• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber Classic Spirit 210 vs. Campingaz Woody 3 LX

stylianos

Militanter Veganer
Hallo zusammen und schon einmal vielen Dank für die Beantwortung meiner letzten Anfrage. Jetzt ergab sich folgende Situation: In meinem Bekanntenkreis werden beide oben genannten Grills verkauft. Und ich überlege, ob einer von beiden etwas für mich sein könnte. Ich will auf jeden Fall auch mal low&slow grillen und würde eine größere Grillfläche mit direkter Hitze als bei meinem kleinen ODC Porto benötigen.

Beim Weber ist ein Gusseisenrost dabei, der Grill ist gepflegt und 5-6 Jahre alt. Flugrost. Aufgerufener Preis: 230 EUR.

Den Campingaz kannte ich bislang nicht, macht aber einen doch recht wertigen Eindruck und ist quasi ungebraucht. War wohl 3-4 mal an. Aufgerufener Preis: 190 EUR.

Wie ihr seht, preislich nehmen sich beide nix. Was sagt ihr zu den Grills? Bin recht neu im Thema und noch etwas planlos. Speziell über den Campingaz habe ich gar nichts gefunden - scheint nicht besonders beliebt zu sein, der Hersteller :)

Grüße
 

gasgasman

Militanter Veganer
Habe mir vor einem Monat den SPIRIT 210 Classic für 400€ gekauft, mein erster Gasgrill und ich bin begeistert, sehr solide verarbeitet. Vergleiche einfach mal die Gewichtsangaben, um zu sehen wieviel Blech du kaufst, schau in die Ausstellungen und entscheide dann.
 
OP
OP
S

stylianos

Militanter Veganer
Super, danke für den Hinweis! 400 EUR ist schon das absolute Maximum, da ich ausgeben würde.

Werde nochmal ein anderes Thema erstellen und dieses löschen, sofern das geht.

Grüße!
 
Oben Unten