• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber Genesis II LX E-340 - Welche Gasflasche?

MyWeberLX

Militanter Veganer
Moin,

ich bin Adrian und neu hier im Forum. Da mein Weber Genesis II LX E340 in den nachten Tag bei mir zugestellt wird, habe ich mich nach einer passenden Gasflasche umgeschaut. Leider bin ich mir relativ unschlüssig, welche ich nehmen soll. Entweder eine 11 KG Kaufflasche, eine 11 KG Leihflasche oder eine 8 KG Premium BBQ Gasflasche. Wäre echt super, wenn mir einer helfen könnte.

Mit freundlichen Grüßen
Adrian
 
G

Gast-ENE4tJ

Guest
Hallo,

in die Halterung passen sowohl die 8 KG Flaschen als auch die 11 KG Flaschen. Aktuell hängt bei mir eine 11 KG Flasche dran - ich besitze aber auch 2 8 KG Flaschen. Ich habe zusätzlich die Weber Flaschenhülle gekauft weil die Flasche beim neuen Genesis ja sehr offen an der Seite hängt und mir der permanente Anblick der nackten Buddel nicht so zugesagt hat. Wenn Lagerplatz vorhanden ist, auf jeden Fall eine Ersatzflasche kaufen. In der Regel ist die Flasche nämlich am Samstag abend leer wenn kein Nachschub mehr zu organisieren ist.
 

Grill4life

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Hab 2 (11 Kg) Gasflaschen und bin absolut zufrieden.
Habe aber (noch) keinen Genesis II.
Aber wenn, dann behalte ich definitiv die beiden 11er Buddeln.
 
G

Gast-ENE4tJ

Guest
Nabend,

...... Also verwendet du die Premium BBQ-GAS Flasche? (Mit der schwarzen Kunstoffummantelung)

Ja. Davon habe ich 2 und eine normale graue 11 KG Stahlflasche die eigentlich für unseren Heizstrahler gedacht ist. Die 8 KG Flaschen habe ich gekauft, weil diese in den Unterschrank des Vorgängergrill Spirit 210 gepasst haben. Wobei ich die Flaschen jederzeit zurückgeben kann und das Geld zurück bekomme.

Ich verwende halt generell die Flaschenhülle beim Genesis - ohne Hülle sieht die 8 KG Buddel aber nicht so sch...... aus wie die 11 KG.
 

docMario

Vegetarier
Zu beachten ist, dass die Versorgung mit den 8kg Flaschen nicht flächendeckend ist, während man 5kg und 11kg an (fast) jedem Baumarkt getauscht/gefüllt bekommt. Auch ein Faktor...
 

carstend

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo,

beim Hornbach gibts auch 8 kg Flaschen (Eigenmarke Tenneker).. auch in schwarz; sind, meine ich etwas günstiger als die Premium BBQ...

Bekommt man halt auch nur beim Hornbach getauscht... ist aber für mich kein Problem, da der nicht weit weg ist.

Schöne Grüße

Carsten
 
G

Gast-ENE4tJ

Guest
Zu beachten ist, dass die Versorgung mit den 8kg Flaschen nicht flächendeckend ist, während man 5kg und 11kg an (fast) jedem Baumarkt getauscht/gefüllt bekommt. Auch ein Faktor...
Das stimmt natürlich. Ich habe mich aber vom örtlichen Obi verabschiedet und tausche die 8 KG Flaschen und die 11 KG Flasche beim Grillhändler auch wenn es ein paar Euro mehr kostet:
Bei Obi: Parkplatzsuchen, am Infostand anstehen und dabei ins Grübeln kommen, warum dort immer nur ein Angestellter ist und immer 5 Leute vor dir umständlich was umtauschen wollen. Dann mit dem Tauschzettel durch den ganzen Laden, an einem Tor klingeln, nix passiert, nochmal klingeln, irgendwann kommt dann ein genervter Lagermann, verschwindet mit der leeren Flasche und kommt zeitnah :-) mit der vollen Flasche zurück. Gas darf dann nur an der Kasse am Infostand bezahlt werden - heißt wieder anstehen. Rekord war mal 50 Minuten.
Beim Webergrillhändler ist der Tausch in 3 Minuten abgekaspert und ich kann danach noch nützliches Zubehör prüfen.
 

taucheredz

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich nehme immer 11KG Pfandflasche. Bei Kaufflaschen läuft ja mal der TÜV ab. Und dann muss die Flasche neu getüvt werden. Diese Kosten spart man bei der Pfandflasche. Und die 11 KG Gas kosten hier beim Bauhaus 13,50. Das zahl ich beim Grillfachhandel für 8 KG. Und eine Zweitflasche ist für mich ein must have, denn wie schon beschrieben, Gas geht immer am WE aus:-)
 
OP
OP
M

MyWeberLX

Militanter Veganer
Guten Abend,

vielen Dank für die zahlreichen Antworten. :o Ich werde mir nun von meinem Baumarkt eine 11 KG Leihflasche besorgen. Denkt ihr 14,60 € ist für eine 11 KG Füllung zu viel?

Mit freundlichen Grüßen
 

skorbit

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Guten Abend,

vielen Dank für die zahlreichen Antworten. :o Ich werde mir nun von meinem Baumarkt eine 11 KG Leihflasche besorgen. Denkt ihr 14,60 € ist für eine 11 KG Füllung zu viel?

Mit freundlichen Grüßen
Warum sollte das zu viel sein?
Ich habe gestern meine 11kg bei der Metro getauscht, glaube brutto waren es 19,xx€...
Aber deshalb extra wo anders hinfahren lohnt dann auch nicht nur um 2€ zu sparen. Also einfach zuschlagen...
 

Sebor1202

Militanter Veganer
Hier in Österreich zahle ich beim Baumarkt für die 11kg Gasfüllung 22 - 23,00€. Von Tarifen unter 15 € kann ich nur träumen.
 

Muerre

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
15+ Jahre im GSV
Hab auch den LX 340. Ich kann nur sagen, dass ich auf jeden Fall wieder die größte mögliche Flasche (11kg) nehmen würde. Das Ding saugt nicht schlecht, wenn die Brenner auf höchster Stufe laufen. Ich persönlich habe die grauen Tauschflaschen. Die bekommst du überall getauscht und bist nicht gebunden.
 
Oben Unten