. Man bekommt keine großen Gasflaschen in den Schrank -- die 8 kg BBQ Flasche ist das höchste der Gefühle --- die 11er passt nicht - und müsste dann daneben stehen.
2. Das Abtropfblech wird NACH HINTEN zum Reiningen herausgezogen. Wenn er an einer Wand steht ein bischen suboptimal.

Sonst wär der genau mein Ding. Sizzel - Brauch ich! BB will ich .......

ich geb mir jetzt noch selbst ne Woche zeit und gehe in mich.
 

Cptn.Blaubaer

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
@GON, zur Flasche: stimmt, da geht keine ganz große rein. Ich verwende eine 7,5kg Leichtflasche, ist mir insgesamt sympathischer und ist auch handlicher für mich. Ich überlege immer wieder mal, die Flasche draußen zu positionieren, um den Stauraum besser nutzen zu können, da Platz auf meinem Balkon nicht wirklich im Übermaß vorhanden ist, aber mal schauen, ob ich das mache. Der Preisvorteil bei der Füllung ist in AT auch überschaubar, insofern macht es für mich nicht viel Unterschied.

Ad Blech hinten raus: ist jetzt wirklich nicht so arg praktisch, das stimmt. Allerdings grille ich viel mehr als dass ich putze. Ich halte mich da an @PuMod, der mal sinngemäß gemeint hat, es ist ein Grill und kein Putz.
Ich bin auch recht vorsichtig mit tropfendem Zeug, die Fettauffangschale hab ich in 6 Monaten insgesamt nicht mal voll bekommen. Vom Dreck aus dem Blech bleibt nach dem Ausbrennen auch nicht viel übrig.
Ab und zu den Grill um 90 Grad drehen ist jetzt nicht so schlimm, ist aber nur meine Meinung und Erfahrung.
Wenn dir einer der Punkte massiv gegen den Strich geht, schau dich besser nach Alternativen um. Ansonsten kann ich den Lex guten Gewissens empfehlen.
 

Boandlkramer666

Grillkaiser
@GON
Da stimme ich @Cptn.Blaubaer voll zu.
Ich habe in der Tropfschale bis jetzt auch nur minimal Soße stehn.
Ich glaube das meiste liegt als Kohlenstaub paralysiert in der Auffangwanne. :D
Den Rest hatte ich Dir ja schon in den PN's mitgeteilt.
 

Jeverschluck

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
@GON
Da stimme ich @Cptn.Blaubaer voll zu.
Ich habe in der Tropfschale bis jetzt auch nur minimal Soße stehn.
Ich glaube das meiste liegt als Kohlenstaub paralysiert in der Auffangwanne. :D
Den Rest hatte ich Dir ja schon in den PN's mitgeteilt.
Kann ich bestätigen. Bei meinem P500 muss die Auffang... auch nach hinten rausgeschoben werden und der Grill steht an der Wand.. Aber die 2-3 mal, die ich das Ding im Jahr rausziehen muss..... kannste vergessen.
Flasche kann ich nix sagen, da bei mir eine 11Kg rein passt..
 

Boandlkramer666

Grillkaiser
1. Man bekommt keine großen Gasflaschen in den Schrank -- die 8 kg BBQ Flasche ist das höchste der Gefühle --- die 11er passt nicht - und müsste dann daneben stehen.
2. Das Abtropfblech wird NACH HINTEN zum Reiningen herausgezogen. Wenn er an einer Wand steht ein bischen suboptimal.

Das mit dem Abtropfblech ist wie gesagt zu Vernachlässigen.
Es soll wohl Leute geben die, die Flasche im Schrank stehen haben.
Im Beitrag "Pimp my LEX" ist beschrieben wie man das recht elegant lösen kann.
Nämlich den LEX erstens mit gummierten Doppelrollen auf eine Siebdruckplatte montieren, die quasi so groß ist wie die Fläche mit den Seitentischen.
Da kann die Flasche auf der einen Seite stehen & auf der anderen Seite z.B. eine Kiste Bier.
https://www.grillsportverein.de/forum/threads/pimp-my-lex-485.257341/
 
Oben Unten