• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weizenbrot und Biereintopf aus dem DOpf

Eisbehr

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Supporter
Hallo zusammen,

wie bereits an anderer Stelle erwähnt, kam zu Weihnachten der zweite DOpf, ein Petromax K4, zu meiner Sammlung hinzu. Bisher hatte ich noch nie Brot auf dem Grill gemacht, also musste das probiert werden.

Da ich nur normales Mehl zu Hause hatte, habe ich ein einfaches Weizenbrot gemacht, welches ich im Netz gefunden hatte (nur mit braunem Zucker). Direkt hinterher hatte ich noch einen Biereintopf im FT6 gemacht. Keine Augenweide, aber genau richtig im Winter und super zum Brot! ;)

Beide war super lecker und das Brot werde ich in jedem Fall wieder machen!
Nun ein paar Fotos zu allem ...


Der Teig war sehr schnell gemacht und war von der Menge her perfekt für den K4.
1.jpg


Die Kohlen habe ich 1:1 oben und unten verteilt.
2.jpg


Kleiner Check zwischendurch, es wird!
3.jpg


Und: Fertig! Super schöne Farbe ...
4.jpg


Von oben ...
5.jpg


... und von unten genau richtig! Das war Anfängerglück! :D
6.jpg


Und angeschnitten. Innen saftig und außen schön knusprig ...
7.jpg



Nun zum Biereintopf!


Auf der Gaskochstelle habe ich das Gulasch mit Zwiebeln und Knoblauch angebraten.
e1.jpg


Dann kam Schwarzbier, Proee und Möhren hinzu.
e2.jpg


Dann ab damit auf den Grill und mit Kohlen belegt in 2:1 Verteilung.
e3.jpg


Nach 45 Minuten kamen noch Kartoffeln hinzu.
e4.jpg


Nach gut einer Stunde habe ich den Sud bei offenem Deckel noch etwas einkochen lassen.
e5.jpg


Und fertig ist auch der Eintopf! Nicht besonders hübsch, aber sehr deftig! ;)
e6.jpg


Und das obligatorische Tellerbild, zusammen mit dem selbstgebackenen Brot!
e7.jpg
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    390,7 KB · Aufrufe: 983
  • 2.jpg
    2.jpg
    247,3 KB · Aufrufe: 1.005
  • 3.jpg
    3.jpg
    258,1 KB · Aufrufe: 1.005
  • 4.jpg
    4.jpg
    476,8 KB · Aufrufe: 988
  • 5.jpg
    5.jpg
    408,5 KB · Aufrufe: 1.004
  • 6.jpg
    6.jpg
    457,3 KB · Aufrufe: 1.020
  • 7.jpg
    7.jpg
    385 KB · Aufrufe: 1.006
  • e1.jpg
    e1.jpg
    334,7 KB · Aufrufe: 979
  • e2.jpg
    e2.jpg
    331,3 KB · Aufrufe: 996
  • e3.jpg
    e3.jpg
    494,7 KB · Aufrufe: 970
  • e4.jpg
    e4.jpg
    364,9 KB · Aufrufe: 1.005
  • e5.jpg
    e5.jpg
    316,9 KB · Aufrufe: 999
  • e6.jpg
    e6.jpg
    456,9 KB · Aufrufe: 999
  • e7.jpg
    e7.jpg
    308,5 KB · Aufrufe: 1.011
OP
OP
Eisbehr

Eisbehr

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Supporter
Das DOpfe ich doch glatt mal nach! :thumb2:
Kannst du das zu den Mengenangaben sagen?

Klar! Das ist aber auch nicht auf meinem Mist gewachsen, ich habe auch nur nachgedopft! :D
  • 800g Gulasch
  • 2 Stücke Zwiebeln (geschnitten)
  • 2 Stücke Knoblauchzehen (geschnitten)
  • 1 esslöffel Butterschmalz (Zum anbraten)
  • 4 Stücke Möhren (in Scheiben geschnitten)
  • 1 stück Stange Porree (in Scheiben geschnitten)
  • 2 Falschen Dunkles Bier
  • 500g Kartoffeln (geschnitten)
  • 1 drizzle Salz
  • 1 drizzle Pfeffer
 
OP
OP
Eisbehr

Eisbehr

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Supporter
Ich bin gespannt auf dein Ergebnis! :)
 
OP
OP
Eisbehr

Eisbehr

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Supporter
Ich habe das Brot heute nochmal mit dem K4 im Backofen probiert. Auch das funktioniert wunderbar, besser als mit einer einfachen Form nach meiner Erfahrung! Das Brot ist wieder super geworden, außen knusprig, innen saftig. Es ist mir von außen sogar noch etwas besser gelungen als beim ersten Mal.

Die Göga ist auch begeistert von diesem einfachen Rezept. Wir haben wohl ein neues Lieblingsbrot! :D


Ein ungewohnter Anblick für mich, der DO im BO! ;)
1.jpg


Das Brot ist etwas größer geworden als auf dem Grill.
2.jpg


Sturz war problemlos und keine Probleme mit Mehl im DO.
3.jpg


Rund rum optimal!
4.jpg


Und der Anschnitt. Die Hälfte habe ich direkt gegessen! :D
5.jpg
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    380,3 KB · Aufrufe: 803
  • 2.jpg
    2.jpg
    401,6 KB · Aufrufe: 803
  • 3.jpg
    3.jpg
    401,2 KB · Aufrufe: 810
  • 4.jpg
    4.jpg
    420,7 KB · Aufrufe: 803
  • 5.jpg
    5.jpg
    335,4 KB · Aufrufe: 811

ohne_deckel

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hallo,
kannst Du uns auch noch das Brotrezept verraten. Würde das auch gerne mal versuchen.
Dankeschön.
Gruß
Swen
 
OP
OP
Eisbehr

Eisbehr

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Supporter

flo17

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
[QUOTE="Eisbehr, post: 2960995, member: 79972"
  • 2 Falschen Dunkles Bier
[/QUOTE]




ich habe gleich geahnt, dass da ein besonderes Tröpfchen dazu kommt :-)
Wo ist das nur her ?

.........

Gruß FLO17
 

fffranz

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Eine Frage: warum hast Du die Kartoffeln erst später in den Topf gepackt? Normalerweise zerkochen die im Do nicht, fast egal wie lange die da drin sind...
Gruß - Franz
 
Oben Unten