• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Welcher Grill für Pizza?

coco

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,
als Gelegenheitsgrillerin möchte ich es mal mit selbstgemachter Pizza probieren und da stellen mir sich zwei Fragen.

1.) In welchem Grill wird Pizza besser -Kohlekugel oder Gasgrill?

2.) Bei meinem Pizzastein ist ein Backblech dabei. Wozu dient das?
Wenn ich meine Pizza uuf dem Blech mache, dann hab ich doch den Pizzasteineffekt nicht mehr - oder?


Danke
 

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
Du bist Gelegenheitsgrillerin und fragst welcher Grill geeignet wäre für ne Pizza.

Da frage ich mich doch mal, was Du für einen Grill Dein eigen nennst.

Pizza würde ich, wie schon gesagt wurde, direkt auf dem Stein machen.
 

philipp

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
Hallo coco,

ich denke das Blech wird zum Pizza-auf-den-Stein-bringen sein, also ein PIzzaschieber. Sonst würd ich den so verwenden :-)
Philipp
 
OP
OP
C

coco

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Danke für die bisherige Antworten bzgl. des Pizzasteins.
Nun och einmal die Frage zum besseren Grill für Pizza: Kohlekugel oder Gas???

Ich habe einen Kohlekugelgrill und einen etwas abgehalfterten Lavasteingrill für wenn's schnell gehen soll.

Die Frage ist nun, ob ich den Lavasteingrill einfach wieder günstig ersetze, oder auf einen reinen Gasgrill umsteige. Pizza wäre dabei eventuell ein Argument.
 

philipp

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
@Frank74 welcher Griller und Stein?
lg
Philipp
 

Matzel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
@coco: Wenn du einen Kugelgrill hast, würde sich vielleicht der Pizza-Aufsatz anbieten, den u.a. auch ein Grillfreund hier im Forum anbietet. Die Arbeitsweise dieses Aufsatzes kannst du z.B. auf der Homepage der Firma Moesta-BBQ einsehen.
 

philipp

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
@Frank74 Ok, das ist natürlich schon eine andere Liga (Neid..)
Ich denke da wird der Stein zu heiß sein, vielleicht das Holz nicht zu sehr in der Mitte oder den Stein kühlen?
Ich hatte gestern Pizza am Stein vom Gasgriller, da fehlen eindeutig die Flammen/Hitze um die Oberseite/Rand zu bräunen. Das geht im Aufsatz für den Kugelgriller wesentlich besser.
lg
Philipp
 

Kirby

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Also ich habe Top Ergebniss mit einem Kugelgrill + Pizza Roti Aufsatz. Kannst außerdem dann noch Spießgrillen, also bist du damit sehr vielseitig und es sind auch ganz andere Temperaturen im Vergleich zum Gasgrill möglich. Daher mein Tipp, Kugelgrill ;-) oder noch besser einen HBO, allerdings teuer...
 

philipp

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
Ja, Aufsatz ist auch vorhanden, nur probieren muss man alles. :lol:

Holzbackofen wär natürlich die Krönung, nur Platz und Zeit wird dann notwendig...

Die Flammen geben halt schon einiges an Hitze ab....
IMG_2164.JPG IMG_2173.JPG

Philipp
 

Anhänge

  • IMG_2164.JPG
    IMG_2164.JPG
    144,9 KB · Aufrufe: 177
  • IMG_2173.JPG
    IMG_2173.JPG
    181,2 KB · Aufrufe: 175

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,
als Gelegenheitsgrillerin möchte ich es mal mit selbstgemachter Pizza probieren und da stellen mir sich zwei Fragen.

1.) In welchem Grill wird Pizza besser -Kohlekugel oder Gasgrill?
...
Der Grill, mit dem die die meiste Oberhitze realisiert bekommst....
Da ich nicht dein Gasi kenne würde ich primär erst mal zu der Kugel tendieren.
Problem... du musst jedes mal den Deckel abnehmen und die Hitze ist weg...
Also ohne den Roti Aufsatz von z.B. @Firefighter87 (sehr empfehlenswert) wirst du keine zufriedenstellende Ergebnisse (was das Thema Pizza angeht) erzielen können.

Auf dem Gasi verlierst du sehr schnell die Hitze, da oben die Lüftungsschlitze keine super Oberhitze ermöglichen...
Wenn du an Pizza und Brot spaß haben solltest würde ich mich mal bei Ramster umschauen... der kleine le Ronde ist schon klasse ;-)
 

philipp

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
@Elfelgo: und Kohle rings um den Stein denke ich?
Mein Stein ist dicker als der Weber darum nicht direkt vergleichbar, aber damals war mein Pizzaboden nicht verbrannt und ich habe ordentlich eingeheizt :evil:

IMG_2163.JPG
 

Anhänge

  • IMG_2163.JPG
    IMG_2163.JPG
    209,8 KB · Aufrufe: 132

Matzel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Stein ordentlich vorheizen. Mache ich auch schon mal zum Warm Up im E-Herd :-). Dann in den Grill und mit Kohle und Holz richtig einheizen. Während der Pizzabackphase sollte möglichst keine Kohle mehr unter dem Stein liegen.
 
Oben Unten