• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Welche Gasflaschen nutzt ihr?

djcpk

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

Mein Name ist Christoph, ich bin 31 und komme aus der Wetterau Nähe Frankfurt. Ich grille seit ich 18 bin und habe mich seitdem durch versch. Grilltypen und Marken durchprobiert. Seit Dez. 15 darf ich ein Napoleon Triumph 495 mein eigen nennen. Dies wird aber nicht die letzte Station auf meinem Grillweg sein. Es wird für einen Prestige gespart.

Bisher hatte ich immer eine 11 KG und ne 5er parat stehen. Ich habe diese Flaschen gehasst. Beim Transport alleine im Fahrzeug aber auch die Handlichkeit fand ich nicht toll. Von der Optik der Flasche an sich aber auch dass diese sichtbar neben dem Grill stand war ich nie überzeugt. Rostflecken waren auch so ein Thema. Letztes WE bin ich aber auf folgendes Angebot gestossen welches alle meine "Probleme" behoben hat. Das will ich natürlich mit euch teilen. Vielleicht hilft es jemandem - und Nein, ich bin kein Mitarbeiter der Firma .

http://www.westfalen-grillmeister.de
 
20170826_140533.jpg
20170826_163414.jpg
20170826_163512.jpg
20170826_094431.jpg
 

Anhänge

  • 20170826_140533.jpg
    20170826_140533.jpg
    491,6 KB · Aufrufe: 3.592
  • 20170826_163414.jpg
    20170826_163414.jpg
    457,8 KB · Aufrufe: 3.413
  • 20170826_163512.jpg
    20170826_163512.jpg
    549,7 KB · Aufrufe: 3.437
  • 20170826_094431.jpg
    20170826_094431.jpg
    423,3 KB · Aufrufe: 3.991
Herzlich Willkommen Christoph, schöne Grüße aus dem Spreewald.
Ich nutze eine 11 kg Flasche im GENESIS II E-310.
 
Die 8kg Flasche gibt es auch bei Hornbach (nur ohne den "Grillmeister" Aufdruck).
Das Problem ist schon bei der praktischen Hornbach Flasche, daß sie nur bei Hornbach und ganz wenigen anderen getauscht bekommt. Die "Grillmeister" Flasche wird im gesamten Rhein-Main-Gebiet gerade mal von gezählten 3-4 Händlern gewechselt!
Die grauen und roten bekommt man fast an jeder Ecke getauscht, das ist schon ein nicht zu unterschätzender Vorteil.
Zudem wäre mir persönlich 8kg zu klein, aber das ist davon abhängig, wie viel man grillt.
Die 8kg Flasche (ob nun mit oder ohne Aufdruck) ist schon praktisch für Leute, die due Flasche inden Grill stellen wollen und be denen in der Höhe nur eine 5kg Flasche paßt (und bei denen Hornbach in der Nähe ist).
 
Hallo Andy. Das hast du natürlich auch den Vorteil dass die aussen hängt wenn ich mich richtig erinnere...
 
Ich musste mit meinen Grauen Flaschen immer 10 KM fahren um diese getauscht zu bekommen. Die Strecke ist auch ziemlich doof zum Fahren gewesen. Der Baumarkt dort hat mir auch immer Zeit geraubt. Bis man erst mal nen freien Mitarbeiter bekommen hat. Bis der dann ne Flasche geholt hat. Bis ich zahlen konnte. Alles in allem war ich 45-60 Minuten unterwegs. Nun hab ich ne Baumaschinen Firma 2 KM entfernt die die Grillmeisterflasche vertreibt. Parken vor der Tür. Abgeben. Per Funk weißt er einen Mitarbeiter an ne Flasche zu holen die ich dann vor den Kofferraum gestellt bekomme. Habe 2 von denen Flaschen und damit das gleiche Volumen wie bei meinen vorherigen 11 und 5 er Flaschen und bin in 10 Minuten zurück. Juhu, für mich nur Vorteile.
 
Super, so viel Glück haben aber aufgrund der weit gestreuten "Grillmeister" Stationen wenige.
Was kostet denn die 8kg Füllung beim " Grillmeister"?
Aber bei beiden Flaschen die gleiche Größe zu nehmen, halte ich generell für besser, nun 2x 5kg, 11 oder 8.
 
Graue, also gekaufte, 5 und 2*11 kg Flaschen, aus dem Baumarkt. Die hängen an unserem Gasherd und an 2 Grills.
Bei Bedarf wird auch mal getauscht, wenn eine Flasche alle ist :cool:
 
Würde auch gern wissen, was die 8 kg Füllung kostet.. beim Toom kostet die bbq Gas Flasche Füllung 19,99€ 8 kg.. leider passt keine 11 kg Flasche in den rogue 3 rein..
 
Die Füllung kostet 15 EUR und paar Zerquetschte. Müsste die Rechnung raussuchen. Meine ca. 15.50 EUR.
 
Hallo,

ich nutze zwei 8kg Flaschen vom Hornbach und bin damit sehr zufrieden... Für mich entscheidend war, dass diese Flasche in den Grill passt.

Schöne Grüße
Carsten
 
Habe noch aus Q Zeiten 2 5er und habe mir noch zusätzlich eine 11er gekauft. Nur für die Optik würde ich mir eine 8kg nicht zulegen. Maximal, wenn ich keine 11er im Grill unter stellen dürfte oder könnte. Wobei die 11 kg schon recht schwer zu handhaben ist.
Im Grill stehen meine Flaschen auf einem Stück Rasenteppich, wegen Kratzer und/oder Rostflecken. Hat bisher soweit den Zweck erfüllt.
 
gestern bei Hornbach für die kleine 5kg Füllung gezahlt 7.95
Finde den Vorteil auch der Grauen sehr gut, das es sie überall gibt.
Liegt bei mir am Heimweg von der Arbeit.
 
Servus,
tja Jungs, was soll ich sagen............seid letzter Woche grill ich mit Erdgas..........wunderbar......keine Flasche, keine Reserveflasche..............kein "ui hoffentlich reichts noch"
einfach super........................ich möchte euch nicht ärgern, es ist halt nur weil ich mich so drüber freue.........................!
Gasige Grüße Ari Leschnikoff
 
Zurück
Oben Unten