1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Weber Spirit E-320 Original: Innenseite zerkratzt - schädlich?

Dieses Thema im Forum "Gasgrillen" wurde erstellt von jababoti, 15. April 2015.

  1. jababoti

    jababoti Militanter Veganer

    Hallo Leute,

    ich fürchte, ich war ein wenig übereifrig beim Abkratzen des Guss-Grillrosts und habe dabei auch an der Innenseite der Grillkammer gekratzt. Kann es da jetzt anfangen zu rosten/zu blühen? Falls ja, kann man da noch etwas machen?

    Danke euch und Grüße,
    Patrick

    IMG_3070.JPG



    IMG_3071.JPG


     
  2. [nobody]

    [nobody] Fleischesser 5+ Jahre im GSV

    Mit Öl einpinseln. anwärmen und fertig. normal weitergrillen....

    Ich hatte auch mal ein Blühen in meiner Grillkammer... Bin grob mit ner Spachtel drüber. Danach Öl drauf erwärmt und normal weiterbenutzt.
    In der Zwischenzeit sieht die Stelle wieder so aus wie der Rest vom Grill.

    Obs zwingend notwendig ist... keine Ahnung. Aber schaden kanns ned und machen würde ich es so....
     
  3. laeuan

    laeuan Putenfleischesser 5+ Jahre im GSV

    Rosten sowieso nicht...
    Ist ja Alu-Guss!

    Gruß Andi
     
  4. huharald

    huharald Grillkönig

    Öl drauf und gut is es ;)
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden