• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Welche Zubereitungsart ist für gefüllte Hacksteaks am besten?

Grisu85

Militanter Veganer
Hallo liebe GSV'ler,

Ich bin leider noch ein Anfänger und könnte bei meinem nächsten Grillversuch mal Euren Rat gebrauchen. Ich habe mir 2 Hacksteaks (á 250g gemischt) gemacht und die mit Feta gefüllt. Jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich die indirekt oder direkt grillen soll, um ein gutes Ergebnis zu bekommen. Hab ne Kugel und den Q120 hier. Würde mich freuen, wenn Ihr mir da helfen könnt.

Gruß
Grisu85
 

BeepBeepImAJeep

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Entweder die ganze Zeit direkt bei geringer-mittlerer Hitze (sonst verbrennen sie außen), oder erst direkt bei größerer Hitze angrillen und dann vll. noch 15-20 min indirekt garziehen lassen.

LG Josef
 

sevtl1969

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
beides

Zunächst direkt angrillen; dann in die indirekte Zone und Kerntemperatur hochziehen. Und viel Spass beim Grillrostreinigen. Eingebrannter Käse gibt eine tolle "Patina".
 
OP
OP
G

Grisu85

Militanter Veganer
Also es war perfekt :thumb1: habs ca 4 min von jeder Seite direkt gegrillt und dann ca. 25 min indirekt, bis ich eine KT von 65 Grad C hatte. Es war richtig saftig. Vielen Dank nochmals für die Hilfe :)

Gruß
Grisu85
 

reiterrud

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Oben Unten