• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber Kalträuchereinheit - kennt die wer?

Waidmeister

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Tipps, Erfahrung, Rezepte?

IMG_1462.JPG
 

Anhänge

  • IMG_1462.JPG
    IMG_1462.JPG
    60 KB · Aufrufe: 2.469

Pitboy

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
OP
OP
Waidmeister

Waidmeister

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Danke. Ich will einen Webershop-Gutschein einlösen, weswegen Bemerkungen zum P/L-Verhältnis der, für die 47er Weber-Kugel gedachten Weber Kaltrauch-Schnecke müßig sind. Ebenso schiebe ich die überflüssige SCNR Einlage in die Rubrik: "Lieber keine Freunde finden als einen blöden Spruch auslassen".
Gefallen hätten mir halt einschlägige Rezepte "Kaltrauch in der Kugel" welche eben noch nicht über die mir durchaus geläufige Suchfunktion zu finden sind.
 

Pitboy

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Suchfunktion nicht bedienen können/wollen und dann auch noch frech werden. So machst du dir hier jedenfalls keine Freunde.
 
OP
OP
Waidmeister

Waidmeister

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
inzwischen ist das Weber-Teil in Gebrauch und ich bin sehr zufrieden:
Weber Buchenmehl brennt in der 47er Kugel 12-14 Stunden. Trockengepökelte Schweinefiletköpfe sind nach 2 Durchgängen super geworden..

IMG_1467.JPG
 

Anhänge

  • IMG_1467.JPG
    IMG_1467.JPG
    505 KB · Aufrufe: 2.129
OP
OP
Waidmeister

Waidmeister

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
IMG_0487.JPG
IMG_0489.JPG
Erstaunlich, wie minimalistisch-erfolgreich Kalträuchern in der Kugel funktioniert.
Nachteil: mein bislang gepflegt-sauberer Weber "verpecht" zusehends...
 

Anhänge

  • IMG_0487.JPG
    IMG_0487.JPG
    440,9 KB · Aufrufe: 2.163
  • IMG_0489.JPG
    IMG_0489.JPG
    416,9 KB · Aufrufe: 2.326

Calenburger

Südtiroler Schlemmerexperte und OT-Tüftler
Anhang anzeigen 1589500 Anhang anzeigen 1589502 Erstaunlich, wie minimalistisch-erfolgreich Kalträuchern in der Kugel funktioniert.
Nachteil: mein bislang gepflegt-sauberer Weber "verpecht" zusehends...


Aber der Geruch beim Öffnen der Kugel ist doch sicherlich unschlagbar...

Sieht auf alle Fälle super aus; die Kalträuchereinheit steht übrigens auf meinem Wunschzettel derzeit ganz oben, mein Smokey Mountain wartet auch schon drauf...
 
OP
OP
Waidmeister

Waidmeister

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Stimmt, es riecht gut. Trotzdem hab ich den Teer-Belag mit ein paar Scheiten Buchenholz abgebrannt. Und dabei fast das überm Anschlag stehende Deckelthermometer geschrottet. Nächstes Mal leg ich den Deckel erst bei <350 Grad auf.
 
OP
OP
Waidmeister

Waidmeister

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Schnell noch ein Foto, bevor nix mehr von dem Delikatess-Lendchen da ist!
Das Fleisch verliert gwichtsmäßig übrigens ~20%.
Rechnet man dies sowie den Sachaufwand ein, so komme ich mit dem EK-Preis beim Metzger meines geringsten Mißtrauens auf <9 €/kg.

IMG_1468.JPG
 

Anhänge

  • IMG_1468.JPG
    IMG_1468.JPG
    642,1 KB · Aufrufe: 1.973

canuck0175

Militanter Veganer
Gibt‘s für die Weber-Schnecke einen bestimmten Trick? Bekomm die nicht zum Laufen...

Mehl: Grillgold Birke - trocken im verschließbaren Eimer gelagert
57er Weber Kessel...
 

Calenburger

Südtiroler Schlemmerexperte und OT-Tüftler
Ich hatte neulich auch Probleme, die Sportsfreunde hätten aber gute Tipps. So wie ich es sehe, dürfte es am Mehl nicht liegen. Ich hatte wohl in der einen Variante zu grobes Mehl.

Bei mir lag es dann aber wohl an der Belüftung. Ich hatte die Schnecke im 47er Watersmoker und hatte mich nicht getraut, alle Lüftungen voll zu öffnen. Bei voller Öffnung aller Lüftungen ging es...

Ansonsten zum Anzünden: Ich hatte einen Öko-Grillanzünder zu Beginn der Schnecke gezündet (also keine Wolle sondern diese gepressten Kaminanzünder). Damit lief das Ding dann auch richtig an.
 
Oben Unten