1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Welche Chilli's / Pepperoni etc. und wo beziehen?

Dieses Thema im Forum "Chilis & Co" wurde erstellt von macroy, 7. März 2018.

  1. macroy

    macroy Grillkönig

    Hallo zusammen,

    ich möchte dieses Jahr gerne eine Auswahl an Pepperoni/Chilli's etc. anpflanzen.
    Die Auswahl sollte von mild bis höllenscharf reichen. Jalapeno und Habanero auf jeden Fall, für alles andere bin ich offen. Circa. 5-10 Pflanzen sollten reichen.

    Welche Sorten könnt ihr empfehlen?
    Wo bestellt man die Samen oder kleine Pflanzen am besten?

    Ich möchte sie auf dem Balkon oder Fensterbank ziehen, ohne spezielles Licht o.ä.
    Es kommen also nur Sorten in Frage die damit klar kommen.
    Ferner wäre es schön, wenn die Auswahl so erfolgen kann, daß nicht alle Sorten zur gleichen Zeit erntereif sind.
    Welchen Spielraum gibt es diesbezüglich?

    Vor Ort in den Geschäften war die Auswahl sehr überschaubar und das Fachwissen zu o.g. Fragen sehr begrenzt.
    Im Forum gibt es Threads die mit Homepages gefüllt sind, jedoch nur wenig Feedback welche Adressen und Sorten empfehlenswert sind.

    macroy
     
    domi27 gefällt das.
  2. Makaay

    Makaay Dauergriller

    Die einfachste Lösung finde ich, du bestellst dir Pflanzen fertig gezogen.
    Bei pepperworldhotshop.de findest bestimmt was.

    Ich werde für die Werbung nicht bezahlt :-D
     
    Eti und macroy gefällt das.
  3. OP
    macroy

    macroy Grillkönig

    Welche Sorten kannst du für meinen Bedarf empfehlen?
     
  4. wolleneu

    wolleneu Militanter Veganer

    Hallo. Aus welcher Ecke Deutschlands kommst du? Ich frage weil meine Frau einen kleinen Laden hat..
     
  5. Argo

    Argo Grillkönig

    @wolleneu,
    kann ich dir auch nicht sagen, 13 Themen, knappe 1150 Beiträge aber keine Bilder, das ist schon ein Wunder hier im Forum
     
  6. Makaay

    Makaay Dauergriller

    Lemon drop gehören zu meinen Favoriten. Ebenso Red Savina und irgendeine Rocoto. Den Rest würde ich nach schärfegrad und Farbe aussuchen. Eine extreme Sorte reicht aus meiner Sicht total aus
     
  7. Pitboy

    Pitboy Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Am besten schaust du dich mal bei Semillas um.
    Die haben eine Riesenauswahl und sehr gute Beschreibungen zu jeder Sorte.

    Typische Sorten, mit denen man auch was in der Küche oder am Grill anfangen kann:

    mild: Ancho, Anaheim
    mittelscharf: Jalapeno, Cayenne
    scharf: Habanero
    höllisch scharf: 7pot, Trinidad Scorpion
     
    Pineapple gefällt das.
  8. OP
    macroy

    macroy Grillkönig

    @wolleneu Danke für das Angebot. Wenn ich mich etwas umgesehen habe, schicke ich dir eine PN.

    @Argo Man muß sich fragen warum du im Forum bist. Ich hoffe deine sonstigen Beiträge sind wertvoller als dieser.
    Was soll mir dein Kommentar sagen, 13 Themen und 1150 Beiträge (Bilder gibts übrigens, wer sucht der findet).
    Wo ist der große Unterschied zu deinen 10 Themen und knapp 950 Beiträgen!? :-D
    Manchmal kann man sich nur wundern und froh sein daß solche Kommentare wie deiner nur eine absolute Minderheit darstellen.

    @Makaay + @Pitboy Danke für eure Vorschläge :thumb2: Ggf. könnt ihr mir kurz aus dem Stehgreif sagen wann die einzelnen Sorten erntereif sind?
     
    schweinemami und ChrisNEW gefällt das.
  9. firefrog

    firefrog Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Ich denke für Aufzucht aus Samen wird es für diese Saison schon zu spät sein.
    Da wird es besser sein sich Pflänz zu kaufen.

    Mit fleischigen Grüßen
    Firefrog
     
    Makaay und Südhanggriller gefällt das.
  10. Pitboy

    Pitboy Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Ich habe im Freilandanbau folgende Ernezeiten.

    Ancho: Ende Juli bis Anfang November (kann rot und grün verwendet werden)
    Anaheim: Anfang August bis Mitte September (kann rot und grün verwendet werden)
    Cayenne: Ende Juli bis Anfang November (muss rot ausreifen)
    Jalapeno: Ende August bis Anfang November (kann rot und grün verwendet werden)
    7pot: Ende Juli bis Ende September
    Trinidad Scorpion: Anfang September
     
  11. Pitboy

    Pitboy Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Geht noch, Anfang März reicht völlig, wenn man ohne Kunstlicht arbeitet.
     
  12. Feldspaten

    Feldspaten Veganer 5+ Jahre im GSV

    Sorry, aber das können wir Dir nicht einmal sicher im Hot-Pain-Forum beantworten.
    Es spielen einfach zu viele Faktoren hinein.
    Das Angebot von Pepperworld kann ich Dir aber ebenfalls Empfehlen ,da es für die Aussaat fast aller Capsicum- sorten schon zu spät ist. Die Pflanzenqualität ist wirklich gut.
     
    TheAlf gefällt das.
  13. Südhanggriller

    Südhanggriller Fleischesser

    Hier sind schon gute Samen- und Pflanzenlieferanten genannt worden.
    Hast Du schon die "Gerätschaften" wie "Anzuchthaus" etc.?
    Ich habe viele Jahre Ende Januar/Anfang Februar die Samen als Tageslichtanbauer am Südwestfenster über der Heizung vergraben. Ob Mitte März evtl. zu spät ist?
    Mach Dich mal im oben angeführten Hot Pain Forum schlau.
     
  14. Zebrafreak

    Zebrafreak Vegetarier

    Mein Sohn fliegt im Mai für 4 Wochen nach Mexiko, gibt es dort besondere Chilli`s welche hier in D. nur sehr schwierig und/oder teuer zu bekommen sind?
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden