• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Welchen DO würdet ihr kaufen

Martulla

Militanter Veganer
Ich überlege mir einen DO zu kaufen.

Ich weiß es ist schon viel geschrieben worden aber habe noch keine richtige Antwort gefunden.

Ich möchte mir einen kleineren DO holen für 2-3 Leute.
Ich habe mir mal den ft3 von Petromax angeschaut und finde den sehr klein.
Der 3L von ....(Firma ist entfallen) hat mir die Rezession nicht so gefallen.
Der 12er denke ich wird zu Groß.

Was meint ihr bzw. hat jemand eine Idee.

MFG
 

Moman

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Der 12er denke ich wird zu Groß.
Kommt darauf an, im 12er tief kannst Du auch hervoragend Brot backen oder Kuchen oder Gratins oder.............

Wir sind zu zweit + zwei Kids und kommen mit dem 12er Tief perfekt klar.
Später ist dann noch ein 3 Liter dazugekommen und so ist`s optimal für uns.

Moman
 
OP
OP
M

Martulla

Militanter Veganer
Danke für eure Antwort.

Ich habe mir den ft3 nochmals angeschaut.
Meint ihr man kann darin Schichtfleisch machen oder würdet ihr da nur beilagen drin machen.
MFG
 

Wildschütz

Jehova-Schinkengriller
5+ Jahre im GSV
Danke für eure Antwort.

Ich habe mir den ft3 nochmals angeschaut.
Meint ihr man kann darin Schichtfleisch machen oder würdet ihr da nur beilagen drin machen.
MFG
also ich habe den 3l Barbecook und habe da schon öfters Schichtfleisch und
alles andere drin gemacht, ohne Probleme.
alle meine anderen( 2x 0,7 L & 2x9 L) sind auch von Barbecook, die sind für mich am unkompliziertesten weil emailliert

von welchem 3 l haben dir denn die Rezessionen nicht gefallen?
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Frage ich mich auch. Der 3l-Barbecook ist DER Dutch Oven zum Einsteigen. Und normalerweise ausreichend für ein 4-Personen-Gericht.
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Frage ich mich auch. Der 3l-Barbecook ist DER Dutch Oven zum Einsteigen. Und normalerweise ausreichend für ein 4-Personen-Gericht.
Zustimm.

Der 3l-Barbecook (tief), weil mit Beinchen auf+durch und über der Holzkohle,
ist wirklich der sinnvolle Anfang.

Bilder zum Ansehen:

Die Füßchen:

fus.jpg


Die Tiefe innen:

inn.jpg


Durchmesser:
aus.jpg


Blick darauf:
3ltief.jpg



Hoffe, die Bilder helfen zur Auswahl.

Ich kann den 3l-Barbecook wirklich nur empfehlen.

Gruß
Peter
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Wenn der Hersteller bzw. die Verkaufsshops hier mitlesen, dann ist der bald mindestens 10€ teurer :D...siehe Grillis
 

marcoc2608

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Der ist ja schon einiges teurer geworden. Anfang letzten Jahres gab es den für knapp unter 30,00€ bei Amazon.
 
Gerade gekauft....

Hallo!
Ich bin die ganze Zeit schon auf der Suche und war mir auch nicht sicher welche Größe es denn sein soll? Letztendlich brauche ich das Teil erstmal für GöGa und Wuki. Zuerst dachte ich, dass es ein 12" wird (Campchef), dann war ich auf dem Trip Petromax ft9, dann war es der Petromax ft6 und nun ist es für den Anfang ein Petromax ft3 geworden. :gratuliere:

Das reicht nach meinen Recherchen hier im Forum für uns erst einmal. Nach allen Aussagen, die ich hier finden konnte, vermehren sich die Töpfe sowieso wie die Karnickel :roll:

Ach übrigens, habe den ft3 für sensationelle 35,95€ (inkl. Deckelheber) in der Bucht geschossen (+5,90€ Versand).:clap2:

Guggst du hier: Bräter Dutch Oven NEU 4 Grössen zur Auswahl von Petromax mit Deckelheber | eBay
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Zuletzt bearbeitet:

refrase

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Servus

Kauf dir den 3 l von der Firma die du vergessen hast.
Und der 12" kommt von ganz alleine.

War bei mir so und wird bei dir auch so kommen!?

LG vom Tauberkreis
 

lolhomer99

Windmaschine
Ich Glaub mit Franzerl muss ich ma n Großeinkauf machen in Sachen Grill, DO und Smoker ^^

Grüßle
Chris
 

Grillexpeditionator

Metzger
5+ Jahre im GSV
Ich hab mir in der Bucht die günstigen 9QT (mit Untergestell) und 4,5QT (mit Füßchen) geschossen und wüsste nicht was an einem Marken-DO besser sein könnte.
Jeweils mit Deckelheber und Tasche.

Gruss Stef
 

andy3006

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Moin,
wollte mir eventuell auch nen DO zulegen weil man herrlich Wild drin machen kann,

Was halten die Erfahrenen von dem hier?
http://amazon.de/gp/offer-listing/B003BTO6V

habe leider keine Ahnung und bin etwas auf eure Kaufhilfe angewiesen.

Ich möchte gerne etwas vernünftiges...
mein Motto ist wer billig kauft, kauft zwei mal... und dat muss nich sein....

Vielen Dank schon mal für eure Beiträge...


gruß
Andy
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten