• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber Q120 Flamme "hebt ab"

theSealion

Militanter Veganer
Moin,

ich habe seit gut 4 Jahren einen kleinen Q120 und dieses Jahr will er irgendwie nicht mehr so richtig.

Insbesondere bei voller Leistung scheint der Brenner nicht so zu brennen, wie erwartet. Ich habe jetzt schon das Flammenrohr gereinigt und das Spinnengitter kontrolliert. Trotzdem keine Besserung. (Die Gasflasche ist auch neu)

Laut Weber sollte ich Druckminderer und Schlauch tauschen, wobei ihr mir das nicht so richtig vorstellen kann (das beides nicht einmal 3 Jahre alt ist).

Daher wollte ich hier noch einmal nachfragen, bevor ich das tue. Vielleicht hat ja hier noch jemand einen Tip für mich, was hier das Problem verursacht.

Gruß Mike

 

Dr. Meat

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hi,
hatte auch mal den Kleinen und Brennerprobleme gehabt. Er wurde nicht mehr richtig heiß bzw. habe ich einen Leistungsverlust beobachtet. Hast Du hier Probleme?

Die Ursache habe ich zu erst am Brenner und an der Gasdüse vermutet. Es hat sich herausgestellt, dass der Druckminderer kaputt war! Da der Grill drausen gestanden hatte, hatte sich Feuchtigkeit/Wasser im Druckminderer gesammelt bzw. er war einfach kaputt. Hat auch komisch "geraschelt" wenn man ihn geschüttelt hat.

Also ggf. doch nen neuen Druckminderer kaufen!

Halte uns mal auf dem Laufenden.

Edit: Übrigens ganz schön sauber die Wanne und der Brenner. Grillst Du genug?! :D
 
OP
OP
theSealion

theSealion

Militanter Veganer
Hi,

Druckminderer werde ich mal testen.

Ansonsten ist der Grill gerade frisch gereinigt, daher sieht der so sauber aus (Ein mal im Jahr muss das sein :-D)
 
OP
OP
theSealion

theSealion

Militanter Veganer
Der Druckminderer ist getauscht und das Problem besteht weiterhin.
Als letztes bleibt jetzt wohl nur noch die Düse im Regler. Mal sehen wie ich die getestet/überprüft kriege.
 

mirkox

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Bei meinem Q120 trat letzte Woche auch ein lautes Strömungsgeräusch auf und die Flammen sind sehr hoch. Ich tausche zuerst mal den Druckminderer.
 
OP
OP
theSealion

theSealion

Militanter Veganer
Auch wenn das ganze schon etwas her ist. Hier noch eine kurze Antwort zur abschließenden Lösung:

- Regler und Düse getauscht -> keine Änderung
- Brenner getauscht -> keine Änderung

Lösen konnte ich das Problem mit einem Stück Klebeband, mit dem der Lufteinlass des Brenners einige mm verkleinert wird.
Dann scheint die Gas/Luft Mischung besser zu passen und die Flammen lösen sich nicht mehr vom Brenner.
 
Oben Unten