1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Weber OTP Special Edition Kohle/Brikett/Thermometer

Dieses Thema im Forum "Kugelgrill" wurde erstellt von Snakeskin, 15. Juli 2010.

  1. Snakeskin

    Snakeskin Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    Hallo zusammen,
    nach Jahren des Grillens in einem Garten-Grillkamin habe ich mir nun einen Weber OTP Special Edition zugelgt.
    Nachdem ich hier in diesem Forum immer wieder die tollen Ergebnisse des indirekten Grillens und die vielfältigen Möglichkeiten eines Kugelgrills beobachten mußte, war es nur eine Frage der Zeit.
    Ich habe zwar die Suchfunktion bemüht aber ich muß jetzt nochmals die Frage der besten Kohle/Brikett für den Kugelgrill in die Runde werfen.
    Ich habe gefunden:
    Heat Beads (sollen klasse sein) --> leider kein Hinweis wo diese zu bekommen sind.
    Die Grillis ---> sind das die bei Rewe?
    Kokoskohle --> die von Home - www.cocoskohle.de Ihr Kokoskohle-Profi im Internet. oder sollte man in Kugelgrills überhaupt Kokoskohle benutzen?
    Kurz und gut was ist was gutes zu einem vernüftigen Preis?

    Zum Thermometer:
    Die Suchfunktion ergibt das das Acurite Funkthermometer von Reichelt gut sein soll --> Leider nicht lieferbar. Es gibt es auch bei ELV ca. 25€ inkl Versand. Kaufen oder ist es bei Reichelt billiger, wenn lieferbar?
    Desweiteren soll das Outdoorchef Gourmet Check ganz gut sein, sowie das Maverick das aber wieder in einer ganz anderen Liga spielt.
    Was wäre eine gute Lösung?

    Gibt es noch irgendetwas was ich als Zubehör als künftiger Kugelgriller haben sollte?

    Gruß
    Marco
     
  2. sun_

    sun_ Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    HeatBeads zB. bei bestellen oder bei Stocki im Shop (BBQ-Profi)

    bzgl. kohle einfach mal in gunthers kohlethread lesen.

    ich benutz für schnelle Sachen (alles bis 1,5std) im moment nur die aldi nord brekkies - reichen mir völlig.
    für lange sachen hab ich heatbeads

    wenn es nicht mit funk sein musst kannst du auch 2 ikea fantast thermometer nehmen. eins ins grillgut stecken und das andere durch nen korken und auf den grillrost legen! schon kannst du KT und GT überwachen :)

    beim ODC gourmetcheck hast du halt 2 in einem - kostet aber auch mehr ^^
     
  3. Fernost

    Fernost Fleischesser 5+ Jahre im GSV

  4. borgie

    borgie Grillkönig

    Ich hab das Teil:
    grill thermometer, Fleischthermometer: Rosenstein & Söhne Funk Grillthermometer mit Display - Funkthermometer / funkgrillthermometer

    Ist nur ein Fühler den ich für die KT benutze, Deckelthermometer für GT ist bei meiner Kugel schon eingebaut. Das Teil funktioniert ohne Probleme und hat einen Piepser bei erreichter, einstellbarer Temp.
    Brekkies nehm ich die vom Raiffeisenmarkt. Nicht ganz billig aber wenig Bruch und brennen auch bei low and slow zuverlässig und gleichmäßig ab. Rauchen nur kurz beim Anbrennen im AZK, danach rauch- und geruchslos, kein Spritzen und Funkenflug. Mit einem halben AZK hab ich damit meinen neuen Pizzastein bei gut 200 Grad über eine Stunde lang eingebrannt.
     
  5. Rübendieb

    Rübendieb Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Hallo Sportsfreund !

    Ich kann dir das Outdoorchef Gourmet Check empfehlen. Wir arbeiten sehr gerne damit. Preis / Leistung super und vor allem ist es zuverlässig.
    Funk ist zwar ne feine Sache, aber ob man es wirklich braucht.. vll. um bei Langstrecken Aktionen ein besseres Gefühl zu haben.

    Das Reichelt Teil habe ich hier liegen und bin nach einmal Gebrauch geheilt.
    Das Exemplar der ersten Lieferung ließ sich nicht einmal anschalten. K.O. vor der ersten Runde. Das Zweite hat trotz Sichtweite und neuer Batterien immer mal wieder Verbindungsabrisse. Würde mir kein zweites anschaffen und bin froh, das es so günstig war.
     
  6. OP
    Snakeskin

    Snakeskin Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    Hallo,
    Danke für die Antworten!
    Nachdem ich heute morgen bei Globus gesehen habe das die Grillis 5,99Euro pro 3kg kosten habe ich mir die Heat Beads zu 12,99/ 10Kg bestellt. Mal sehen wie das ganze klappt.
    Gibt es jemand hier der mit den Kokoskohlen grillt?
    Gruß
    Marco
     
  7. OP
    Snakeskin

    Snakeskin Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    Hi,
    die Heat Beads sind gestern gekommen. Ich habe sie gleich mal getestet.
    Ist das normal das die knacken und zischen?
    Es hat als ausgeschaut wie wenn man eine Zündschnur anzündet
     
  8. starburger

    starburger Freitagsgriller 10+ Jahre im GSV

    Hatte die auch mal. Da sind wohl (manchmal / nicht in allen Chargen) Zündbeschleuniger o.ä. mit drin. Daduch glühen sie im AZK sehr schnell durch. Die "Miniexplosionen" haben mich auch etwas verunsichert (Balkon, 2. Etage:-)) Aber die halten halt extrem lange durch. Die Grillies sind schon ziemlich teuer. Hatte auch mal die Tipp - Brekkies (Braunkohle) aus dem real. Der 3 kg Sack für 1,79 Euro. War auch o.k.. Nehme auch gern die Weber - Brekkies. Allerdings sind die auch nicht ganz billig. Halten extrem lange, sind aber auch Braunkohle. Was aber nicht weiter stört.
     
  9. shatta

    shatta Putenfleischesser

    Ich benutzte ausschließlich die Brekkies von Aldi Nord, hatte noch keine Probeme, auch nicht mit langer Grilldauer zb. PP mit Ring, ansonsten lege ich halt noch was nach, für 1,79 der Sack ist das bezahlbar
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden