• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Wagyu Dry Aged Porterhouse Steak von clickandgrill

Legenderbst

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Der Rosinenbomber hat es gut gemeint mit Hamburg, und ein schönes Wagyu-Paket für mich abgeworfen.
Als Einstimmung gab es vorab Wagyu-Bratwürstchen und ein paar kühle Biere.

Zum Steak, welches auf eine KT von 53° gezogen wurde, habe ich gegrillten grünen Spargel und Knoblauch-Rosmarin-Kartoffeln mit Block House Sour Creme serviert.

Um es kurz zu machen:
Es war super lecker! Das Fett schmeckt Bombe und zerschmilzt auf der Zunge. Davon hätte ich gern Wagyu-Lollis für unterwegs! :)

Die Bratwürste waren auch sehr gut, qualmen aber wie die Hölle weil sehr viel Fett in die Glut tropft.

1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg
5.jpg
6.jpg
7.jpg
8.jpg
9.jpg
10.jpg
11.jpg
12.jpg
13.jpg
14.jpg
15.jpg
16.jpg
17.jpg
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    115,7 KB · Aufrufe: 1.870
  • 2.jpg
    2.jpg
    100 KB · Aufrufe: 1.823
  • 3.jpg
    3.jpg
    148 KB · Aufrufe: 1.851
  • 4.jpg
    4.jpg
    165,4 KB · Aufrufe: 1.846
  • 5.jpg
    5.jpg
    183,3 KB · Aufrufe: 1.926
  • 6.jpg
    6.jpg
    181,4 KB · Aufrufe: 1.814
  • 7.jpg
    7.jpg
    211,1 KB · Aufrufe: 1.856
  • 8.jpg
    8.jpg
    173,5 KB · Aufrufe: 1.804
  • 9.jpg
    9.jpg
    283,4 KB · Aufrufe: 1.817
  • 10.jpg
    10.jpg
    247 KB · Aufrufe: 1.830
  • 11.jpg
    11.jpg
    194,4 KB · Aufrufe: 1.815
  • 12.jpg
    12.jpg
    241,9 KB · Aufrufe: 1.816
  • 13.jpg
    13.jpg
    201,7 KB · Aufrufe: 1.847
  • 14.jpg
    14.jpg
    255,3 KB · Aufrufe: 1.838
  • 15.jpg
    15.jpg
    255,7 KB · Aufrufe: 1.804
  • 16.jpg
    16.jpg
    187,9 KB · Aufrufe: 1.818
  • 17.jpg
    17.jpg
    202,7 KB · Aufrufe: 1.833
Das sieht wirklich super aus! Du wirst Dir dieses Essen auch was kosten lassen haben, aber wenn man sich das Tellerbild ansieht... top!
Schöner Gargrad, tolles Fleisch, leckere Beilagen... beneidenswert gut :thumb2:

Glück Auf
 
Einfach nur H A M M E R
Passt einfach alles !

Schreib mal was zu den Würsten

Die Würstchen fand ich sehr gut, würde sie aber nicht noch mal bestellen, weil mir das wie schon beschrieben zu heftig geraucht hat, und sich auch kein größerer Wow-Effekt im Verhältnis zu normalen günstigen Rindsbratwürstchen breit gemacht hat. Die Fleischqualität ist sicher top, nur hat mir der gewisse geschmackliche Kick gefehlt. Das Brät war aber wirklich gut und dezent gewürzt.

Ich habe auch noch die Wagyu Patties zum testen bestellt. Von denen verspreche ich mir etwas mehr. Sehen im rohen Zustand schon sehr geil aus.
Die folgen Samstag denke ich.

IMG_6562.jpg
 

Anhänge

  • IMG_6562.jpg
    IMG_6562.jpg
    186 KB · Aufrufe: 1.767
Sieht klasse aus! :thumb1:

Was allerdings die Verhäckselung von Wagyu-Rind angeht, bin ich ziemlich skeptisch... ich hatte letztens aushäusig einen Wagyu-Burger, der ein echt geniales Geschmackserlebnis war - allerdings lag das an den Toppings (für die, die es interessiert: gegrillte Steinpilze, Maronenschaum, Bacon, Heumilchkäse und Rucola) und nicht unbedingt am Fleisch. Und bei einem Preis von 20 Europäern für das gute, nicht gerade riesige Stück, der hauptsächlich durch das Fleisch gerechtfertigt wird, denke ich dann doch zwei mal nach (was mich aber letztlich irgendwie doch nicht vom Kauf abhält :pfeif:).

Burger-Patties mögen sicher noch einigermaßen gehen wenn sie gut gegrillt sind, aber bei Wagyu-Würstchen hört's auf. Bei Würstchen kommts mir auf die gekonnte Würzung an und nicht auf puren Fleischgeschmack, der ja beim Wagyu im Vordergrund steht. Da steht dann das Geschmackserlebnis sicher in keinem Verhältnis mehr zum Preis.
 
Ich denke das gegrillte Steinpilze und der Bacon schon den Paddy geschmacklich übertrumpfen. So das es fast egal ist was für gutes Fleisch verarbeitet wurde.
 
Die Bratwürste sehen ja mal Bombe aus,das Fleisch natürlich auch.
 
@Legenderbst :
Fleisch sieht echt super aus.
Kannst Du bitte was zur Zubereitung der Kartoffeln schreiben?
 
@Legenderbst :
Fleisch sieht echt super aus.
Kannst Du bitte was zur Zubereitung der Kartoffeln schreiben?

1431596895964717224529.jpg

Wenn man die im Ofen macht sollte man die Küche gut lüften. Die Bude stinkt sonst zwei Tage :)

Ich liebe diese Kartoffeln. Schmecken sehr würzig.
 

Anhänge

  • 1431596895964717224529.jpg
    1431596895964717224529.jpg
    96,4 KB · Aufrufe: 1.668
Schöne appetitanregende Bilder. :thumb2:

Gruß
Peter
 
Schaut sehr toll aus und solche Patties hab ich auch von einem anderen Hersteller, hab sie mir das zweite Mal bestellt sind sehr gut .

Lg. Karl
 
Klasse gemacht! Sieht super aus! Die Kartoffeln werde ich demnächst testen! ;-)
 
@Legenderbst

Ganz groooooßes Tennis

Top Fleisch - 1a Gargrad ;)

Gefällt mir sehr gut ..... ;)

BoG
 
Sieht klasse aus. :thumb2:
Ruhig alles mal durchprobieren. So habe ich das auch gemacht. Nur so kann man für sich rausfinden, was es einem Wert ist. Wagyu Burger hatte ich auch schon. Ich habe für mich entschieden, dass es sich nicht lohnt. Dann lieber selber wolfen. Da hatte ich eher einen "aha-Effekt".
 
Wagyu sieht super aus - genialer Gargrad
Kartoffeln waren sicher genial knofelig - muss denn wirklich 2EL Honig in die Rezeptur? macht halt viel Farbe auf dem Grill...

Was war mit den Test Burgern? Keine Pics mehr geschafft?

Gruss
 
Zurück
Oben Unten