1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Was kann ich machen ohne kühlen Keller ?

Dieses Thema im Forum "Räuchern und Wursten" wurde erstellt von groover, 9. Mai 2015.

  1. groover

    groover Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Hallo zusammen :)

    vor wenigen Tagen habe ich ein Wurstseminar geschenkt bekommen und freue mich darüber sehr - also werden auch passende Geräte angeschafft da ich mir das ganze wirklich sehr toll vorstellen kann.

    Die Fragestellung ist recht simpel - viele Räucherschritte brauchen zwischendrin einige Tage Rast dazwischen und in einem modernen Neubau ist durch den ENEV Blödsinn ja auch der Keller teilweise beheizt. Ich habe daher leider einen kühlen noch "feuchten" Keller sondern quasi Winter wie Sommer 20 Grad.

    An Geräten steht für mich derzeit ein Firemagic Gasgrill, ein Monolith Classic und bald ein Polen-Bausatz-Holzbackofen im Garten. Vernünftig räuchern stelle ich mir im Monolith schwierig vor, außer den Sparbrand unten reinstellen, jedoch ist die Kapazität doch sehr limitiert. Zum wursten hoffe ich den Fleischwolf der Ankarsrum nutzen zu können ohne hier weitere Geräte anzuschaffen.

    Als Überlegung steht also Landmann, El Fuego oder Ähnliches an - aber erstmal wollte ich wissen was ich aufgrund des fehlenden kühlen Kellerraumes nicht machen kann und was kann ich machen ?

    Von den Mengen her: Ich träume nicht von 100kg Wurst am Tag sondern stelle mir eher 3-4 Schinken vor, mal 30-40 Würste etc. Der Haushalt hat nur 2 Personen und ab und an wird wohl was verschenkt. Leider sind die Kenntnisse noch kurz über null, Unterschiede heiß und kalträuchern, was macht man wie etc weiß ich nicht. Es geht quasi im Investitionsplanung.

    Lieben Dank schonmal für Input ! :)

    Gruß
    Patrick
     
  2. Buggyfahrer

    Buggyfahrer Fleischmogul 5+ Jahre im GSV

    Nun, zunächst mal kanst du ganzjährig alles machen, was nicht reifen muss und nicht kalt geräuchert wird:

    Da wären also die ganzen rohen und gebrühten Bratwürste, die große Gruppe der Kochwürste (Leberwurst, Blutwurst, Alle Variantionen des Schwartemagens), und heißgeräucherte Schinken und Würste.

    Wenn du dir eine Möglichkeit schaffst, deine Produkte draußen irgendwo hinzuhängen (und etwas Fingerspitzengefühl entwickelst), dann gehen in der kalten Jahreszeit auch kaltgeräucherte Schinken und auch Rohwürste im Naturreifeverfahren.

    Oder du baust dir einen Reifeschrank nach den hier zahlreich vorhandenen Anleitungen.

    Ich würde mal mit den Kochwürsten im Glas anfangen, die solltest du mit deiner vorhandenen Ausrüstung herstellen können. Später dann in einen Wurstfüller investieren und Bratwürste herstellen.
     
    groover und Reiny gefällt das.
  3. Gruetzi

    Gruetzi Veganer 5+ Jahre im GSV

    Ich würde erstmal das Wurstseminar über mich ergehen lassen. Finde heraus, was Dir so liegt. Ob es Dir der Aufwand der Wurstherstellung wert ist. Erst dann würde ich in die entsprechende Ausrüstung investieren.
     
    Grillcux gefällt das.
  4. OP
    groover

    groover Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Danke für die Antworten, ich werde von daher erstmal das Seminar machen. Prinzipiell kann man aber doch in einem vernünftigen Heißräucherofen auch standard Low & Slow BBQ Food wie Ribs, PP etc machen oder ? Ich scheitere leider öfter mal an den Kapazitäten des Monolith.
     
  5. lebori

    lebori Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Kauf einen gebrauchten Kühlschrank in geeigneter Größe zum Pökeln, dann kannst später einen Reifeschrank draus frickeln....
     
  6. Scarabeo

    Scarabeo Fleischmogul 5+ Jahre im GSV

    Moin,
    stell Dir ein kleines Gerätehaus in den Garten und mach das was zur Jahreszeit passt. Im Sommer Kochwurst und im Winter werden leckere Schinken usw. geräuchert. Spargel, Erdbeeren usw. will man ja auch nicht das ganze Jahr essen sondern nur wenn Saison ist und sich den Rest des Jahres auf die nächste Saison freunen.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden