• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Welche Kohlen für den DO

enhuek

Metzgermeister
Ich verwende diese und bin sehr zufrieden damit
Anhang anzeigen 456731

Rudi

Hallo,
ich hätte dazu mal ne Frage, wie machst Du das mit der Anzahl der Kohlen, hälst Du dich an die normalen Angaben, welch ja für Grillis oä. gedacht sind ( Do Durchmesse x2 und dann 1/3 -2/3 ) ?

Danke

Gruß

Jens
 

neanderix

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich kauf sie hier:
Barbecue point e.U. - Grillkohle & Wood Chips
Sind verpackt zu 3 Kg und ich glaub 6 Packungen im Originalkarton

Rudi

Sah zunächst interessant aus - bis ich das Infoblatt öffnen wollte; ich gehe auf weiterführende links grundsätzlich mit einem Rechtsklick, um diese in einem separaten Fenster zu öffnen.
die Seite quittierte schon meinen Rechtsklick mit dem Hinweis, ich sei im Begriff, Inhalte der Seite widerrechtlich herunterzuladen (huh?!) --- da hab ich dann abgebroche, der Laden kann mir gestohlen bleiben.

Wer so "freundlich" um wegbleiben bettelt, dem kann man seinen Wunsch nicht abschlagen.
 

fläminger

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo von mir. Kann den anderen hier nur Recht geben, hab mit den relativ teuren WEBER Kohlen nur schlechte Erfahrungen gemacht mit dem DO. Kohle vom Discounter ist echt besser. Grad jetzt im Winter gehen die WEBER Kohlen unter dem DO einfach aus. Viell. noch ein Tip: Ich leg grad bei Minusgraden gern ein paar Cocosbriketts auf,die Dinger glühen extrem lange. Gibts in verschieden Formen . Bestell meine immer bei AMAZON. Gruss, der Fläminger.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten