• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Was ist ein angemessener Verkaufspreis für einen PP-Wrap?

Was ist ein angemessener Preis für ein PP-Wrap?

  • 4€

    Abstimmungen: 16 13,1%
  • 4,5€

    Abstimmungen: 25 20,5%
  • 5€

    Abstimmungen: 60 49,2%
  • 5,5€

    Abstimmungen: 14 11,5%
  • 6€

    Abstimmungen: 7 5,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    122
  • Umfrage geschlossen .

Wildschütz

Jehova-Schinkengriller
5+ Jahre im GSV
Aber ich glaube das bringt das Hobby mit sich, Burger auswärts essen ist auch nicht mehr so richtig gut.:lol:
:thumb2:
Du sprichst wahre Worte gelassen aus!
PS: Das ist aber nicht nur mit Burgern so............
 

tofu

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Nur mal als Beispiel, was heute Abend bei Eintracht Frankfurt im Stadion für ein PP-Burger genommen wird; allerdings war bei den Würsten mehr los.

pp.jpg
 

Anhänge

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich wünsche gutes Gelingen. Hast du noch ein paar Flyer oder Ähnliches für die Anwerbung von Neukunden? Nur das Banner könnte vielleicht etwas zu wenig sein. Dein "kleiner" Smoker begeistert mich schon mal. Irgendwann wenn ich den Platz für n gescheiten Smoker habe, muss ich mir deine Webseite auch genauer ansehen ;-)

Viele Grüße
Kerstin

P.S.: für welchen Preis hast du dich denn jetzt entschieden?
 

Farion

Grillkaiser
Die Schow sieht schon mal gut aus :thumb2:
Jetzt muss dein Preis nur noch die Akzeptans der Leute treffen.
Hast du denn Aufklärung betrieben, dass die Unwissenden denn auch erleuchtet werden und erfahren was denn Pulled Pork eigentlich ist?
 

Perry

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi Firefighter,
Wünsche dir viel Erfolg und gute Geschäfte!
Was nimmst du denn nun? Denke irgendwas zwischen 4,90 und 5,90 sollte es sein. Denke das kann man über die Menge der Füllung noch gut steuern.

Hab's vorgestern erst im TÜV gesehen. Fast Food Trends war das Thema. Da stand einer in Berlin und verkaufte selbstgemachte große buns mit CS und PP für 7,50! Berlin aber halt. War aber Top präsentiert.


Evtl würde ich den stand noch was pimpen. Ne feuerschale ( falls erlaubt) n paar Holzscheite als deko. Strohballen...sowas was zu bbq passt. N Info Board wäre auch ganz gut. Rustikale decken auf den stehtischen und darüber durchsichtige kunststofftischdecken.
Aber jetzt läuft es ja schon und wird auch sicherlich so n guter event inkl Werbung!
 

Dreiradgriller

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Von meiner Seiten auch viel Erfolg und gutes gelingen.

Sonst kann ich mich auch "Fuggerstädtler" anschließen ich habe in meiner Heimatstadt leider die selber Erfahrung machen müssen, dachte mir super, endlich PP, aber das war nicht gut.

Beste Grüße, Conny
 

KWausE

Schlachthofbesitzer
Alles Gute
 

Markus

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Dann hat es sich ja gelohnt :)
 

J.M.F.

Grillkaiser
So fazit:

Alles ist gut gelaufen.
Wir waren pünktlich zum Feierabend ausverkauft.

Sehr viel Werbung wurde gemacht und ich denke da kommen einige Caterings auf uns zu ;-)


Gruß
Ich weiß natürlich, dass Du hier nicht Deine Umsätze offen legen möchtest. Trotzdem würde mich interessieren, wie viele Du verkauft hast oder zumindest, wie viel Du jetzt verlangt hast.

Danke!
 
Oben Unten