• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Watersmoker voll ausgereizt (viele Bilder)

Headcleaver

Grillkönig
Am Wochenende war es mal wieder soweit, es gibt Pulled Pork, also donnerstags ab zum Fleischer :D
Auf dem Sportplatz steht übrigens der Napoleon AS200K (der kleine) und es war der Einweihungstest für mein Chugod Thermometer
5.jpg


Dann mit "Pull that Piggy" von Ankerkraut gerubbt (ich habe es ohne Senf gemacht, der Rub hält auch ohne) und schon mal auf den Rosten probeliegen
2.jpg


Trotz dass ich die Nacken 2 Stunden vorher rausgeholt habe, war die Kerntemperatur beim kältesten nur bei 10 Grad. Nächstes mal also noch früher raus holen.
6.jpg


Die GT habe ich dann wieder ein bisschen runter geschraubt. so auf 105-110°C. Da lief sie auch die ersten 8 Stunden stabil, ohne dass ich was machen musste.
Gesmoked wurde übrigens mit Akazienholz, dass ich von einem Kumpel bekommen habe. (aus eigenem Forstbetrieb)
4.jpg


Nach 13 Stunden rannte die Rennsau (okay...eine langsame Rennsau) richtung Ziellinie.
04.jpg


Ich habe mir den Wecker extra auf 91° gestellt. Damit ich dann ganz bequem den Warmhaltegrill vorbereiten kann.
Der erste Meteorid ist fertig, und in der Küche riecht es unglaublich gut
3.jpg


Direkt gepullt und gegessen. Die anderen Nacken wurden dann nach und nach auch fertig. Der letzte hat 19 Stunden gebraucht. Es war unglaublich saftig (sieht man auf den Bildern nicht so, ist nur mit der Handy Kamera gemacht) und es hat super gut geschmeckt. Auch der Rauchring ist sehr schön geworden.
16.jpg

7.jpg


Das ganze wurde natürlich ordnungsgemäß und klassisch auf einem Burger verputzt. Wir haben neben dem Krautsalat noch eine "Old Texas Chipotle BBQ Sauce" für die Schärfe und für den süßen Kontrast die Louisiana Blueberry Sauce von Black BBQ genommen. Es war eine herrliche Mahlzeit :D
Der Rest wurde ins Vakuum gepackt und ist im ewigen Eis verschwunden. Ich vermute es wird so 3 Wochen halten. Dann muss neues her

14.jpg
 

Anhänge

  • 5.jpg
    5.jpg
    460,6 KB · Aufrufe: 998
  • 2.jpg
    2.jpg
    649,5 KB · Aufrufe: 1.001
  • 6.jpg
    6.jpg
    804,2 KB · Aufrufe: 999
  • 4.jpg
    4.jpg
    856,1 KB · Aufrufe: 985
  • 04.jpg
    04.jpg
    159,5 KB · Aufrufe: 996
  • 3.jpg
    3.jpg
    278,2 KB · Aufrufe: 985
  • 16.jpg
    16.jpg
    214,3 KB · Aufrufe: 1.003
  • 7.jpg
    7.jpg
    440,8 KB · Aufrufe: 982
  • 14.jpg
    14.jpg
    124,8 KB · Aufrufe: 996

Plumber

Alteisen-Spediteur & best Buddy
Das nenne ich mal voll ausgereizt ..... Toll finde ich gut :thumb2:
 

BBQ-Man

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Schöne Portion und geil gemacht.
"Haltbarkeit" 3 Wochen ist natürlich schon mal 'ne Hausnummer, aber jetzt weisst Du ja, dass es funzt.
Munter bleiben
 
OP
OP
Headcleaver

Headcleaver

Grillkönig
Jetzt geht die Suche nach nem größeren Smoker los :D Der 57er WSM ist von der größe her ein Traum aber im vergleich zum Napoleon nicht so flexibel und doppelt so teuer. Weber halt......
 
OP
OP
Headcleaver

Headcleaver

Grillkönig
Dafür ist der WSM toll. Passt genug rein! Flexibel muss der nicht sein, einmal
angeschmissen, warten, Fleisch rausholen.Hier waren es 23 kg, wenn man noch enger stapelt dürfte auch noch mehr reingehen,wird aber eng.
Welchen WSM hast du denn? Also welchen Durchmesser? Den Rost-Aufsatz finde ich super clever. Napoleon bietet sowas leider nicht an und mir ist bisher noch nichts eingefallen, wie ich meine Grillfläche vergrößern kann. Die Flexiblität ist mir wichtig. Teils mache ich nur für 3-4 Leute Spareribs. Dafür will ich dann nicht die riesen Kiste anschmeißen :rotfll:
 

PerformerGBS

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Supporter
Habe den 57er. Nur da passt der Aufsatz auch rein (und in den WSC).

Ich schmeiße den auch nur für mich an, die nicht abgebrannten Briketts kann man
ja super wieder verwerten. Putzen geht schnell, wenn man vernünftig abdeckt.
Das ist flexibel genug.
 

PerformerGBS

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Supporter
WSC = https://www.weber.com/DE/de/grills/holzkohlegrills/summit-charcoal-serie/

Die Erweiterung ist für diesen Grill und den WSM gedacht. In die normalen Kugeln passt
es mit normalem Grillrost nicht rein.

Der Kohlenverbrauch ist sicherlich etwas höher, aber wenn man die Kohlen nach Gebrauch
rechtzeitig erstickt, kann man die ja ohne weiteres für das nächste Smoken noch einmal nehmen.
 

wupp_grill

Grillkönig
Schön gemacht, habe da eine Frage,
wie hast du die 6 Temperaturen 5. Bild, in der Anzeige so zusammenbekommen ?? welche App benutzt du oder wo kann man das so einstellen ??

Danke vorab
LG
 
OP
OP
Headcleaver

Headcleaver

Grillkönig
Schön gemacht, habe da eine Frage,
wie hast du die 6 Temperaturen 5. Bild, in der Anzeige so zusammenbekommen ?? welche App benutzt du oder wo kann man das so einstellen ??
Dankeschön :-) Die Temperaturen habe ich am PC mit ner Bildbearbeitung so geschoben damit man es besser erkennt. Das ist mit der Chugod App. Die ist gratis und extra für das Thermometer. Kostet übrigens 35€ bei Amazon. Und da ich noch nie was davon gehört hatte wollte ich es mal ausprobieren. Das Originalbild sieht so aus. Hab ich mit diesem Scrollshot gemacht
03.jpg
 

Anhänge

  • 03.jpg
    03.jpg
    81,8 KB · Aufrufe: 687

wupp_grill

Grillkönig
Ahh ok, die "Ansicht" verwunderte mich nur :-).

Hatte zu dem Thermometer schon was geschrieben.. nicht mein Fed ... Das Thermo gibt es unter vielen Namen :-)
gucktst du Hier

Ich finde es funktioniert einwandfrei, ist preisgünstig und hat eine gute Reichweite mit BT.
 

DerBrecht

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sehr gelungene Vergrillung :)
 
Oben Unten