• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

was macht die Bande satt..

1thor

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Hallöle,

wir feiern am Freitag den ersten Geburtstag unserer kleinen Tochter, es hat sich sogar die ganze (!) Verwandschaft angesagt.
Wir sind in Summe ca 10 Erwachsene und 4 Kinder (8-13 Jahre) , die kleinen lass ich mal weg.
Momentan fehlt mir noch die Idee fürs Abendessen.
Mit was würdet Ihr diese Runde verpflegen? :essen!::saufen3:
Als Sportgerät stehen ein 57er ODC, ein 10er, ein 12 er DOPF und ein normaler Grill zur Verfügung.

Bin auf die Vorschläge gespannt....

gruß aus dem Vorerzgebirge.

Thorsten
 

Ofenhexe

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Do's:
Schichtfleisch
Käsekuchen oder Crumble

Kugel:
PP, vorbereitet (erwärmen)
Ribs
Bacon-Bombs m. unterschiedl. Füllungen (für die Wukis kannst Du sie ja als Schildkrötenform machen)
gegr. Gemüse oder Gemüsespieße
Fleisch&Wurstspieße, unterschiedl. Sorten
 

Rolukat

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo :

Hier meine Vorschläge :

12er DOpf : Gulasch
10er DOpf : Kartoffelgratin

Kugel :
Kommt drauf an, wieviel Zeit Du für die Vorbereitung an dem Tag opfern kannst.
Einjähriges Wuki ( Glückwunsch ! ) lässt auch Göga nicht allzuviel Zeit an diesem Tag.
3-2-1 Ribs wird also eher schwierig.
Vorbereitetes PP ist sicher ne gute Wahl.
Alternativ ein oder zwei Schinken-Krustenbraten.

Für den nicht fleischessenden Teil der Vewandtschaft
eine Gemüsepfanne. Auberginen, Zuccini etc.

Wie auch immer :

Gutes Gelingen und einen schönen Geburtstag :anstoßen:

Roland
 

Gott

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
so eine kleine verwandschaft....
wäre ich glücklich :hammer:

schichtfleisch im dopf...

weils schnell und einfach ist , burger mit pommes und kartoffelecken/potato wedges :-)

burger kann dann noch jeder selbst zusamm bauen, und einem guten gegrillten burger kann so manches z.b. nackensteak nicht das wasser reichen
 

Battleaxe

Grillkaiser
Do - siehe Ofenhexe,

PP schon unter der Woche machen und dann heiß am Stück in's Vakuum.
Am Festtag einfach das gesamte Paket für ca. 2h bei 80° in's Wasserbad.

Kugel: Ribs und zwar 3-2, freeze, 1

Flachgrill: Würstchen für die Kinder.

Mit dem vorbereiteten PP, Do und ribs hast Du am Festtag mehr Zeit. zum Flachgrillen stellst du den/die 14jährige(n) an.

. . und hier noch ein link, da kannst du die Mengen vielleicht besser abschätzen . .

Gruß Johannes
 
Oben Unten