• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weizenbrot und Biereintopf aus dem DOpf

OP
OP
Eisbehr

Eisbehr

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Supporter
Eigentlich genau aus den Grund. :D
 

fffranz

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
oh man, schon wieder 40,- weniger im Geldbeutel. Warum müßt Ihr einen auch immer mit so leckeren Sachen den Mund wäßrig machen. Diesmal mußte es die Petromax Kastenform k4 sein, die ich unbedingt noch ganz dringend brauche (was ich vor einer halben Stunde noch nicht wußte). Danke Eisbär - wird alles mal schön nachgekocht ;-)
 

fffranz

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Eigentlich genau aus den Grund. :D
Aus dem Grund, daß die Kartoffeln zerkochen? Hast Du schon mal probiert die Kartoffeln lange drin zu lassen? Die werden immer prima im Topf - da zerkocht nichts. Hatte selbst schon Suppe über Nacht auf einer heißen Feuerstelle stehen gehabt - die Kartoffeln (ich nehme natürlich eine festkochende Sorte - am liebsten die Linda) waren einwandfrei.
Gruß - Franz
 
OP
OP
Eisbehr

Eisbehr

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Supporter
Warum müßt Ihr einen auch immer mit so leckeren Sachen den Mund wäßrig machen.
Wieso sollte es dir besser gehen als mir? :P
Ich habe auch mal behauptet ich brauche keinen K4. Und du siehst was draus geworden ist ...

Danke Eisbär - wird alles mal schön nachgekocht ;-)
Eisbehr. ;) Und ... :bilder:

Die werden immer prima im Topf - da zerkocht nichts. Hatte selbst schon Suppe über Nacht auf einer heißen Feuerstelle stehen gehabt
Interessant. Das ist gut zu wissen. Aber die Kartoffeln waren mit der geringeren Zeit trotzdem super. Schadet also auch nicht, sie kürzer rein zu tun ...
 

fffranz

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Nein, schaden kann es nicht - ist halt etwas mehr Aufwand, man muß noch mal auf die Zeit achten, Deckel aufmachen. Das kannst Du Dir sparen - versuchs mal, ich war auch erstaunt. Wenn Du saure Suppen kochst - etwa polnisches Zurek - kann es sogar sein, daß die Kartoffeln ewig nicht weich werden.
So, dann warte ich mal den K4 ab und dann gibt es mal wieder ein paar Bilder
 
OP
OP
Eisbehr

Eisbehr

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Supporter
Das finde ich jetzt nicht so schlimm. Ich schaue eh gerne ab und an in den DOpf. Und die Zeit spielt bei dem Gericht auch nicht wirklich eine Rolle. Ob das nun 45 Minuten oder 1,5 Stunden drauf ist, macht nichts. Da kommt das mit den Kartoffeln auch nicht so genau. ;)
 
Oben Unten