• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Vollzug Runde 56 @dreckschueppe] Es gibt Reis, Baby!

dreckschueppe

BÄRBEL & Mr.PizzaBanana
Quoting-Queen
Mahlzeit & herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe von Onkel Bärbel vs. The Rest Of The World!

Es begab sich zu einer Zeit, als Drachen noch heute morgen, es ist Samstag, aber schon hell, erwacht unser junger Protagonist¹ aus unruhigen Träumen. Von einer dunklen Vorahnung beseelt, beschließt er in den Weiten des Internets zu erforschen, ob es für ihn mithin wieder an der Zeit sei, sich neuerlich auf eine Heldenfahrt zu begeben.

Schon nach kurzer Suche wird er fündig! König Sebastian zu Rhein-Erft, in Neuland auch bekannt als @5E8A5T14N.KR4C1N5K1, sucht wackere Recken für einen Wettstreit. Im Wortlaut seiner verschlüsselten Botschaft („Hühnerfleisch, Reis, Käse, Speck, Ananas und als Getränk gelber Saft (wer will mit %)“) lässt sich klar erkennen: hier treibt ein Drache sein Unwesen! Und das ist eindeutig die Spezialität unseres tapferen Kriegers, der landläufig nur als Onkel Bärbel bekannt ist - was harmlos klingt und Ungeheuer in Sicherheit wiegen soll.

Da es sich bei unserem Bärbel um einen (trotz seiner jungen Jahre²) erfahrenen Kämpen handelt, beschließt er, zunächst den nötigen Proviant zu beschaffen. Leerer Bauch kämpft nicht gern. So ist das halt.

Während des Genusses des ersten Kaffees des Tages, lässt er, ganz von sich überzeugt, dem Hofstaate König Sebastians bereits eine Depesche zukommen, die seinen Sieg über den Drachen bereits für den heutigen Abend ankündigt - nicht ahnend, dass seine Heldenfahrt schon früher beginnen sollte, als er es sich ausmalte.

So sattelte er alsbald sein stählernes Schlachtross, das sich die letzten zwei Wochen im Stall gelangweilt hatte und machte sich auf zur nächstgelegenen Bäckerei, um dort ein paar Brötchen zu erstehen. Ein ordentliches Frühstück vor der Proviantbeschaffung muss doch drin sein. Leerer Bauch kauft nicht gern ein. So ist das eben.

Wenige Minuten später fand er sich mit einem Beutel Brötchen bewährt, per Pedes auf dem Heimweg. Der alte Gaul war auf dem Parkplatz eingeschlafen. Kein Saft mehr. Nix.
So musste zunächst der alte Klepper wiederbelebt werden, bis die lokalen Händler zwecks Beschaffung des Proviants aufgesucht werden konnten. Den Teil mit den Alchemisten und Pferdeheilkundlern überspringen wir an dieser Stelle, da der Werte Leser sich ohnehin an dieser Stelle bereits ausmalen kann, dass bereits der späte Nachmittag angebrochen war als es an die Zubereitung des Proviants ging.

An dieser Stelle jedoch, wollen wir genauer hinsehen. Unser Held beginnt mit der Zubereitung einer Käsesauce. Die liefert reichlich Energie und die enthaltenen Chili erlauben es dem Krieger, selber Feuer zu speien, wenn er es mit dem Drachen aufnimmt.

PXL_20210320_151913128.PORTRAIT.jpg
PXL_20210320_152537465.PORTRAIT.jpg
PXL_20210320_153339180.PORTRAIT.jpg
PXL_20210320_153451710.PORTRAIT.jpg
PXL_20210320_153349000.PORTRAIT.jpg
PXL_20210320_153554152.PORTRAIT.jpg


Ganz davon abgesehen ist es die köstlichste Käsesauce, die unserem Recken je gelungen ist.

Weiter geht es mit dem Hühnerfleisch. Drachen lieben gegrilltes Huhn. Das ist bekannt, das weiß man ja.

PXL_20210320_150340912.PORTRAIT.jpg

PXL_20210320_150352359.PORTRAIT.jpg

PXL_20210320_150630265.PORTRAIT.jpg

PXL_20210320_162225161.PORTRAIT.jpg


Er übergibt die Hühnerbeine also der gasbetriebenen Esse, auf das sie garen sollten, während er sich um die weiteren Bestandteile seines Proviants kümmern will.

Beim örtlichen Lebensmittelhändler erwarb er zu diesem Behufe eine Südfrucht, der es nun an den Kragen gehen sollte.

PXL_20210320_155218417.PORTRAIT.jpg


Leider stellte sich die Südfrucht schnell als verdorbenes Früchtchen heraus, das, trotz äußerlicher Unversehrtheit, im Innern ein Hort von Tod und Verderben war. „Hinfort damit!“, rief der edle Krieger aus und machte sich alsbald in den Katakomben seiner Wohnstätte auf die Suche nach konserviertem Ersatz, den er mit Bacon würde umwickeln können.

PXL_20210320_160929532.PORTRAIT.jpg


„Verdammt seltsam, wie die Ananas schreiben...“, dachte er noch bei sich, zückte das Schwert und teilte das Blech in zwei Stücke.

Dies tat er allerdings so gründlich, dass von den Ananasstückchen nicht viel mehr als feines Püree übrig blieb, welches er dann kurzerhand mit etwas Blut des Koreandertalers vermischte.

PXL_20210320_161114374.PORTRAIT.jpg


Not macht erfinderisch. Oder war das bloß der Hunger?

Währenddessen entwickelten sich die Hühnerbeine in der Esse prächtig. Bald würden sie fruchtifiziert werden können.

PXL_20210320_164356525.PORTRAIT.jpg
PXL_20210320_165227411.PORTRAIT.jpg


Dies schien eine gute Gelegenheit, die Außenfeuerstelle der Esse in Betrieb zu nehmen.

PXL_20210320_171157613.jpg


Doch was war das? Sie wollte einfach nicht zünden? Und das, obwohl die Esse brandneu ist? Oh Graus!

Zwei leere Energiespeicher später (🙄 Akkus, ey!) konnte es schon weitergehen. Speck sollte es sein. Nahrhaft und köstlich!

PXL_20210320_162851200.jpg
PXL_20210320_163413306.PORTRAIT.jpg
PXL_20210320_164302094.PORTRAIT.jpg


Nun noch schnell ein wenig Optimierung und Ergänzung des Geflügels. Ananassauce des Koreanders. Gar köstlich.

PXL_20210320_165757824.PORTRAIT.jpg
PXL_20210320_170503344.PORTRAIT.jpg
PXL_20210320_170506651.PORTRAIT.jpg
PXL_20210320_170508744.PORTRAIT.jpg


Fast war es das. Schnell sollte in der Küche noch ein wenig Reis bereitet werden. Kohlenhydrate sind nicht nur wichtig für Reittiere! Aber dann.

PXL_20210320_171305050.PORTRAIT.jpg
PXL_20210320_171521559.PORTRAIT.jpg


Fertig ist der Bühne! Schnell muss es jetzt gehen, den das frisch zubereitete Fleisch scheint das Interesse der Tiere des Waldes zu wecken!

PXL_20210320_154241567.PORTRAIT.jpg


Selbst Dieter, dem Kater der Hexe aus der Nachbarschaft bleibt der verführerische Duft nicht verborgen.

Geschafft!

Doch halt! Dieser Duft. Vielleicht kann man doch, vor Antritt der Reise... Ach, was soll's...

PXL_20210320_171900751.PORTRAIT.jpg
PXL_20210320_171906898.PORTRAIT.jpg
PXL_20210320_173518004.PORTRAIT.jpg


Und so begab es sich, dass unser Held es sich mit einem Gläschen Maracujasaft auf dem Sofa gemütlich machte und König Sebastian sich noch einen Tag gedulden musste. Drachen werden unfassbar alt. Was macht das schon ein Tag mehr?

Gehabt euch wohl, liebe Freunde,

euer Onkel Bärbel
-Drachenschreck-


---------------Fußnoten--------------
¹ Lasst mich einfach, ich quatsche euch in eure Stories auch nicht... ORRRRR! JA, GUT!
² Nein, ich gebe nicht auf. 😜
 

5E8A5T14N

KEGGgstremist
Supporter
★ GSV-Award ★
Quoting-Queen
Verrücktestes Huhn des GSV
Du hast eindeutige schlechten Shit geraucht lieber Hendrik 🤣
Oder verdammt guten :hmmmm:

totaler Pflegefall, aber nen guter 🤘

geiles Essen habt ihr gezaubert in Eurer neuen glänzenden Esse lieber Baron von Castrop-Rauxel 😊
 

Altaria

Grillkaiser & One Pot Pasta Fan
Supporter
Sehr geile Geschichte, lecker Essen👍👍👍.
 

Sizzlebear aka Grillbärt

Der Baustahlbierstachler & GrillSpaßVirtuose & GDF
Supporter
Quoting-Queen
Ich der im Jahr des Drachen geboren und im Horoskop der Chinanesen zum waren Drachen auserkoren, Grüße Dich, oh Du gefiederter Hühnerdrache.:-D

Wahrlich eine schöne neue Außenfeuerstelle du Du dir da zu eigen gemacht hast und diese sogleich auch würdevoll bestückt sowie in einer erquickligen, aber auch ach so verrückten Geschichte verewigt zu haben vollmochtest. :ballaballa:
Meine Herrlichkeit hat Dich als dafür würdig befunden, mir sogleich ein Stück Hühnerbein mit dieser ach so köstlichen Käsesoße kredenzen zu dürfen, als das ich sie sofort verschlingen werde, mein Dank soll dir dafür für ewig gewiss sein.:rolleyes:

Es grüßet Dich
der weiße Drachenkriegerkönig
Nob su kau
8-bit pixel GIF by fulifuli
 

RealD

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
OP
OP
dreckschueppe

dreckschueppe

BÄRBEL & Mr.PizzaBanana
Quoting-Queen

„Geiler Roman, bestimmt gut, leider zu lang, aber das Foto vom Cover ist super.“ 😂😂😂

Werter Ritter, mir dünkt das ist ein lecker Schmaus. Gar fürstlich habt ihr gespeist

Ein Königreich für eine Käsesauce!

Du hast eindeutige schlechten Shit geraucht lieber Hendrik 🤣
Oder verdammt guten :hmmmm:

Wir werden es wohl nie erfahren...

totaler Pflegefall, aber nen guter 🤘

Sagt mein Pfleger in der Anstalt auch immer. 😜

geiles Essen habt ihr gezaubert in Eurer neuen glänzenden Esse lieber Baron von Castrop-Rauxel 😊

Futterschmiede.

Sehr geile Geschichte, lecker Essen👍👍👍.

Vielen Dank!


Wer ist hier verrückt? Nein, sag nix...

Meine Herrlichkeit hat Dich als dafür würdig befunden, mir sogleich ein Stück Hühnerbein mit dieser ach so köstlichen Käsesoße kredenzen zu dürfen, als das ich sie sofort verschlingen werde, mein Dank soll dir dafür für ewig gewiss sein.:rolleyes:

Was bietet ihr zum Tausch an, Drache Norbert?

Baron von „fast Dortmund“ :D

Und fast Bochum und fast Herne und fast Datteln und fast alles drum herum. 😂

Sehr geil abgeliefert und diese Dosenananas finde ich auch super :rotfll:

Die war irgendwie anders, als sonst...

Immer ne Frage der Perspektive.......
Du alter Greis
👴
<— Frisur passt:rotfll:

Karate Kid GIF by memecandy


Ahhwww ich bin erneut entzückt von deinem
„Monster Energy“ Tattoo :fahne:
monsters inc monster GIF
 

Barman

Nachteule
Werter Drachenkempe von und zu dreckschueppe,

da habt Ihr eine wohlfeine Speis dem holden Hofstaat bereitet und ihn uneigennütz an der Zubereitung derselben anschaulich teilhaben lassen👍. In der Hoffnung, Euer Wohlwollen nicht zu sehr zu strapazieren, wäre es zudem äußerst huldvoll, solltet Ihr Eure Untertanen eine Verköstigung der Speis ermöglichen.

Auf Deutsch: Geile Story, geile Bilder, geiles Essen. Ich will auch was davon!
 

onkel4711

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Restalkohol ist halt nicht zu unterschätzen...

Geile Bilder!!!
 

Dr_BBQ

Der FC Bayern im Foto-Contest
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Quoting-Queen
Meine Güte ist das eine geniale Geschichte. Und das Futter erst.
Wo nimmst du das her?
Ich glaube @5E8A5T14N.KR4C1N5K1 hat recht, irgendetwas muss in deinem Gas sein.
 
OP
OP
dreckschueppe

dreckschueppe

BÄRBEL & Mr.PizzaBanana
Quoting-Queen
OP
OP
dreckschueppe

dreckschueppe

BÄRBEL & Mr.PizzaBanana
Quoting-Queen
OP
OP
dreckschueppe

dreckschueppe

BÄRBEL & Mr.PizzaBanana
Quoting-Queen

Grillelse

Grillkönig
Werter Drachentöter Onkel Bärbel. „knicks“

Was habe ich gelacht und auch mit dir gelitten,
als echte Tochter vom Siegfried dem Drachentöter kann ich dich gut verstehen.
Es ist nicht so einfach einen Drachen zu besiegen.
Nur war da nicht doch so was wie Lachgas in deiner Esse ?
Wie auch immer ein schönes Mahl ist dir da gelungen :thumb2:und die Schwarze Katze Nahmen’s Dieter hast du auch bezwungen.
:messer: „knicks“
 

Schönwetter-Angler

Der Salami-Papst & Opa Rüdiger
5+ Jahre im GSV
So ein Ritterleben ist auch nicht mehr das, was es einmal war. :rotfll:
Du hättest auch gar nichts kochen brauchen - die Story alleine schon ist absolut geil :thumb2:
.... aber vom Teller geschubst hätte ich Dein Mahl auch nicht, dass sieht nämlich auch genial aus.
 
Oben Unten