• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Was mache ich jetzt mit meinem PP um das beste ergebniss zu bekommen?

Tobias h

Vegetarier
Hallo,
Ich habe gestern Abend 20:00 uhr meinen Schweinenacken der 2,9 kg hat auf den Grill gelegt. Legte einen Minionring. Bei 108 grad eingeregelt und ist durchgelaufen bis heute morgen um 8:00 Uhr.
So Deckel aufgemacht Kohle nachgefüllt. Ich hab einen Ring wieder in die andere Richtung gelegt. Jetzt muss in der Mitte auch noch glühende Reststücke der alten Kohle gelegen haben. Dies muss dafür gesorgt haben das die gesamte Kohle anfing zu glühen. Die Grilltemperatur ging zwar nicht über 125 grad aber um 13:00 wo er eine Kerntemperatur von 90 grad hatte, viel die Temperatur vom grill auf 80 grad. Ich legte wieder Kohle nach. Jedoch ist das Fleisch nun bei einer kt von 75 grad seit 2 stunden konstant und einer momentanen gt von 110 grad.
Wir essen das PP erst morgen. Soll ich es jetzt vom Grill nehmen und es morgen im Backofen auf 95 grad bringen? Dann 1 stunde Ruhepause und pullen?
Jetzt muss ich auch noch auf einen Geburtstag :(
Um zirka 21:00 Uhr komme ich nach hause soll ich den grill jetzt einfach anlassen?
 

illu

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
runter damit ... mit 90Grad war's doch schon fertig?!

Runter und morgen dann im Wasserbad erwärmen (natürlich in einer Tüte:D) und dann Pullen.
Oder heute pullen und morgen im Wasserbad ebenfalls erwärmen.

Guten Hunger.
 
OP
OP
T

Tobias h

Vegetarier
Ok vielen dank. Also ich war der Meinung mit 90 grad ist es fertig und mit 95 grad wäre es perfekt...

Dürfte ich mal fragen wie ich das mit dem Wasserbad handhabe? Fühler in das Wasser auf 110 grad und das Fleisch auf welche Temperatur bringen? Danach ruhen lassen?
Lg Tobias
 
OP
OP
T

Tobias h

Vegetarier
Wird das PP noch saftiger wenn ich es morgen bevor es in das Wasserbad kommt mit flüssiger Butter spritze? Ich sah das ein paar mal bei Barbecue Pitmaster
 

Nemosucher

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Lies dir mal den Theras vom durch...
"Piepegal"
 

Wingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Wingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Wird das PP noch saftiger wenn ich es morgen bevor es in das Wasserbad kommt mit flüssiger Butter spritze? Ich sah das ein paar mal bei Barbecue Pitmaster

Ich sah bei den Pitmastern bisher noch kein PP im Wasserbad..? Wenn da was gespritzt wird ist das Fleisch meist noch roh... :)
 

German Redneck

Putenfleischesser
Wie bekommt man Wasser auf 110 Grad ?
 
OP
OP
T

Tobias h

Vegetarier
Upps.

Also eine Frau bei Barbecue Pitmaster spritzt manchmal zerlassene Butter in ihr fertiges Fleisch damit es saftiger wird.
Ich habe es jetzt so gemacht:
PP in einen Backofen schlauch Thermometer rein und ab in den Backofen um es zu erwärmen. Möchte es wieder auf 90 grad bringen anschliesend ruhen lassen und Pullen.
Ihr fragt euch jetzt bestimmt warum ich es im Ofen wieder auf 90 grad bringe. Ich machte das schon mal und es wurde sehr sehr gut.
Ich lasse mich aber auch gerne des besseren belehren.
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    119,1 KB · Aufrufe: 183

smokey_coast

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich mache das PP manchmal auch schon am Vortag fertig, komplett inkl. Rupfen.
Am "Esstag" einfach in einer Pfanne stark verdünnte BBQ Soße erhitzen, das PP da rein und bis zur gewünschten Sämigkeit der Soße ein reduzieren.
Die Reste kommen auch kalt auf einem Sandwich richtig geil, ein gern gesehener Snack bei unseren Angeltouren.
 

Marcelclaas

Metzger
10+ Jahre im GSV
Ich hatte das PP jetzt im Ofen auf 95 grad gebracht und es danach gepullt. Es war super. Lg

:thumb1: und ganz ohne unsere Physik neu zu definieren :oops: nee im ernst genau richtig gemacht :thumb1:

Grüße Marcel
 
Oben Unten