• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Was gibt's an Weihnachten zu essen ?

G

Gast-693UG8

Guest
Würde mich interessieren, was es bei Euch an den Feiertagen so zum Essen gibt.
Vielleicht kann man sich ja hier ein wenig austauschen, Anregungen holen etc.
Dann haut mal rein :santa: :tisch: !
 

Burn_out

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo Jörg,

bei uns gibt es Heilig Abend Fondue im engsten Kreis (Papa, Mama, Tochter mit Freund). Am 1 Weihnachtsfeiertag kommen dann die gesamte Sippschaft Opa, Omas,
Geschwister, Schwägerinnen, Nichten und Neffen) ca. 15 Personen zum PP essen zu mir.

Gruß Klaus
 
OP
OP
G

Gast-693UG8

Guest
Heilig Abend kommen Eltern und Schwiegereltern zu uns. Zum Essen solls eine Maronenschaumsuppe, dann Rinderfilet oder Lammkrone und zum Nachtisch ein selbstgemachtes Eis geben. Am 1. Feiertag hat mein Papa Geburtstag, da sind wir dann eingeladen :grin: .
 

Dominique

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Bei uns wohnt noch ne dicke Pute im Kühli. Die werd ich am 24. In den Smoker packen. Beilagen weiß ich noch nicht aber wahrscheinlich klassisch, Rotkraut und Knödel dazu.
25.12 wird wohl gebruncht mit dem erweiterten Familienkreis. Letztes Jahr hatte ich zu den normalen klassischen Sachen wie Unterschiedliche Eieromletts, Käseplatte, Wurstblatte USW. noch den Grill angeworfen und Amadillo Eggs sowie Rotwein-Putenspiesse gemacht. Dazu dann frischgebackenes Bauernbrot. War richtig geil.
 

Hanky

Putenfleischesser
Rumpsteaks (aus der Pfanne) und Bratkartoffeln. Für die Kids Frikadellen. Die haben eh am Heiligabend andere Sachen im Kopf.
Gruß
Hanky
 

jan19576

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Also, das wüsste ich auch mal gerne, was es bei uns gibt!

Am 24. bei Schwiegermutter, keine Ahnung was es da gibt.
25. Vorraussichtlich einen schönen Sauerbraten mit Klößen und Rotkraut.
26. werden wir uns bei meiner Mutter einladen.
soweit, der Plan. Wenn was schief geht, greife ich auf meine selbst gemachten Würste zurück.
 

Alex/63

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
... bei uns wenn nichts schief geht ...

... Thüros mit Holzkohle anwerfen ...

... Fleischrippchen, Steaks und Bratwöscht
mit Kraut und Kartoffelsalat ...
 

grillprophet

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
24. Ossobuco ala Milanese
25. Besuch bei SchwiMu. Essen?
26. Mittags Reste und abends Käsefondue
 
OP
OP
G

Gast-39yegX

Guest
Am 24. das beliebte Raclette bei meiner Schwester :puke2:, am 25. grille ich SchwieMus Gans, am 26. Steaks oder so
 

Andrew91

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
24.12.: Rindssuppe, Frankfurter-Würstel (auf extra Teller) mit Semmel & Dijon (vor Bescherung)
kalte Jause u.a. mit Roastbeef, Lachs & diversen Pasteten (nach Bescherung)

25.12.: Gans aus BO

26.12.: Rehkeule geschmort
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
:hmmmm:

Ganzer Vogel.....Ente oder Gans...ist noch net klar :pfeif:
 

eisbaerluebeck

Militanter Veganer
Hallo,

wir feiern die Tage bei meinen Schwiegereltern in Franken.
Da beide Exil-Nordlichter sind gibt es am 24. selbstgemachten Heringssalat (in dem außer Heringe noch andere gute Sachen drin sind) mit fränkischem Bauernbrot.
Am 25. werden wir in meinem Lieblings-Landgasthof Essen gehen (Weihnachten oder nicht, ich favorisier dort ein schönes Schäufele mit Kloß).
Und am 26. "darf" ich dann für alle Kochen. Wird aber wohl was einfaches sein (z.B. Rahmgeschnetzeltes mit Pilzen und Reis).

Grüße
Manfred
 

Schneckenhaus

Grillkönig
Bei uns gibt es...
Lasagne mit selbstgemachten Nudel aus dem DO...
...Ein Hühnchen von der Kugel (wie ist noch offen)...
...Ribs und Maiskolben aus dem UDS...
...Und einen Tag wird gewokt...
 
Oben Unten