• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Welchen GasGrill für um die 2000+- ?

Quanoloo

Militanter Veganer
Hallo zusammen,

ich möchte mir nun einen ordentlichen Grill zulegen.
was sind eure Empfehlungen bzw. Erfahrungen.
Grille alles quer Beet.
Steak
Würstchen
PP
Ribs
Braten
und und und.

haut mal was raus.

Weber?
Napoleon?
Broil King?
oder ???

THX
 
OP
OP
Quanoloo

Quanoloo

Militanter Veganer
Titel:
Ich kann mich nicht entscheiden?!
WO wird gegrillt?:
Garten, Terrasse, Eigenheim, Stadt, ländlich
WO steht der Grill?:
steht der Grill im Freien
MIT WELCHEN Brennmittel soll gegrillt werden?:
Gas
WIE OFT wird gegrillt?:
2x die Woche
WIE soll gegrillt werden?:
[ 60 ] % direkt -> Anteil in Prozent
[ 20 ] % indirekt -> Anteil in Prozent
[ 10 ] % low 'n slow -> Anteil in Prozent
[ 10 ] % schnell -> Anteil in Prozent (die Familie hat Hunger und reißt mir den Kopf ab, wenn es länger als 10 min dauert)
WAS soll gegrillt werden?:
[ 70] % Fleisch -> Anteil in Prozent
[ 5 ] % Fisch -> Anteil in Prozent
[10 ] % Gemüse -> Anteil in Prozent
[ 15 ] % sonstiges -> Anteil in Prozent
UNBEDINGT erforderliche Features:
Spieß, Sizzle, Backburner, Flasche im Grill verstaut 11kg
WIEVIELE Personen sollen begrillt werden?:
1-5
Wie hoch ist dein BUDGET?:
€max 2500, lieber weniger
WAS gefällt dir? WAS suchst Du?:
Grillstationen, Keramikgrills
WELCHE Grills habe ich mir schon angeschaut? Was gefällt mir daran? Was nicht?:
napoleon Lex
Napoleon p500
Broilking s390
Weber
DIES müsst ihr noch wissen!:
Ich bin total unentschlossen.
Reicht ein r2 oder wenn dann richtig.
Bis jetzt habe ich nen Weber Kugel57 und nen q120.
Die Santos Hausmarke hört sich auch lecker an, aber habe sie leider noch nicht Live gesehen.
 

örni

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

ich möchte mir nun einen ordentlichen Grill zulegen.
was sind eure Empfehlungen bzw. Erfahrungen.
Grille alles quer Beet.
Steak
Würstchen
PP
Rip´s
Braten
und und und.

haut mal was raus.

Weber?
Napoleon?
Broil King?
oder ???

THX
c3d14d585714e7be2154474c52f5f3b6.png
 

Anhänge

  • c3d14d585714e7be2154474c52f5f3b6.png
    c3d14d585714e7be2154474c52f5f3b6.png
    1,2 KB · Aufrufe: 1.685

Smourf

Bundesgrillminister
5 Personen und bis zu 2500 EUR?

Prinzipiell hast du verschiedene Möglichkeiten. Du kannst beispielsweise um die 2150 EUR für einen Broil King Regal 690 XL ausgeben. Eine kleine Kammer mit 2 Brennern wenns für wenig Leute mal schnell gehen muss, eine große Kammer mit 4 Brennern als Platzreserve oder als große Fläche für low&slow.
Man könnte natürlich auch einen günstigeren Grill, für 5 Leute reichen auch die kleineren BK, Napoleon oder Weber locker aus, mit einem Gassmoker kombinieren. Preislich wahrscheinlich attraktiver.
Natürlich kann man auch die ganze Kohle für einen großen Gasgrill ausgeben. Ein Weber Summit 470 ist auch kein schlechter Grill.

Mal im Laden geschaut was dir persönlich so gefällt und was du wirklich interessant findest?
 

