• Du musst dich registrieren, bevor du BeitrĂ€ge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchfĂŒhren und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Vorstellung meinerseits😊

Marc_0469

Metzgermeister
Hallo zusammen,

als erstes möchte ich allen hier auf diesem Wege ein erfolgreiches, gesundes und grillreiches Jahr 2021 wĂŒnschen und mich kurz vorstellen.
Mein Name ist Marc, mittlerweile habe ich die 50 ĂŒberschritten und ich lebe im wunderschönen Trier.

In diesem Forum bin ich schon seit etlichen Jahren als stiller Leser unterwegs, nie so ambitioniert um mich anzumelden aber immer mehr als interessiert an euren Tips und Erfahrungen die ihr mit euren Grills gesammelt habt. Hier dann auch ein sehr großes Kompliment und ein dickes DANKE an alle aktiven Mitglieder, ich habe hunderte eurer BeitrĂ€ge verschlungen und werde hoffentlich in Zukunft selber die ein oder andere Erfahrung mit euch teilen können.

Ich bezeichne mich selber als ambitionierten Hobby Griller, bin mit Leidenschaft dabei und liebe es, im Sommer am Grill zu stehen, Freunde und Familie zu begrillen und immer wieder etwas neues auszuprobieren. Im Winter habe ich meinen Grill immer "eingelagert", in diesem Jahr möchte ich das allerdings gerne Àndern.

Angefangen habe ich mit einem Kohlegrill von Ikea;-) (den ich damals aufgrund seines Aussehens gekauft habe;-), habe mich dann preislich weiter "hochgearbeitet" und mir irgendwann einen China-Gasgrill gegönnt, mit dem ich die Grundlagen des Gasgrillens gelernt habe und bin dann irgenwann zur Marke Napoleon gekommen.

Vor vier Jahren habe ich mir dann einen Napoleon LE2 gegönnt und bis heute bin/war ich sehr zufrieden mit dem GerĂ€t. Er steht (stand, ich habe Ihn an Weihnachten an den Freund meiner Tochter verschenkt) ganzjĂ€hrig draußen, das erste Jahr mit Abdeckhaube (von denen ich seitdem so gar nichts mehr halte, egal ob atmungsaktiv oder nicht) nachher dann ohne. Funktionieren tut er bis heute einwandfrei, erreicht spielend die 370 Grad und hat mich nie im Stich gelassen...ok, ein paar Schrauben sind gerostet, zwei FlammenbrĂŒcken hat es zerbröselt (hat der Funktion allerdings keinerlei Schaden zugefĂŒgt) und letztes Jahr habe ich dann die Flavor Bars und die Fettauffangwanne erneuert.

ZusĂ€tzlich bin ich noch stolzer Besitzer eines eigens fĂŒr mich angefertigten Beefers in SondergrĂ¶ĂŸe mit dem ich problemlos auch große StĂŒcke Fleisch oder Thunfisch beefen kann und der bis 1100 Grad Leistung hat. Aus diesem Grunde habe ich die Sizzle Zone, die der LE 2 nicht hatte, auch nie vermisst.

Seit Mitte letzten Jahres wollte ich aber mal eine Nummer hochgehen, mehr Möglichkeiten beim indirekten Grillen haben und auch so einfach mal etwas neues (dank Corona hatte ich ja genug Zeit im Garten um mir hierĂŒber Gedanken zu machen) und habe angefangen intensiv nach einem neuen Napoleon zu schauen. NatĂŒrlich habe ich mir auch die Webers und Broil-Kings und Rösles und Allgrills usw. angeschaut, aber bis jetzt werde ich mit denen nicht warm. Es geht nicht darum, das diese nicht genauso gut/schlecht sind wie ein Napoleon, aber mich sprechen diese vom Design her alle nicht an. Und ich gestehe, das ich hier viel Wert drauf lege, egal ob beim Grill oder bei anderen Sachen. Bitte nicht schlagen, ich weiß das dies nicht der Hauptgrund sein sollte wenn man nach einem neuen Grill schaut, aber bei mir isst halt auch das Auge mit und der schwarze LE2 war in all den Jahren auch ein schöner Hingucker auf der Terasse.

Vier Brenner sollten es sein, Edelstahlroste, BB, eine Innenraumbeleuchtung, die Möglichkeit eine 11 kg Flasche im GerĂ€t zu verstauen und eine gute MaterialqualitĂ€t, jetzt mit soviel Edelstahl wie möglich, da er auch die nĂ€chsten Jahre ganzjĂ€hrig ohne Abdeckung draußen stehen wird und ja im Winter stets einsatzbereit bleiben soll. Mein Budget war bei 2000,-- gesetzt (dachte ich mir mal so in meinem jugendlichen Leichtsinn), meine Göga hat hierzu gnĂ€dig genickt, nachdem ich ihr ein paar Opfergaben zu FĂŒĂŸen gelegt hatte, also wieder angefangen fleissig mitzulesen und mich schlau zu machen.

Bevor das jetzt hier eine unendliche Geschichte wird, aus einem anfĂ€nglich ausgesuchten Napoleon Prestige 500 wurde ein Prestige Pro 500, aus dem Pro 500 wurde ein Pro 665, die Bestellung hierzu werde ich diese Woche verbindlich aufgeben, preislich bin ich zwar weit weg von meinem Anfangsbudget aber aufgrund eines Angebotes eines HĂ€ndlers hat mich meine Göga nicht aus dem Haus geworfen sondern am Ende dann auch hier noch genickt. Sie weiß, das ich sonst nicht wirklich glĂŒcklich werde, wenn ich mich am Ende auf etwas eingeschossen habe.

Geliefert wird das GerÀt im Februar, ab dann verspreche ich fleissige Bilder und Erfahrungsberichte, sowohl vom Grill als auch vom darauf gegrillten;-)

Und da ich diese Vorstellungsthread leider zu spĂ€t gesehen habe, habe ich den selben Text auch zusammen mit meiner Frage im Zubehörbereich nochmals geschrieben. Ich wĂŒrde mich freuen wenn ihr mir dann dort weiterhelfen könntet. Bis dahin eine gute Woche

Gruß
Marc
 
OP
OP
Marc_0469

Marc_0469

Metzgermeister
OP
OP
Marc_0469

Marc_0469

Metzgermeister
Herzlich willkommen hier bei uns im Forum. Eine schöne Vorstellung ist das :anstoȚ„n:
Merci, ich mag es auch bei den anderen Usern immer sehr, etwas mehr ĂŒber den jeweiligen Hintergrund zu erfahren.
 

Hualan

Mr. Caveman & Eure MajestÀt
5+ Jahre im GSV
Das kannst Du am besten wenn Du an einem der angebotenen Offlintreffen teil nimmst. Da kannst Du die Leute persönlich kennen lernen. Außerdem macht das riesen Spaß. Einfach mal bei einem anmelden. Geht in der Regel auch als Besucher. Dann kannst Du schauen, ob das was fĂŒr Dich ist.
 

Nixblicker

Grillkaiser
Schöner Vorstellungsbeitrag.
Es ist halt toll wenn man sich direkt mal ein bissl umfangreicher vorstellt und nicht nur einen Halbsatz raushaut und dann nur eine Grillberatung abstauben will.
Da merkt man ja auch eine gewisse Ernsthaftigkeit an der Sache.
Dann mal Herzlich Willkommen und viel Spaß hier. Ich freue mich auf weitete Bilder und Berichte von dir.

Gruß aus dem Pott
 
OP
OP
Marc_0469

Marc_0469

Metzgermeister
Das kannst Du am besten wenn Du an einem der angebotenen Offlintreffen teil nimmst. Da kannst Du die Leute persönlich kennen lernen. Außerdem macht das riesen Spaß. Einfach mal bei einem anmelden. Geht in der Regel auch als Besucher. Dann kannst Du schauen, ob das was fĂŒr Dich ist.
Guten Morgen. Kannst du mir bitte bei Gelegenheit mal mehr Informationen zukommen lassen oder einen link, so das ich mal in Ruhe die Tage schauen kann? Danke.

Schöner Vorstellungsbeitrag.
Es ist halt toll wenn man sich direkt mal ein bissl umfangreicher vorstellt und nicht nur einen Halbsatz raushaut und dann nur eine Grillberatung abstauben will.
Da merkt man ja auch eine gewisse Ernsthaftigkeit an der Sache.
Dann mal Herzlich Willkommen und viel Spaß hier. Ich freue mich auf weitete Bilder und Berichte von dir.

Gruß aus dem Pott
Danke...wie gesagt, Berichte und Bilder dann sehr gerne, wenn der Grill aufgebaut ist und das erste Mal genutzt wird..ich hoffe, das dies Ende Februar der Fall sein wird.
Übrigens..die Grillberatung die hier angeboten wird, auch ohne Registrierung, ist unglaublich. Da bleiben mehr oder weniger keine Fragen offen...außer die die ich im Zubehörbereich gestellt habe:-)..

https://www.grillsportverein.de/for...behoer-fuer-napoleon-prestige-pro-665.334910/

DANKE
 
OP
OP
Marc_0469

Marc_0469

Metzgermeister
OP
OP
Marc_0469

Marc_0469

Metzgermeister

Hualan

Mr. Caveman & Eure MajestÀt
5+ Jahre im GSV
Wenn Du 15 BeitrĂ€ge (Kommentare) gemacht hast, bis jetzt hast Du 7, dann kann ich Dir eine PN schicken. Ich geb Dir dann mal meine Tel.-Nr. und wir können uns austauschen oder ĂŒber PN schreiben.
 
OP
OP
Marc_0469

Marc_0469

Metzgermeister
Wenn Du 15 BeitrĂ€ge (Kommentare) gemacht hast, bis jetzt hast Du 7, dann kann ich Dir eine PN schicken. Ich geb Dir dann mal meine Tel.-Nr. und wir können uns austauschen oder ĂŒber PN schreiben.
Na, ich hoffe die werde ich bald haben, vielleicht antwortet mir ja noch einer auf meine Frage im Zubehörbereich so das ich hier dann Danke sagen kann...."Wink mit dem Zaunpfahl wahlweise mit einer Rotisserie":angel:
 
Oben Unten