• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Welche Räucherbox für meinen Prestige Pro 500 ?

Kugelgriller57

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi zusammen. Wie der Titel schon sagt, möchte ich mir eine passende Räucherbox für meinen neuen Prestige Pro 500 kaufen. Was könnt ihr hier empfehlen bzw was funzt bei euch (Kombo Box und wo plaziert) am besten ? Es geht mir hauptsächlich um die effektivste Variante bei welcher ich nicht den halben Grill umbauen muss. Mit Alufolie/Alupacks habe ich bisher gemischte Erfahrung bei meinem Weber gemacht gehabt, und würde wenn möglich davon weg bleiben wollen es sei denn es ist wirklich die beste Lösung (bezweifel ich aber) :P
Danke
 

macroy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
M.M.n. sind die ganzen Räucherboxen/Tubes nicht der Hit. Am besten laufen Holzpäckchen in Alufolie die direkt über die Brenner/auf die Abweiserbleche über den Brennern oder auf den Rost oberhalb des Brenners gelegt werden. Je nach Grill funktioniert dies oder das am besten.
Also Holzstücke, Pellets (was auch immer) dicht in Alufolie wickeln (2 bis 3 mal umwickeln, Menge und größe des Päckchens entsprechend Grillgröße bzw. gewünschter Rauchmenge).
An den beiden enden die Alufolie zudrehen und dann rund herum mit einer Gabel o.ä. ein paar Löcher einstechen (nicht zu viele Löcher und aufpassen daß es kleine Löcher sind, ansonsten kommt zu viel Sauerstoff rein und das Päckchen brennt).

Die Päckchen haben den Vorteil daß sie schneller Rauch abgeben, du bist bei der Holzauswahl flexibel (Stücke, Pellets oder was du eben zu Hand hast) und man kann das nächste Päckchen direkt auflegen wenn das vorherige keinen oder zu wenig Rauch abgibt.

Die Tubes oder Räucherboxen brauchen meist recht lange bis Rauch entsteht da das Material recht dick ist und erstmal auf Temperatur kommen muß.
Wenn du bei einer Tube nachlegen willst, mußt du entweder mit der heißen Tube hantieren oder mit einer zweiten Tube arbeiten. Bis die zweite oder nachgefüllte Tube wieder Rauch abgibt, dauert es recht lange. Probier es mal mit den Räucherpäckchen und du wirst sehen daß es eine einfache und sehr prakatikable Methode ist um Rauch mit ins Spiel zu bringen.
 

Tacitus

Bundesgrillminister
Mal ne Frage, die leicht OT ist: ich hab selbst ne Tube seit Weihnachten und eine Frage beschäftigt mich. Was ist mit der Asche? Ist das problematisch für die Brenner oder den Innenraum?
 

macroy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mal ne Frage, die leicht OT ist: ich hab selbst ne Tube seit Weihnachten und eine Frage beschäftigt mich. Was ist mit der Asche? Ist das problematisch für die Brenner oder den Innenraum?

Asche ist kein Problem sofern nicht der halbe Grill damit gefüllt ist. Wie kommst du drauf dass es eins sein könnte?
 
OP
OP
Kugelgriller57

Kugelgriller57

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
@macroy : Alupäckchen hatte ich schon bei meinem Weber im Einsatz, und funzt nur zum Teil da ich genmau das Problem mit dem abbrennen hatte. Daher suchte ich eine andere Lösung. Danke aber für die Tips mit den kleinen Löcheren.

@Tacitus : Den Tube zündet ma ja nicht mit den brennern, sondern direkt an der Öffnung. Daher kann man diesen auch in den indirekten Bereich legen denke ich und evtl. Über eine Auffangschale. Dann sollte der Grill kaum Asche abbekommen.
 
OP
OP
Kugelgriller57

Kugelgriller57

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ist das tatsächlich so? Ähnlich wie ein Sparbrand?
Ich hab das Ding auf die Brenner gelegt bisher.
So steht es zumindest in der Gebrauchsanweisung. Denke auch das sollte funktionieren. So brennen die gesamten Pellets / Chips nicht auf einmal ab sondern langsam.
Ich werde dieses am Samstag im Zusammenhang mit einem gefüllten Schweinerücken am Drehspieß einmal testen. Lege mir aber auf jeden Fall ein Packet Alufolie mit Chips bereit falls es nicht so funzt wie gewünscht. Ich berichte dann :D
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Ich habe bei meinem Spirit zwei verschiedene im Einsatz (der Napi hat eine integrierte Räuchereinheit). Einmal diese KLICK hier. Funktioniert auch mit nicht zu großen Chunks ganz gut und gibt es von zig verschiedenen Herstellern zu ebenso verschiedenen Preisen. Als zweites die originale von Weber, die auf die Flavorbars aufgesetzt wird KLICK. Die hat aber erst richtig funktioniert, nachdem ich in die beiden unteren Wölbungen einige 5mm Löcher gebohrt habe, damit da Zug durchkommt. Aber damit klappts auch gut. Wobei beim alten Spirit die Brenner von rechts nach links verlaufen und wenn für indirekt z.B. nur der vordere an ist, dann sitzt die Box etwas schräg, weil die am Gehäuse anstößt.

Ansonsten mal im großen Fluss suchen, da gibt es die unterschiedlichsten Formen und Arten ...
 

grillmac

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Von Napoleon gibt es die neue Räucherbox 67013. Habe selbst keine Erfahrung damit, das Ding kommt aber wohl direkt über den Brenner.
 

Keppsele

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallole,

Die Box ist so geformt, dass sie auf den Schutzblechen aufliegt.

Grüßle
 

Keppsele

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Das wäre ja doof. Dann kann die Kiste nur im kalten Grill drauf. Ergibt keinen Sinn.

Ich würde den auf die Bleche setzen. Werde das nächste mal im Männerschuhladen nachschauen.

Grüßle
 

cherry

Hobbygriller
Das wäre ja doof. Dann kann die Kiste nur im kalten Grill drauf. Ergibt keinen Sinn.
Ich würde den auf die Bleche setzen.
Überlege gerade, ob Nappi Pfeife oder eben die neue Box. Verstehe nicht ganz, warum die Box „keinen Sinn“ macht. Bitte um Erklärung :-)
 
Oben Unten