• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Welcher Gasgrill passt zu mir als Einsteiger mit viel Interesse und liebe zu gutem Essen.

Eric2411

Veganer
WO wird gegrillt?:
Draußen ;)

WO steht der Grill?:
Überdachter Balkon

MIT WELCHEN Brennmittel soll gegrillt werden?:
Gas

WIE OFT wird gegrillt?:
ca. 1-3 mal die Woche (das ganze Jahr)

WIE soll gegrillt werden?:
[ 60 ] % direkt -> Anteil in Prozent
[ 20 ] % indirekt -> Anteil in Prozent
[ 5 ] % low 'n slow -> Anteil in Prozent
[ 15 ] % schnell -> Anteil in Prozent (die Familie hat Hunger und reißt mir den Kopf ab, wenn es länger als 10 min dauert)

WAS soll gegrillt werden?:
[ 60 ] % Fleisch -> Anteil in Prozent
[ 20 ] % Fisch -> Anteil in Prozent
[ 10 ] % Gemüse -> Anteil in Prozent
[ 10 ] % sonstiges -> Anteil in Prozent

Die wichtigsten Sachen die gegrillt werden sollen?
1. primär wichtig ist das ein Entrecote Medium mit schöner Kruste machbar ist und das Fett nicht labbrig ist
2. Rollbraten/Spiesbraten/Döner
3. Hähnchen
4. Rostbeef ca. 2-3 kg
5. Kalbs Spareribs
6. Gemüse
7. Fisch & Meerestiere
8. Würstl

UNBEDINGT erforderliche Features:
Der Grill soll in kurzer Zeit auf einer Betriebstemperatur von 350 Grad kommen können ohne diese gleich wieder zu verlieren bzw. eine Grillfälche mit hoher Temperatur besitzen bei dem 2 Steaks angebraten werden können.

WIE VIELE Personen sollen begrillt werden?:
3-6 Personen

Wie hoch ist dein BUDGET?:
100€ / am liebsten nur 800Euro / wenn es Sinn macht auch 1300€

WAS gefällt dir? WAS suchst Du?:
Mir gefällt es falls ich einige Option zum experimentieren habe. Ich suche einen Grill primär für Entrecote-Steaks, der aber auch für andere Sachen zu gebrauchen ist.

WELCHE Grills habe ich mir schon angeschaut? Was gefällt mir daran? Was nicht?:
Generell ist mir die Marke egal solange die Qualität und das Preisleistungsverhältnis stimmt.
 

marcu

Plaudertasche
Hallo Eric,
sich in einem Forum anmelden und ohne jegliche Vorstellung gleich um Beratung bitten:
kommt irgendwie nicht gut....
 

Jeverschluck

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Servus und sorry......Glaube das erst Forum meines Lebens

Werde ich sofort nachholen ;)

Trotz allem dank für die Info:)
Kein Ding, paar Worte zu dirund ich empfehle als erstes mal einen Napoleon Lex 485.
Sollte deinen Ansprüchen mehr als genügen, liegt im Budget (weil er grad abverkauft wird) und ist ein sehr guter Grill
 

Mi-Pi

Grillkönig
Am besten mal die Marktführer live anschauen und anfassen! Den Napoleon Lex485 (Empfehlung von @Jeverschluck ) habe ich auch - auch von mit eine klare Empfehlung
 
OP
OP
Eric2411

Eric2411

Veganer
So also Vorstellung unverzüglich durchgeführt ;)

Jo also das ist ja ne kurze Zeit eigentlich :)
Ich möchte ja grillen und mich nicht stressen :)

Wie gesagt habe noch nie mit einem Gasgrill gearbeitet weil es in der Mietwohnung verboten war.
Jetzt in den eigenen 4 Wänden ist das etwas anderes :)

Bin zu Beginn um jeden Tip froh und gebe gerne meine Erfahrungen als Feedback wieder
 

Harro51

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Am besten mal die Marktführer live anschauen und anfassen!
Nein, genau das würde ich sein lassen. :D
Ist genauso die irrige Meinung wie VW wäre das beste auf dem Auto-Markt
Schau dich um, es gibt bessere zum gleichen Preis.......................
 

marcu

Plaudertasche
ich empfehle als erstes mal einen Napoleon Lex 485.
Sollte deinen Ansprüchen mehr als genügen, liegt im Budget (weil er grad abverkauft wird) und ist ein sehr guter Grill
Genau den haben wir auch seit Kurzem und sind rundherum zufrieden damit! Der Grill ist groß (bei meistens 2 Personen) und sehr vielseitig. Und wirklich den -herabgesetzten- Preis wert. ;)
 
OP
OP
Eric2411

Eric2411

Veganer
Von welchem herabgesetzten Preis redet ihr???
Ich finde ihn nur online für 1300 euronen

Kann man den einfach online bestellen oder lieber irgendwo anschauen....
 

