• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Welches Salz für kurz gebratenes Beef

Born2BBQ

Putenfleischesser
Guten Morgen,

Habe vor mir den Gewürze Vorrat wieder etwas aufzustocken.
Welches Salz verwendet ihr hauptsächlich oder was für Favoriten habt ihr als Fertigmischungen wenn es um Beef geht?

Gruß Christian
Gesendet von meinem GT-N7105 mit Tapatalk 2
 

Andrew91

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Meist in Form von Natriumchlorid :-D
(Selten auch Salzersatz)

Ich gehe übrigens nicht davon aus, dass bei den unterschiedlichen Salzsorten keine grossen Unterschiede bemerkbar sind...

:prost:
 
OP
OP
Born2BBQ

Born2BBQ

Putenfleischesser
Die Salzflocken kommen nicht aus der Mühle oder?

Gesendet von meinem GT-N7105 mit Tapatalk 2
 

grommit

Militanter Veganer
Nein nein, nicht mahlen. Einfach eine Prise drüberstreuen und genießen.

Also ich nehme Fleur de Sel aus Ibiza oder Frankreich, manchmal auch Pyramidensalz.
 
OP
OP
Born2BBQ

Born2BBQ

Putenfleischesser
Fleur de Sel, das habe ich schon öfter gehört. Und welchen Pfeffer für ein gutes Stück Fleisch könnt ihr empfehlen, evtl mit Bezugsquellen.

Danke schonmal für die Antworten.

Gesendet von meinem GT-N7105 mit Tapatalk 2
 

Lanzarolo

Kreativer Hackpresser
5+ Jahre im GSV
Der Steakpfeffer von Wiberg ist klasse.

Gruß
Tom
:anstoßen:
 

grommit

Militanter Veganer
Oh, beim Pfeffer hatte ich kürzlich eine Offenbarung. Ich habe in Reutlingen Cooking Concept besucht und diverse Fleischsorten durchprobiert und dabei den roten Kampot Pfeffer kennengelernt. Seitdem nichts anderes mehr für mich. Solltest Du echt mal testen.
 
OP
OP
Born2BBQ

Born2BBQ

Putenfleischesser
Dann werde ich das Salz mal testen. Vielen Dank für eure Hilfe.

Gesendet von meinem GT-N7105 mit Tapatalk 2
 

sick

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich mag ganz gerne geräuchertes dänisches Salz, Fleur de Sel, oder auch Rainbow-Salt aus der Mühle.

Pfeffer kann ich dir absolut weißen Urwaldpfeffer empfehlen.
Der schmeckt richtig toll und wertet jedes Steak noch mal auf.

Gruß
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
probiere dich durch.... es gibt so viele verschiedene Salze.

Meine momentane Lieblingskombi ist:

Murray River Flakes und der Pfeffer "Jahreszeiten" von Ingo Holland.
 
OP
OP
Born2BBQ

Born2BBQ

Putenfleischesser
Das Salz kommt aber erst als Finish drüber. Salzt ihr dann die Steaks auch erst nach dem Braten?

Gesendet von meinem GT-N7105 mit Tapatalk 2
 
OP
OP
Born2BBQ

Born2BBQ

Putenfleischesser
Nochmal danke für all die Infos.
Habe heute das Muray River Salt und den Gewürzpfeffer Jahreszeiten bekommen.
Am Wochenende kommt mein Freund zu Besuch er möchte gerne Ende des Monats noch Heiraten und als besonderen Anlass habe ich mal eben 2 Porterhouse a 1,0 KG von der Metzgerei Barth geordert.

Habe vorab schon mal ein Bild bekommen wie meine Steaks aussehen.

IMAG0367 (2).jpg


Muss ganz ehrlich sagen, super Service und extrem schnell auch wenn es mal kompliziert wird wurde immer gleich geantwortet.


Ein Frage habe ich aber noch. Würzt ihr jetzt mit dieser Kombi das Fleisch erst nach dem Grillen oder vorher.
Ich frage deswegen, weil das Muray Salt ja ein klassisches Finish Salz ist.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten