• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Welcher Gasschlauch passt denn jetzt?

Richard Hecht

Militanter Veganer
Liebe Mitglieder,
liebe Experten,
liebe Grillfreunde,

ich bin in den Besitz eines Napoleon Prestige 500 gekommen. Der Gasgrill liegt noch in der Garage und wartet auf den Aufbau. Ich hoffe, das meine Kinder sich zeitnah hierfür verantwortlich fühlen. :)

Ich bin schon länger stiller Mitleser in diesem sehr informativen Forum. Da der Grill bei mir ziemlich nah am Haus steht, spielt die Sicherheit bei mir eine sehr große Rolle. Ich werde mir bevor der Grill angeschlossen wird den roten GOK Regler kaufen, dazu eine separate Schlauchbruchsicherung. Soweit ist alles klar für mich, allerdings gibt es noch zwei offene Fragen für mich.

1. Kann ich den jetzt an den P500 einfach einen winterfesten Schlauch von GOK anschließen? Oder passt das bei Napoleon nicht?!

2. Würde es einen Unterschied machen, ob der Schlauch nun 40cm oder 1m hätte? Gibt es da einen Druckverlust?

Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar?

Hat jemand so einen Umbau bereits gemacht und kann mir weiterhelfen?

Vielen Dank im Voraus,

- Richard Hecht
 

Markus

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
1. Kann ich den jetzt an den P500 einfach einen winterfesten Schlauch von GOK anschließen? Oder passt das bei Napoleon nicht?!

2. Würde es einen Unterschied machen, ob der Schlauch nun 40cm oder 1m hätte? Gibt es da einen Druckverlust?

Habe ich genau so gemacht.
Roter GOK mit Schlauchbruchsicherung und 2m winterfester Schlauch, damit die Gasflasche neben dem Grill stehen kann.
 

sir footloose

Metzger
5+ Jahre im GSV
Druckverlust entsteht nur wenn Leck oder Flasche leer ........
also dank Norm passen die Anschlüsse und wenn Du fertig mit basteln bist unbedingt eine Dichtigkeitsprüfung machen!
Du erweckst den Eindruck des absoluten Gasgrill Neulings ........ viel Spaß beim Sport

LG
Chris
 
OP
OP
R

Richard Hecht

Militanter Veganer

sir footloose

Metzger
5+ Jahre im GSV
es geht ja nur darum dich vor Schaden zu bewahren, ......man muss ja nicht unbedingt selber durch Schaden klug werden.
Dafür gibt es ja diese Comunity, Schwarmwissen, Erfahrungsaustausch usw.

Und das Leben ist eben nicht immer ungefährlich
LG
Chris
 
OP
OP
R

Richard Hecht

Militanter Veganer
Das ist sehr löblich,danke. Ich werde mir jemand aus dem Bekanntenkreis zur Hilfe holen, da sind einige Gasgrillbesitzer vorhanden.:-)
 

kulmue

Vegetarier
Liebe Mitglieder,
liebe Experten,
liebe Grillfreunde,

ich bin in den Besitz eines Napoleon Prestige 500 gekommen. Der Gasgrill liegt noch in der Garage und wartet auf den Aufbau. Ich hoffe, das meine Kinder sich zeitnah hierfür verantwortlich fühlen. :)

Ich bin schon länger stiller Mitleser in diesem sehr informativen Forum. Da der Grill bei mir ziemlich nah am Haus steht, spielt die Sicherheit bei mir eine sehr große Rolle. Ich werde mir bevor der Grill angeschlossen wird den roten GOK Regler kaufen, dazu eine separate Schlauchbruchsicherung. Soweit ist alles klar für mich, allerdings gibt es noch zwei offene Fragen für mich.

1. Kann ich den jetzt an den P500 einfach einen winterfesten Schlauch von GOK anschließen? Oder passt das bei Napoleon nicht?!

2. Würde es einen Unterschied machen, ob der Schlauch nun 40cm oder 1m hätte? Gibt es da einen Druckverlust?

Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar?

Hat jemand so einen Umbau bereits gemacht und kann mir weiterhelfen?

Vielen Dank im Voraus,

- Richard Hecht
Hallo Richard,

musste erstmal schmunzeln. Erinnerte mich die Wortwahl direkt an Smeagol.
Er ist zu mir gekommen mein Schaaatz. :rotfl:
Davon ab habe ich mir vor kurzem auch den P500 gekauft. Absolut geiles Teil, Aufbau sehr leicht (rudimentäres technisches Verständnis vorausgesetzt), top Grillergebnisse bisher, hatte die Rotisserie gleich dabei und schon viel damit gemacht.
Also Glückwunsch und dat bissel Aufbau bekommste hin.

Gruß René
 
OP
OP
R

Richard Hecht

Militanter Veganer
Also Glückwunsch und dat bissel Aufbau bekommste hin.
Vielen Dank! Ich denke auch, dass die Wahl gut war.

hatte die Rotisserie gleich dabei und schon viel damit gemacht.
Die habe ich auch dabei, freue mich schon darauf. Ein wirklich tolles Gerät.

Mir war in erster Linie wichtig zu erfahren, ob die Anschlüße am Napoleon mit den GOKschläuchen kompatibel sind. Da ich auch im Winter grillen will, sollten die Schläuche auch dafür geeignet sein.
 

Markus

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Mir war in erster Linie wichtig zu erfahren, ob die Anschlüße am Napoleon mit den GOKschläuchen kompatibel sind. Da ich auch im Winter grillen will, sollten die Schläuche auch dafür geeignet sein.

Alles gut.

So schaut's bei meinem P500 aus. Die Flasche steht auf einem Möbelroller.

IMG_20210614_141903.jpg
 
OP
OP
R

Richard Hecht

Militanter Veganer
Sorry, jetzt hatte ich doch vor lauter Aufregung ganz vergessen bezüglich der Anschlüsse des Gasschlauchs zu fragen!

Es handelt sich doch um 1/4 lks x 1/4 lks, oder?
 

sir footloose

Metzger
5+ Jahre im GSV
ja
du solltest in D eigentlich auch keine anderen bekommen ........
zumindest im Camping/ Grillbereich für Nichtgewerblich

LG
Chris
 

bbq_buddy

Schlachthofbesitzer
Und den Druckregler gibt's auch kombiniert mit der Schlauchbruchsicherung inklusive, falls du ohnehin neu kaufst und das eine Option für dich ist.
 
OP
OP
R

Richard Hecht

Militanter Veganer
Und den Druckregler gibt's auch kombiniert mit der Schlauchbruchsicherung inklusive, falls du ohnehin neu kaufst und das eine Option für dich ist.
Nett das Du mich darauf aufmerksam machst. Ich hatte es auch erst in Erwägung gezogen, aber habe mich dann nach einer Beratung für eine separate Lösung entschieden. Im Schadensfall wäre es einfacher, wenn die Komponenten getrennt tauschbar sind.
 
Oben Unten