• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber Spirit E-330 Premium GBS - Feuerbildung

elmero

Militanter Veganer
Hallo zusammen

Ich habe seit ca. 2 Wochen ein Weber Spirit E-330 Premium GBS Gasgrill. Leider habe ich immer eine relativ starke Rauchbildung und kann beim Brenner auch Feuer sehen.
Hier habe ich ein Video hochgeladen:
https://streamable.com/mznpqr

Dies ist wohl nicht normal oder was meint ihr?

Danke für euer Feedback.
 

Helge470

Grillkaiser
Ich würde auf den ersten Blick sagen, daß da altes Fett oder Marinaden verbrennen.
Eventuell mal ausbrennen, dann alles abbürsten und putzen und dann noch mal probieren.
 

BBQ_FAN_01

Beräucherer der Umgebung & Holzfeuer Aficionado
Supporter
Tönt irgendwie merkwürdig. Wie sieht denn das Flammbild aus, wenn Du die Abdeckungen entfernst?
 
OP
OP
E

elmero

Militanter Veganer
Danke für euer Feedback.

Die Abdeckungen habe ich entfernt und jetzt sieht es so aus:
https://streamable.com/qd8kdf

Ich lass gerade den Grill ein paar Minuten auf der höchsten Stufe ausbrennen. Denke aber nicht, dass dies viel bringt da ich dies schon einige Male gemacht habe. 15 Minuten ausbrennen sollten ja reichen?
 

Helge470

Grillkaiser
Sieht dich alles normal aus?
Das bißchen gelbe Flamme hie und da kommt von Marinaden- oder Ölresten.
 
OP
OP
E

elmero

Militanter Veganer
Habe jetzt noch ein Video im dunkeln gemacht:
https://streamable.com/4hpmjk

Sieht glaub schon normal aus. Was mich einfach verunsichert ist, dass wenn Fleisch auf dem Grill ist es sehr viel Rauch gibt sowie einige Flammen. Ich hatte vorher einen billigeren Outdoorchef ohne diese "Probleme". Aber muss ich mich wohl damit abfinden.

Wenn ich aber schon dabei bin.. :-) Ist es normal, dass es beim starten des Grills nach Gas riecht. Nur ca. die ersten 10 Sekunden. Anschliessend riech ich es nicht mehr. Auch das hatte ich früher bei meinem alten Grill nicht.
 

Helge470

Grillkaiser
.....Was mich einfach verunsichert ist, dass wenn Fleisch auf dem Grill ist es sehr viel Rauch gibt sowie einige Flammen.....
Vermutung:
Du legst Fleisch auf, das mariniert oder in Öl eingelegt ist?
Lösung:
Das Fleisch vor dem Auflegen trocken tupfen oder erst gar nicht flüssig
marinieren sondern nur trocken („rub“)
Ansonsten sind Rauch und Flammen bei fettem Fleisch und Burgern ein Stück weit aber schon normal
1618120249050.jpeg
 

BBQ_FAN_01

Beräucherer der Umgebung & Holzfeuer Aficionado
Supporter
Ich hatte vorher einen billigeren Outdoorchef
Ich denke auch dass bei Dir alles soweit normal aussieht.Beim ODC mit dem Trichtersystem ist der Brenner sehr gut abgedeckt, da kommt nur sehr wenig Fett in die Nähe. Bei einem klassischen Gasgrill kommt halt das tropfende Fett viel eher mit Brennerflammen in Kontakt, was dann den Rauch und das Feuer auslöst. Wie es mein Vorredner schon sagt, da hilft nur weniger fettiges zu nehmen oder zuerst indirekt grillen und erst am Schluss noch direkt auf die Flammen.
 
Oben Unten