• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wer kann mir helfen bei Gasanschlüssen für Spanferkelgrill

holgermueller

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo an alle Grillfreunde,
ich plane grade einen Edelstahlspanferkelgrill mit 5 Rothenbergerbrennern. Mein Problem dabei ist. wie kann ich 5 Brenner an eine Gasflasche anschliessen??? hat da jemand einen Tipp für mich??
Vielen Dank für Antworten.
 
G

Gast-hfxjbO

Guest
moin!
wie soll es denn aussehen?
hast du schon pläne oder dergleichen?
kannst mich auch per pn kontakten.
da findet sich natürlich ne lösung ;)
vg daniel
 

knuelch

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hallo,

Hier bleib ich dran.

Ich habe das glaube ich schon mal hier im GSV gesehen.


Mfg
 

Argo

Mann von der GSV-Botanikerin
5+ Jahre im GSV
R.I.P.

pace

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Unter Vollast zieht der Rothenberger 300g/h

Bei 5 Brennern also 1,5 kg/h und das entspricht ungefähr genau der Durchflussmenge des Druckminderers. An einer 5 kg Flasche grenzwertig, aber mit größeren Flaschen sollte da nichts frieren...

Zur Problemlösung: Die Brenner mit diesem T-Stück
https://www.hausundwerkstatt24.de/T...367RqMgOQ-HjvEgKY22o-fvKIsg4s_EsaAltLEALw_wcB
und den beiligenden Schläuchen der Rotheberger in Reihe schalten wäre sehr einfach zu realisieren. Ansonsten musst du mit Rohren und Schneidringverschraubungen arbeiten...
 
G

Gast-hfxjbO

Guest
es sind nicht 300 sondern 370g und da kommst du mit dem 1,5kg schon nicht mehr weit...da bedarf es schon eines 4kg reglers.
5kg und 11kg im dauerbetrieb (der hier gegeben ist) fallen auch schonmal flach.
 

pace

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
es sind nicht 300 sondern 370g und da kommst du mit dem 1,5kg schon nicht mehr weit...da bedarf es schon eines 4kg reglers.
5kg und 11kg im dauerbetrieb (der hier gegeben ist) fallen auch schonmal flach.
Da gibt es scheinbar unterschiedliche Versionen und Angaben. Auf meinem Typenschild stand damals 330 g/h...
http://downloads.cdn.re-in.de/13000...-RO_GASHEIZSTRAHLER_ECO_MIT_P_de_en_fr_it.pdf hier steht was von 340 g/h.

Naja der Brenner wird auch mit 300 g/h noch abgehen wie Hölle.
Deinen zweiten Satz verstehe ich nicht...
 
G

Gast-hfxjbO

Guest
so ein schwein läuft über stunden im dauerbetrieb und da reicht eine 11kg flasche nicht und 5kg schonmal garnicht.
 

pace

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
11/1,5 ungefähr 7 Stunden...
5/1,5 ungefähr 3 Stunden...

und der Flaschenwechsel dauert eine Minute.... aber gut die Flaschengrößen fallen flach... :hmmmm:
 
G

Gast-hfxjbO

Guest
deine angabe bezieht sich aber nicht auf den dauerbetrieb...
eine 11kg flasche schafft zb nur 0,3kg/h im dauerbetrieb bei ca 15°
von einer 5kg flasche rede ich garned erst;)
 
OP
OP
holgermueller

holgermueller

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
hallo an alle und danke schonmal für die Beteiligung. Ich dachte so in etwa sollte es werden, jedoch komplett zusammenklappbar! An Brennern habe ich die selben wie in den OHGs, die Rothenberger Eco Brenner mit 4,7 KW Leistung, die hats eben bei bauhaus.de für 23 Euro das Stück.
24135307_1737768476247998_1739464288_n.jpg
 

Anhänge

  • 24135307_1737768476247998_1739464288_n.jpg
    24135307_1737768476247998_1739464288_n.jpg
    36,1 KB · Aufrufe: 382

Gaseinsteiger

Marilyn²
eine 11kg flasche schafft zb nur 0,3kg/h im dauerbetrieb bei ca 15°
Bist du sicher? Mein Gasgrill verbraucht mit einem Brenner bei Minimalbetrieb 250g/h (hab's mal bei einem PP abgewogen). Wenn meine 11kg-Flasche nur 300g schaffen würde, könnte ich ja kaum einen Brenner in Minimalbetrieb zuschalten, geschweige denn alle drei Brenner auf Volllast laufen lassen.
 

Gaseinsteiger

Marilyn²
An Brennern habe ich die selben wie in den OHGs, die Rothenberger Eco Brenner mit 4,7 KW Leistung
Müssen es denn fünf sein oder reichen auch vier? In dem verlinkten Beitrag sind es auch nur vier und wenn die obige Rechnung stimmt (370g/h) und ein Druckminderer 1,5kg/h kann, würde es ja passen. Vorausgesetzt die Entnahme im Dauerbetrieb klappt.
 
OP
OP
holgermueller

holgermueller

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
der gezeigte hat auch 5, den ganz links kann man nur nicht sehen. Ein Brenner hat quer 35 cm inkl Schirm wäre eine Breite von 140 wenn ich sie direkt nebeneinander verbaue, dann kann ich ja links und rechts neben den Brennern immer noch 20 cm Rand lassen. oder daszwischen so 5 cm. also 1,80 in der Breite hätte ich schon gerne komplett abgedeckt!
 

Gaseinsteiger

Marilyn²
der gezeigte hat auch 5, den ganz links kann man nur nicht sehen.
Es gibt ein Bild, auf dem der Grill komplett zu sehen ist. Da sind nur vier Brenner zu sehen. Es sei denn, es versteckt sich noch einer dahinter oder an der Seite. Aber vielleicht meldet sich @r2d2 hier noch. Er ist ja schon angetriggert und kann bestimmt was zur Erdgasleitung sagen, die er benutzt.
 
OP
OP
holgermueller

holgermueller

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Es gibt ein Bild, auf dem der Grill komplett zu sehen ist. Da sind nur vier Brenner zu sehen. Es sei denn, es versteckt sich noch einer dahinter oder an der Seite. Aber vielleicht meldet sich @r2d2 hier noch. Er ist ja schon angetriggert und kann bestimmt was zur Erdgasleitung sagen, die er benutzt.
ach du meinst den von R2D2.... ich meinte den, den ich oben gepostet habe, der nämlich hat 5, seiner hat vier, das stimmt.
 
OP
OP
holgermueller

holgermueller

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Oben Unten