• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Was sind das für Ribs ?

Stiffmaster

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

mein Bruder hatte sich von einem Kolegen, Ribs mitbringen lassen.
In der Form habe ich sie aber ehrlich gesagt noch nie gesehen (mache immer Baby back ribs)
Ist das ein besonderer Schnitt ?
Oder hatte der Metzger einfach nur viel Fleisch drangelassen ...
Bezahlt hat er für die 3 Stücke 3,80€

image.jpg


image.jpg


image.jpg


Danke schonmal für Antworten.
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    131 KB · Aufrufe: 630
  • image.jpg
    image.jpg
    125,9 KB · Aufrufe: 634
  • image.jpg
    image.jpg
    106,3 KB · Aufrufe: 627
Auf dem erste Bild links das Stück sieht für mich aus, wie "normale" Ribs, bloß mit einem sehr sehr großen Fleischanteil... Würde ich ggf. vorm Zubereiten etwas trimmen.
Die anderen beiden Stücke sehen aus wie Rippenspitzen, der Teil der Rippen, die "zum Bauch" hin das Rippenende bilden. Wenn dem so ist, dann sind sie recht knorpelig, schmecken aber auch lecker, sind nur ein bisschen aufwendiger zu essen.
Lasst es euch schmecken!
 
Danke für eure Antworten.
Habe auch gleich mal bei seinem Kollegen bestellt:D
Habe gerade sein Feedback erhalten.
Die Spitzen waren fettiger aber nicht knorpelig.
Hier mal die Bilder, die ich eben erhalten habe

image.jpg

image.jpg

image.jpg

image.jpg


image.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    131 KB · Aufrufe: 537
  • image.jpg
    image.jpg
    85 KB · Aufrufe: 540
  • image.jpg
    image.jpg
    103,2 KB · Aufrufe: 546
  • image.jpg
    image.jpg
    103,4 KB · Aufrufe: 530
Mein Bruder fragt nach.
So wie ich das mitbekommen habe, ist es ein Bio Bauer aus der Pfalz .
Ich melde mich wenn ich die Adresse habe.
 
Also...
Ein Bio Bauer ist es wohl doch nicht, mir egal aber der Richtigkeit halber wollte ich das erwähnen.
Die Tiere stammen aus eigener Aufzucht.
Man sollte die Ribs vorbestellen, denn so wie ich erfahren habe, verkauft er gar keine sondern macht Schwartenmagen daraus :eek:
Wenn man aber weiß was man will, funktioniert das aber.
Ich werde am Montag das Gleiche wie mein Bruder bestellen und fragen ob er sie auch länger lassen kann.


Hofmetzgerei Trapp
Friedhofstrasse 8
76777 Neupotz
 
Zurück
Oben Unten