• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

welche Grillplattengröße passt noch für meinen Grill?

chrisKpX

Militanter Veganer
Hi,

Ich habe eine kurze Frage zu einer Grillplatte. Ich bin noch am Überlegen ob Gusseisen oder Edelstahl, tendiere zu Gusseisen. Meine Frage bezieht sich aber auf die Größe.

Vor kurzem habe ich mir einen neuen Grill gegönnt, der Enders Boston Pro 3 von Aldi hatte es mir einfach angetan (nach 4 Jahren mit dem Enders Boston 2). Jetzt würde ich gerne noch in eine Grillplatte investieren.

Was ich gelesen habe, darf man die Platte nicht zu Groß kaufen, sonst kann es zu einem Hitzestau kommen.

Meine Grillfläche beträgt 62 x 43 cm, wobei man dazu sagen muss, die ersten 5-10cm sind tote Fläche, da ist keine Flamme und kommt keine Hitze hin.

Zur Auswahl stehen die
- Gillrost.com Plancha - 30x40cm (da wäre oben und unten kaum noch Platz frei, dafür nur halbe Grillbreite)
- Gas-Grill.de die Grillplatte Gusseisen (Abmessung ohne Griffe: 38 x 38 cm) - da wären oben und unten genug Platz frei, aber halt sehr breit
- oder die Skeppshult Grillplatte 31x36 (würde am Besten passen Größenmäßig finde ich, leider auch die teuerste)

Habe ich mit irgendeiner dieser Platten Probleme zu erwarten was einen Hitzestau anbelangt? Die gehen doch alle zumindest über den halben Grill.
Hauteinsatzgebiet wären Burger, Cevapcici, Berner Würstel und so ....

Danke für Eure Hilfe,
Christian
 

12gang

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hitzestau ist, wenn Du den ges. Rost 'abdichtest'..

Durch die Hitzeverteilung innerhalb der Platte sollten auch die ersten 10 cm nutzbar sein.
Die grillrost.com schein doch perfekt auf den halben Grill zu passen.. den nackten Zahlen nach wäre das (mMn) das Optimium...

Lustigerweise ist bei den von Dir aufgezählten Grillgütern keines dabei, welches ich auf einer Platte braten würde.. ;)
 
OP
OP
C

chrisKpX

Militanter Veganer
Hitzestau ist, wenn Du den ges. Rost 'abdichtest'..

Durch die Hitzeverteilung innerhalb der Platte sollten auch die ersten 10 cm nutzbar sein.
Die grillrost.com schein doch perfekt auf den halben Grill zu passen.. den nackten Zahlen nach wäre das (mMn) das Optimium...

Lustigerweise ist bei den von Dir aufgezählten Grillgütern keines dabei, welches ich auf einer Platte braten würde.. ;)

Vielen Dank.

Die Gillrost war lange meine erste Wahl, dachte auch, dass die von der Größe her perfekt passt. Ich tendiere jedoch mittlerweile zu Gussrost, dH wird dann vermutlich die letzte. Wobei es schon ein harter Kampf ist zwischen Geschirrspüler und besserer Wämeverteilung/halten. In der Regel gewinnt der Geschirrspüler.

Das mit der Grillplatte ist nicht ganz freiwillig. Letztes Jahr bin ich beim Cheesburger draufgekommen, dass Käse einen ausgezeichneten Brennwert hat, bei gleichzeitiger starker Rauchentwicklung. Da der Grill am Balkon steht mit Nachbarn über mir, eine reine Defensiv Maßnahme.
 

12gang

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Oben Unten