• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Welchen Schnellkochtopf könntet ihr empfehlen?

infernal-fire

Wok-Großmeister
Hallo Sportsfreunde,

unser alter Schnellkochtopf
Schnellkochtopf Marke Tischfein.jpg
Tischfein Record plus gibt so langsam den Geist auf und ehrlich gesagt nervt die olle Möhre!

Bei jedem zweiten Einsatz tropft und zischt er wie ein Dampfross, der Druck fällt ab...

Dichtungen habe ich auch schon gewechselt... ich will nicht mehr & ein Neuer muss her!!! :niff:

Eure Empfehlungen wären interessant und schon mal danke. :Klingel:



Gruß Jens :prost:

P.S. So ca. 6 Liter dürfte er schon haben.
 

Anhänge

franzvonhahn

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Servus Jens, wir haben den Schnellkochtopf von WMF - auch schon mindestens 10 Jahre. Aber so oft nutzen wir den ja auch nicht mehr ;-). Unsere Tochter hat den vom Aldi-da fehlte bei der Erstausstattung der gelochte Dampfeinsatz. Den haben wir dann beim Hersteller nachbestellt. Ich sehe in beiden Pötten keinen großen Unterschied-die tun, was sie sollen. Ich würde uns auch nicht mehr so einen teuren kaufen-aber schon ein Markenprodukt, allein schon wegen der Nachbestellungen.
 
G

Gast-39yegX

Guest
Das verfolge ich jetzt auch.
Ich bin da auch auf der Suche. Die Silit habe ich mir mal angeschaut. Haben halt alle etwas wenig Volumen.
 
OP
OP
infernal-fire

infernal-fire

Wok-Großmeister
Das verfolge ich jetzt auch.
Ich bin da auch auf der Suche. Die Silit habe ich mir mal angeschaut. Haben halt alle etwas wenig Volumen.
http://amazon.de/Tefal-42214-NutriCook-Schnellkochtopf-Testsieger/dp/B003P2WFO4

Der hat zumindest schon mal 8Liter, Micha. :Klingel:


Gruß Jens :prost:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

krebsfrau

Putenfleischesser
Kuhn Rikon für kleinere Mengen, Fagor als Großraumtopf!
 

Dustin

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
http://amazon.de/BEEM-F1000-560-Perfect-Schnellkochtopf-Liter/dp/B0027FFQUU

Der liest sich zumindest nicht schlecht und fasst 10 l.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Hallo Jens,

ich hatte einen Fissler Vitavit. Nach 30 Jahren hatte ich nur noch Induktion und habe diesen wegen des Alutopfes weggeschmissen. Da ich die Qualität für überragend halte, habe ich mir wieder einen Fissler gekauft. Diesen gibt es in verschiedenen Ausführungen und Größen. Ist fast eine Anschaffung fürs Leben, denke ich.

LG Winni
 

Pizzaschneider

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Also, wir haben den Silit mit 5l in Edelstahl Optik und sind seit c.a. 3 Jahren zufrieden damit
Gruß
Pizzaschneider
 

wjm

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
den Silit econtrol 6,5L hatte ich auch mal ins Auge gefasst - es gibt Dichtgummies als Ersatzteile und Einsätze als Zubehör :thumb1: momentan haben wir einen Schnellkochtopf aus einer Metro-Prämienaktion - GöGa kocht damit Hühnerbrühe usw. 10L wären natürlich das Optimum

hier gibt es einen "Test" - habe allerdings noch keine Ahnung wer dahintersteckt
Schnellkochtopf Test
 

Pizzaschneider

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich sehe schon Amazon.de: silit econtrol das wird ein schwieriges Unterfangen! :hmmmm:



Gruß Jens :prost:
genau den, wir haben den mit 4,5 l, auch von Amazon, da ich im Einzelhandel war und man mir die Rabataktion vom Vortag nicht mehr geben wollte, aber in 3-4 Wochen sollte es so eine Aktion wieder geben, da habe ich mich halt umgeschaut.
Gruß
Pizzaschneider
 

kmart

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Wir haben den http://amazon.de/BEEM-F1000-575-Perfect-Schnellkochtopfset-Liter/dp/B0027FFQTQnutzen ihn ca 2 mal im Monat und sind echt zufrieden!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten