• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

VK-Pita mit Hasenfilets und Waldorf-Salat

zaubervati

Microgriller & Bratwurstphilosoph
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Hallo liebe Grillschwesterm und -brüder im Herrn!

Gestern stand ich des Abends gar harmonisch mit der Vergötterten in der Küche:
Das Bienerl hat uns derweil ein Hasengulasch gebastelt, welches wir uns heute Nachmittag gar trefflich munden ließen und ich konnte in Ruhe ein Rezepterl ausprobieren, welches schon länger in meinem Hirnkastl herumgespukt war.

Die Leidenschaft meines Internisten liegt im "Vollen Korn" und so spiele ich, nolens volens, immer wieder mit den gesunden gemahlenen Getreidearten rum.

Vorgabe:
Zerwirken eines Hoppelmannes am selbigen Tag.
P1280805a (Large).jpg

Aufgrund der bis dato herrschenden klimatischen Verhältnisse konnte ich den Feldhasen ca. 12 Tage im Balg
(ausgeworfen) reifen lassen. Dann wurde er abgebalgt und einen Tag gewässert.

Und das sind die Hauptdarsteller:
Hasenlungenbraten und Filetspitzen mit Best GSV Beef Rub gepudert.
P1280813 (Large).JPG

Aba schön der Reihe nach:

erstmal den Waldorf:

einen Apfel in Stifte schneiden
diesen in Zitronensaft mischen
ungefähr dieselbe Menge Sellerie auch in ca. die gleiche Größe schneiden und untermischen
P1280815 (Large).JPG

eine Handvoll grob gehackte Walnüsse mit einem Stamperl (2 cl) Cointreau parfümieren.:-)
3 El Mayo und 3 El Creme Frosch mit dem Abrieb einer Zitrone und einer Orange sowie
Cayennepfeffer, etwas Sardellenpasta und 1/2 Tl Senfpulver vermischen und mit den obigen Zutaten vermengen.
Etwas Zucker dazu und mind. 1 Stde. kalt stellen. Vor dem Servieren abschmecken.
P1280892A (Large).jpg


Die Pitas (das ungefähre Rezept hab´ ich mal aus dem Netz gefischt, leider keinen Link gespeichert)

250 g Dinkel Vollkornmehl
250 g Einkorn Vollkornmehl
vermischen und davon mit 50 g des Mischmehls
und einem halben Germ und 100 ml lauwarmem Wasser ein Dampfl (hdt.: Vorteig) herstellen
und 15 - 20 min zugedeckt gehen lassen bis sich schöne Blaserl bilden.
P1280818a (Large) (3).jpg

Dann das restliche Mehl, ca. ein schwaches 1/4 l lauwarmes Wasser und 1 TL Salz zum Dampfl geben und ca. 5 min durch die Knetmaschine jagen. Der Teig soll klebrig sein - kurz auf die bemehlte Arbeitsfläche, eine Kugel formen und wieder in die Rührschüssel. Zugedeckt im Warmen ca. 1 1/2 Stden rasten lassen.

Den Teig nochmals ca. 2 min kneten und dann auf ca. 60 gr Stücke abstechen.
Mit dem Nudelwalker die Kugeln auf einen Durchmesser von ca. 10 cm ausrollen (nicht viel größer)
und dann nochmals ca. 10 min rasten lassen.
In den heißen Ofen (mein BO kann nur 250 Grad) auf Backpapier einschießen und eine Tasse Wasser nachgießen.
Nach ca. 4-5 Min Backzeit gehen die Teiglinge in der Mitte wie ein Erdäfelkrapferl hoch.
Mit dem Klopftest feststellen, ob sie fertig sind.

A bissal auskühlen lassen.
P1280826 (Large).JPG

Ich hab 2 Varianten getestet, mit mehr oder weniger Mehl - das Ergebnis war das gleiche.
Nur die Pitats, die ich größer ausgewalkt habe, sind nicht so schön aufgegangen.
Die Tasche zum Einschneiden war jedoch auch bei diesen immer leicht zu schneiden.
P1280829a (Large) (2).jpg


Die Filets in die brennheiße Pfanne mit etwas Haselnussöl,
rasch wenden und bräunen; alles in allem ca. 30 - 40 Sekunden maximal.
P1280833A (Large).jpg

Dann warm stellen.

In der Pfanne geblätterte Champignons kurz anrösten, Petersilie dazu, etwas Kräuterbutter drauf, pfeffern, vom Feuer nehmen und die Filets zum Rasten wieder drauf setzen.
P1280839a (Large).jpg

Triage: Trennung der Filets in MEINE und die der GöGa nach Garpunkt; die rechten Kleinen für die Gattin, weil eher durch.
P1280843a (Large).jpg


Prima Tascherl:

zuerst der Waldorf, dann die Filets und die Champs.
P1280846 (Large).JPG

Bei dieser Aufnahme konnte ich net mehr stillhalten, der Appetit war zu groß:
P1280855a (Large) (2).jpg

Noch ein Serviervorschlag:
P1280896A (Large).jpg

Fazit:
goil war's und das Vollkornrezept hat sich ausgezahlt!

...
acselzuck.gif
ein Shorty ist´s halt wieder keiner geworden, wenn ich da so raufschau!
 

Anhänge

  • P1280813 (Large).JPG
    P1280813 (Large).JPG
    118,7 KB · Aufrufe: 590
  • P1280815 (Large).JPG
    P1280815 (Large).JPG
    89,5 KB · Aufrufe: 570
  • P1280818a (Large) (3).jpg
    P1280818a (Large) (3).jpg
    75,2 KB · Aufrufe: 573
  • P1280826 (Large).JPG
    P1280826 (Large).JPG
    105,7 KB · Aufrufe: 564
  • P1280829a (Large) (2).jpg
    P1280829a (Large) (2).jpg
    82,4 KB · Aufrufe: 587
  • P1280839a (Large).jpg
    P1280839a (Large).jpg
    149,2 KB · Aufrufe: 569
  • P1280892A (Large).jpg
    P1280892A (Large).jpg
    85,5 KB · Aufrufe: 582
  • P1280843a (Large).jpg
    P1280843a (Large).jpg
    188,9 KB · Aufrufe: 567
  • P1280846 (Large).JPG
    P1280846 (Large).JPG
    53,6 KB · Aufrufe: 570
  • P1280855a (Large) (2).jpg
    P1280855a (Large) (2).jpg
    78,2 KB · Aufrufe: 566
  • P1280896A (Large).jpg
    P1280896A (Large).jpg
    79,2 KB · Aufrufe: 559
  • acselzuck.gif
    acselzuck.gif
    2,7 KB · Aufrufe: 558
  • P1280805a (Large).jpg
    P1280805a (Large).jpg
    102,2 KB · Aufrufe: 630
  • P1280833A (Large).jpg
    P1280833A (Large).jpg
    72,9 KB · Aufrufe: 564

Pizzaschneider

learning by burning
10+ Jahre im GSV
Supporter
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Bring mir doch einen schönen Semmel zum AS-OT mit, Klasse, sieht schön aus!
Gruß
Karl-Heinz
 

Balkonglut

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Gefälltmir.jpg

Zaubervati: Ihr habts wirklich drauf! Was gibt es schöneres als gut Essen und Trinken?

Danke für die Zeilen und die Bilder.

Gruß

Balkonglut
 

Anhänge

  • Gefälltmir.jpg
    Gefälltmir.jpg
    4,9 KB · Aufrufe: 545

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
A scheeena Hasi. :steckerlfloisch:Wie immer. Toll.
 

Einweggriller

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Und noch so eine schöne Bildergeschichte übe Hasen - Top!
 

Hagiuwe

Bundesgrillminister
Der Wahnsinn, Klasse Bilder super dokumentiert, toll gemacht.

Ich bin nicht der grosse Wild Fan , aber das würde ich sofort gerne essen !
 

Schneemann

Wanderprediger
5+ Jahre im GSV
Du weißt schon, dass ich an anderer Stelle über mein heutiges Abendessen berichtete in Form von Kohlenhydrat-freien Speisen und dass ich jetzt dementsprechend ausgehungert bin? Da käme so ein Rammler-Döner jetzt genau richtig.
 

duckenfeld

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Eine schöne Pita!
Das ist so eine von den Ideen, auf die ich nie gekommen wäre und die das Lesen hier so Interessant machen :rabbitface::rabbitface::rabbitface:

:thumb2:
 

Wingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Passt!

Nach dem Betrachten der Bilder war erst mal ein Glas voll Korn fällig... :D
 

Grillkeks

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Was ein gar köstlicher Snack, der auch noch optisch eine Augenweide ist .... Spitze! :thumb2:
Der seelischen Gesundheit sind solche Speisen mit Sicherheit zuträglich.
Bravo Thomas, wieder mal ein Meisterwerk der Wildküche.

PS: Wäre dem Herrn Internisten denn nicht auch genüge getan, wenn du nach dem Essen einen vollen Korn (etwa einen Nordhäuser oder so) einnehmen würdest? :glucker: :lach:
 

Traekulgriller

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich mach`s dann auch mal Shorty kurz: Top !:thumb2:

:messer:

Gruß Matthias
 

tuppi

Dosenfee
5+ Jahre im GSV
So eine Pita paßt! locker heute morgen noch.
Ich habe zwar gerade virtuell etwas vom Gulasch deiner Göga genascht, aber das paßt schon noch, dann gibt's halt auch kein Abendbrot.........
Sehr, sehr lecker schaut des aus.
 

Big_73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sehr scheene Dascherl hast da gebastelt. Problem is nur, das ich jetzt Hunger hab und nichst in greifbarer Nähe ist......:thumb1:
 

Monscho

Mr. Tapas
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Dem Meister Lampe has'te ja prima aus dem Mantel geholfen und anschließend vorbildlich zu einer edlen Speise verarbeitet.
Schon beim Betrachten der Bilder, kann ich nicht ruhig da sitzen -- DU konntest wenigstens hinein beißen.
Es sei dir von Herzen gegönnt.
....und bei soooo viel Cerealien und Vollkorn - Vati dein Arzt kann sich glücklich schätzen einen so folgsamen Patienten in seiner Kartei zu haben.
Da bin ich mir sicher, DU stirbst nach vielen Jahren dieser gesitteten Lebensweise irgendwann einmal kerngesund.
 
Oben Unten