• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber Spirit 330 oder Napoleon R425 beide in Edelstahl, welcher ?

Fechti

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

ein neuer Grill soll her, mein Outddorchef Ambri hat die meisten Dienste gemacht
.... gibt es Erfahrungen / oder Tipps welcher Grill besser ist ?!?

Weber Spirit 330
http://www.weber.com/DE/de/46803579.html

Napoleon R425
https://www./Napoleon/Gasgrill/Rogue-R3-Edelstahl-R425SIBPSS.php

Danke für die Hilfe
Fechti
 

postterrier

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Ich habe den Weber, habe lieber den Kocher, brauche keine Sizzle Zone, dafür gibt es andere Alternativen, ist meine Meinung, so wie jeder mag.


Spirit-S230..jpg
 

Anhänge

  • Spirit-S230..jpg
    Spirit-S230..jpg
    283,9 KB · Aufrufe: 1.976

Aex_2

Militanter Veganer
Ich Gas Neuling stehe vor genau der gleichen Frage, bis auf Edelstahl für mich sollte der Grill schwarz sein.

Ich schwanke zwischen folgenden Geräten.

Napoleon Rogue R3 All Black limited Edition inkl Haube und Buch - für knapp 1040€
Weber Spirit Premium E-330 GBS - für knapp 800€

Ich habe mir beim Händler den E-320 Original und den Napoleon Rogue R425-3 Edelstahl angeschaut, weil er genau die Grills, die bei mir in der engeren Auswahl stehen, nicht da hatte.

Ich fande aber das Napoleon Modell irgendwie stabiler aber der Preis für den E-330 ist ntürlich unschlagbar meineserachtens.

Ich weiß nicht was ich machen soll.
 

Cptn.Blaubaer

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Es gibt zum Rogue in allen Ausführungen einen mehr als ausführlichen Thread, da solltest du genug Info finden. Zu den Weber Grills detto. Die Entscheidung wird dir im Endeffekt niemand abnehmen können. Der Napi ist anders ausgestattet als der Weber, gute Grills sind beide. Es wird Kollegen geben, die dir den einen ans Herz legen, genau so viele werden vom anderen überzeugt sein.
Überleg dir, was dein Grill können soll und wieviel du bereit bist, dafür auszugeben. Dann schau, was deine Favoriten können und entscheide dich, oder schau dir noch andere Marken an, auch Broil King erfreut sich einer beachtlichen Fangemeinde, um nur noch einen weiteren Anbieter ins Spiel zu bringen.
 

Altaria

Grillkaiser & One Pot Pasta Fan
Supporter
Die Entscheidung ist doch "relativ" einfach, möchtest du eine Sizzle haben, musst du den Napoleon nehmen. Der ist ja mit Sizzle, Haube und "Buch" etwas besser ausgestattet, als der Weber.
Möchtest du einen guten Grill ohne Sizzle und Geld sparen, den Weber nehmen.
Für einen Broil King gibt es ja momentan einen eigenen Thread, der nicht sooo viel Positives hergibt.
 

GSI74

Veganer
Ich seh das auch so wie Altaria: wenn du eine Sizzle willst, dann nimm den Napoleon, ansonsten würde ich den Weber nehmen... um den Preis! Du machst mit Sicherheit mit beiden nichts falsch!
 

Jeverschluck

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Den drei vorangeganen Kommentaren ist nichts, aber auch gar nichts hinzuzufügen..
Daumen hoch :thumb2:
 

Aex_2

Militanter Veganer
Es gibt zum Rogue in allen Ausführungen einen mehr als ausführlichen Thread, da solltest du genug Info finden. Zu den Weber Grills detto. Die Entscheidung wird dir im Endeffekt niemand abnehmen können. Der Napi ist anders ausgestattet als der Weber, gute Grills sind beide. Es wird Kollegen geben, die dir den einen ans Herz legen, genau so viele werden vom anderen überzeugt sein.
Überleg dir, was dein Grill können soll und wieviel du bereit bist, dafür auszugeben. Dann schau, was deine Favoriten können und entscheide dich, oder schau dir noch andere Marken an, auch Broil King erfreut sich einer beachtlichen Fangemeinde, um nur noch einen weiteren Anbieter ins Spiel zu bringen.

Ich habe so viel gelesen, allerdings ist es ja auch so, je mehr man liest desto mehr Gedanken macht man sich.
Ich habe jetzt Nägel mit Köpfen gemacht. Es war keine Entscheidung gegen Weber sondern einfach nur für den Napoleon.

Warum habe ich das gemacht?

- Ich finde den komplett schwarzen Grill echt schick. Und man soll seinen Grill ja auch mögen.
- Er hat die Sizzle-Zone
- Er hat abklappbare Seitenteile damit er beim Überwintern nicht allzuviel Platz wegnimmt.
- Mir gefiehl die Haptik des Napoleon Modells besser
- Es war eine Abdeckhaube mit dabei

Jetzt freu ich mich, und warte händeringend das er bei mir eintrifft.
 

Cptn.Blaubaer

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
@Aex_2, dann gratuliere ich zur Entscheidung!
Mir gefällt nur eins nicht: überwintern. Die Grillsaison endet am 31Dez und beginnt am 01Jan. ;)
 

Jeverschluck

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Der Grill wird auch im Winter genutzt, allerdings möchte ich ihn witterungsbedingt schon gerne ins Carport stellen.
Meine kurze Hosen Saison geht genauso lange wie die Grillsaison. ;-)
Glückwunsch zum Grill und viel Spass damit. Wäre auch reine Verschwendung, ihn nicht auch im Winter zu nutzen :D
 

Altaria

Grillkaiser & One Pot Pasta Fan
Supporter
Den hätte ich auch genommen, Glückwünsch!
 

GSI74

Veganer
Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit dem tollen Gerät!
 

winnido

Militanter Veganer
Ich stand vor der gleichen Wahl und hab mich vor einer Woche ebenfalls für den Napo entschieden. Allerdings in Edelstahl. Das erste Steak von der Sizzle Zone war leider etwas angekokelt. Das muss ich wohl noch üben
:whip:
 
Oben Unten