• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber Summit 670, Weber Genesis II 640 oder Napoleon Prestige Pro 665???

Onyx

Militanter Veganer
Hallo liebe Freunde des Röstaromas

Bei mir steht ein Grillwechsel an und leider kann ich mich noch nicht entscheiden. Jedes dieser Geräte hat wohl seine Vor- und Nachteile. Aber wie sehen diese im direkten Vergleich aus? Preis ist mir eher nebensächlich. Ich suche einen Grill der sein Geld in Grillqualität, Verarbeitung und Features wert ist. Drehspiess und Räucherfunktion werden benötigt. Was sind eure Erfahrungen mit diesen Geräten im direkten Vergleich? Summit ist mein Favorit...leider vermisse ich die Neuerungen von Genesis II wie neue Brenner, iGrill3...

Danke für eure Hilfe und liebe Grüsse aus der Schweiz
 

Siggi

Forums-Sonnenschein
10+ Jahre im GSV
665 sonst nix !


.
 

SK284

Grillkönig
Summit oder Genesis... da würde ich dir ganz klar den Summit empfehlen. Die neuen Brenner, haben laut den Forenerfahrungen nur minimal mehr Leitung. Der Summit wird aber auch so mehr als heiß genug und hat eine SearStation. Er hat außerdem einen BB und wenn du ihn "Smirrst" passt das auch mit der Grillfläche. Es gibt auch so genug Thermometer für Grills, da kann man auf das iGrill gut verzichten. Der Summit besser verarbeitet. Den Räucherbrenner des Summit kannst du vergessen, hier sind die Aufsätze für die Bars besser, da der Rauch nicht direkt am Fleisch vorbei zieht.

Summit oder 665. Die würde ich direkt im Geschäft vergleichen und entscheiden. Mit beiden machst du nix falsch.
 

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schau sie dir doch live an!
ich hatte mich für den Prestige entschieden, da mir der Aufbau final besser gefallen hat, gerade im Unterschrank finde ich den Summit suboptimal. Klar kann man den zwar auch umbauen, aber....
Was mir auch nicht sooo gut gefallen hat war der doch recht kleine Backburner beim Summit.

Habe mal auf einem 650er Summit Gänse gemacht... zwei gänse hatten locker auf dem Spieß platz, aber der Backburner ist nur für eine mittige ausgelegt... die Größe hätte für den kleinen gepasst, beim großen ist der aber zu klein gewesen.
Ob sich da was am aktuellen Modell geändert hat, kann ich nicht sagen.
 

SK284

Grillkönig
Beim kleinen ist der BB auch nicht optimal. Geht aber trotzdem gut. Mit dem Unterschrank hast du vollkommen recht. Die Rollen des 665 kenn ich nicht, die vom Summit sind jedenfalls besch.....
 

SimpleMan

Militanter Veganer
Also ich komme bei meinem summit mit der räucherbox gut zurecht , klar ist es kein richtiger smoker aber mal etwas Rauch ans Fleisch bringen klappt super .
Das igrill 3 ist doch von der Funktion genau wie das igrill 2 nur anders am Grill verbunden, das 3 wird fest montiert und das 2 mit einem Magneten befestigt.
 
G

Gast-AT29IN

Guest
Summit 670! Dazu das smirre Paket und der Grill ist perfekt und lässt sich lange vernünftig reinigen! (Rollen und Regal Pimp natürlich noch besser)

Summit...viele Brenner, Backburner, Seitenkocher auch ganz praktisch, Spieß inkl. etc. :)

Igrill...wir ham hier im Forum das wlan mini... :)
Zum viel Smoken einfach noch eine Altes Faß dazu stellen, billitsch UDS
 
OP
OP
O

Onyx

Militanter Veganer
Danke Leute für eure Feedbacks...ich schau mir die Dinger sicher mal live an. Hab gerade gehört dass in meiner Nähe der Händler alle Weber rausschmeisst und dafür Napoleon reinnimmt. Bin gespannt auf den Vergleich.

Trotzdem noch eine Frage zum Napoleon 665. Der hat ja eine "Aussen"-Sizzle-Station mit Infraburner...ist das nicht problematisch wenn da das Fett direkt drauftropft und kann mann diese Station auch für Pfannen gebrauchen?
 

Höpper

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
dass in die sizzle Fett tropft liegt in der Natur der Sache, das ist ganz normal und für Pfannen ist sie natürlich auch zu gebrauchen. Hat ja auch einen Gasregler.

Ich hatte in meiner Auswahl auch den 665 und den summit nebeneinander stehen - da war die Entscheidung für den 665 schnell gefallen.
 

Pentaxian

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Momentan ist schwierig. Ich denke die aktuelle Summitserie liegt in den letzten Zügen und erwarte das da nächstes Jahr was neues kommt. Auch wenn mir der Summit besser gefällt, würde es mir schwerfallen den zum jetzigen Zeitpunkt zu kaufen.

Und bei Napoleon würde ich dann doch eher den 825 nehmen, wegen dem Deckel über der SizzelZone
Bzw ich würde eh keinen Napoleon mehr nehmen, aber der 825 ist trotzdem beeindruckend.
 

SK284

Grillkönig
Ach, auch nächstes Jahr erfindet Weber das Rad nicht neu. Ich würde ihn mir holen und schön das Gegrillte genießen.

EDIT: Bis jetzt wurde die Qualität nicht unbedingt von Serie zu Serie besser
 

Pentaxian

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
weil man ihn den Napoleon wieder abgenommen hat und er nun immer weint wie ein kleiner Junge . Und das schon Jahrelang.
Innerlich möchte er schon gerne, aber ein trotziges Kind.............

Ach ja, Händler die keine Weber anbieten können, nehme ich genausowenig ernst, wie Händler die nur Weber anbieten.
 

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
soooo genug gespielt und jetzt vertragt ihr euch wieder :bat:
 

Siggi

Forums-Sonnenschein
10+ Jahre im GSV
Ich finde doch den Summit gut, das habe ich auch schon oft geschrieben

Im Gegensatz zu Dir, Du lässt keinen Beitrag aus um Napoleon nieder zu machen

Am Schluss wird es eine Glaubensfrage sein, Kosten tun diese beide gleich, Qualitativ sind beide auf dem gleichen Level.
 
Oben Unten