Dingo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich hab den Summit E-470. Der hat alles was Du brauchst und ist in Deiner Preisklasse. Aber die Flasche hängt außen. Da dies für Dich aber mit am Wichtigsten ist ( fette Schrift) musst Du auf das Schmuckstück verzichten.

Gruß Dingo
 

carstend

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo,

ich habe den Landmann Avalon 6.1 mit der Granit Arbeitsplatte.... und bin damit sehr zufrieden; liegt auch in etwa in dem Preissegment und wäre vllcht. eine Alternative zu den genannten, die man so kennt.

Schöne Grüße

Carsten
 

Wuehler

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Falls ich hier Werbung machen darf.

Habe zu Hause den Imperial 690 XL stehen, wo wir uns bei deinem max. Budget mal drüber unterhalten können. Mit den Edelstahlgussrosten

Bis auf die Sizzle hat der alles, und natürlich auch mehr als genug Power für geile Brandings. Wie Neu das Teil...
 

Quälgeist

bekennende Brausepuppe & Vanilleeisfee
Ziegler und Brown 4B, gibt da einen recht langen strang zu
 

alfandi

Veganer
10+ Jahre im GSV
@Wuehler
Ist das gute Stück noch zu haben?
Hätte Interesse !!
 

alfandi

Veganer
10+ Jahre im GSV
@Wuehler
Ich wäre schon interessiert.
Wie können wir uns austauschen?
Kann leider noch keine PM versenden und empfangen.
Aus welcher Gegend kommst du?
 

sexyskillz

Fleischesser
Zum Threadstarter.

Man bekommt 4 oder 5 flammige Regals so ab 1250 oder 1400 Euro als Aussteller.
dazu noch nen 300 Euro Beefer, Thermometer, Gas, Equipment.

Dann hast du sogar noch ein bischen was übrig für die erste Vergrillung und hast ein schönes Starterset.
 

El Pleyer

Militanter Veganer
Ist noch da. Wohl im Moment aber nicht die beste Zeit um den zu verkaufen :(

Grüß dich,
kann dir leider auch nicht schreiben, könntest dich auch gerne bei mir melden. Gerade auch wegen Standort des Sportgeräts.

Bin auch auf der Suche nach nem ähnlichen wie Quanoloo wunder mich aber etwas über die Preise die Ihr angebt.

Wo bekommt ihr für 2150€ nen regal 690 xl oder für 1250€ nen 490 her?

Bin ich in den falschen Läden? :confused:

Grüße
Dennis
 

Smourf

Bundesgrillminister
Den Regal 690 XL bekommt man relativ gut in die Region verhandelt. Der Biber bietet ihn für 2399 EUR an, nimmst du die immer wieder aufkommende Coupon Aktion mit spart dir das 10% bist du bei gut 2160 EUR. Wenn du gezielt nach Ausstellern fragst, kannst du auch schon mal Glück haben.
 

El Pleyer

Militanter Veganer
Hmm war ich wohl im falschen Fachhandel.

Vorort wurde mit 2699€ als Preis genannt. Großzügige 5% Rabatt könnte ich bekommen, wenn ich Ihn selbst abhole...
Vielleicht sollte ich nochmal hinfahren, Barzahlung sowie Mitnahme anbieten, auch mit Zubehör lässt man sich ja gerne Ködern.
Unterstütze auch gerne die kleineren/lokalen Händler, allerdings nicht zu jedem Preis. :cool:

Sind die Obi Modelle die selben wie vom Fachhändler?

Grüße
Dennis
 

Smourf

Bundesgrillminister
Ein Regal 690 XL sollte, egal wo, ein Regal 690 XL sein. Unterscheiden können sich höchstens die Modelljahre.

2699 EUR? Standest du vorm günstigen Imperial? Bei Santos kostet der Regal 690 XL gerade 2499 EUR, mit 10% GSV biste auch bei 2250 EUr.
 
Oben Unten