Jeverschluck

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Von welchem herabgesetzten Preis redet ihr???
Ich finde ihn nur online für 1300 euronen
Kann man den einfach online bestellen oder lieber irgendwo anschauen....
Er hat vorher um die 1500 gekostet und war aufgrund des Abverkaufs schon für 11-1200 zu haben. Die Bestände neigen sich aber dem Ende zu und da er nach wie sehr beliebt ist zu dem Preis, bleibt der wohl nun stabil. Guck mal in e...Kleinanzeigen. Da gibt es neue mit Roti und/oder Haube. zwischen 12-1300. Auch ein paar gute Gebrauchte..
Grundsätzlich empfehlen wir IMMER, sich die Grills live anzuschauen, anzufassen, beraten lassen und für sich zu bewerten. Wenn die aber der Lex sehr zusagt und du dich scheust bei Nichtgefallen (was ich nicht glaube) wieder zurückzuschicken, kannst du ihn online bestellen (14 Tage Rückgaberecht Fernabsatzvertrag (früher Fernabsatzgesetz)).
 

marcu

Plaudertasche
Wir haben ihn bei Santos bestellt, und sind rundherum zufrieden. Guck' Dir doch einmal im nächstgelegen Grillshop den Grill an,
als Mitglied im GSV kriegste bei Santos Prozente.
Der ist sein Geld wirklich wert.
Mein Sohnemann war erst geschockt, wie groß das Riesenteil ist. Aber der ist - wenn er mal antrabt: inzwischen auch begeistert.
 

BBQ_FAN_01

Grillkönig
Ich nenne Dir noch ein paar andere Kandidaten (neben dem gut passenden Napoleon), die Du Dir anschauen solltest, anfassen beschnuppern usw. Deine genannten Anforderungen sind schon in einem Budgetbereich 1200-1800 Euro (es lassen sich immer Rabatte verhandeln) anzusiedeln, bei Gasis mit mittleren bis höheren Erwartungen:
Broil King Regal 590
Broil Chef Paramount 540
Weber Genesis EP-435
Viel Spass beim Aussuchen und hör auf Dein Bauchgefühl.
 
OP
OP
Eric2411

Eric2411

Veganer
Wow perfekt ok
ich muss mir das Gerät am Samstag mal irgendwo anschauen glaube ich
 

Hollywood82

Fleischzerleger
Wow perfekt ok
ich muss mir das Gerät am Samstag mal irgendwo anschauen glaube ich
Aufpassen mit dem Napoleon Lidl Angebot! Die Garantie/Gewährleistung von Napoleon wird verweigert, weil Lidl kein Fachhändler ist-gab da eine offizielle Rückmeldung seitens Napoleon.

Anschauen und anfassen auf jedenfall!

Ebenfalls nicht zu verachten:

-Napoleon Prestige 500

-
03E9AB61-CA0E-4B2E-A354-9A4F00BAD990.jpeg
D1841566-13A5-4CDC-969F-803402588B43.jpeg
DC281E95-E877-4D8F-B6D6-952D602A98D6.jpeg
Broil King Regal490 (den hab ich, sind auch überwiegend zu 2, und seit vorgestern nen günstigen OHG an seine Seite gestellt). Super Kombi!
 

K1300S

Vegetarier
Okay, dann noch einmal auch an dieser Stelle: Gewährleistung ist Sache des Händlers und gesetzlich verpflichtend. Die gilt also immer. Garantie ist eine andere Sache, wobei ich es da im Zweifel drauf ankommen lassen würde. Ich kann mir nämlich nicht wirklich vorstellen, dass Lidl die Grills bei irgendeinem Zwischenhändler erwirbt - ergibt bei den mutmaßlichen Stückzahlen wohl keinen Sinn. Dementsprechend können Sie wohl kaum "nicht autorisiert" durch Napoleon sein.
 
Oben Unten