• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wer kennt das Backofen Baugeschäft "Willy Appelt - Herzberg am Harz"?

Pizza Petschi

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Guten Abend zusammen,

gestern bin ich auf dieses spannende Forum gestossen und hoffe hier den einen oder anderen Tipp zu bekommen und mit meinen ersten Holzbackofen-Gehversuchen zumindest zur Unterhaltung beizutragen. :santasmile:

Wir (meine Frau und ich) haben einen Holzbackofen, und zwar sowas von einem Holzbackofen! Das Model heißt "Rekord" und der zart gußeiserne Schriftzug "DRP" stellt natürlich klar, daß das Riesentier älter ist als ich.

Dieser zwei etagige gemauerte Ofen steht in unserem neuen zu Hause im Keller. Wir sind sozusagen Ofenbesitzer geworden, wie die Jungfrau zum Kind kam.

Nachdem der Berzirksschornsteinfegermeister (das gibt Punkte beim Scrabblen) den Schornstein, nach ein-zwei Reparaturen abgenommen hat und der befreundete Maurer den Anschluß zwischen Ofen und Kamin überarbeitet hat, habe ich gestern in diesem Ofen zum ersten Mal ein wenig Holz verbrannt.

Jetzt ein paar Fragen:

- Kennt Ihr die Firma Willy Appelt?

- Kennt jemand sogar so einen Ofen?

- Bei OfenNeubauten scheint das TrockenHeizen unabdingbar zu sein. Wie ist es bei einem alten Ofen, der unbenutzt über dreißig Jahre in einem normal-feuchtem Altbaukeller steht/stand?

- Das Thermometer funktioniert nicht mehr (Jaja - ich habe schon gelesen, dass der Exsperte als solches eh´ ohne so´n Schnickschnack backt; aber selbst das Thermometer an diesem Ofen ist schön wie der Tacho von einem Oldtimer...) Weiß jemand eine Werkstatt für solche Fälle?

- Soll ich nur unten oder unten und oben heizen? (Die obere Etage ist derzeit rel. stark verrußt - die unter fast gar nicht.)

- Habt Ihr vieleicht den einen oder anderen Buchtipp mit Anleitung/Temperaturangaben für mich? (Vorhaben: Pizza, Plattenkuchen und Brot)

Naja da kommt noch mehr von meiner Seite; falls Ihr Fotos wollt, müsst Ihr´s nur sagen. (Lieber als Anhang oder im Text?)

Grüße aus dem ElbeWeserDreieck
Ole
 

Sanya

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Vielen Dank für diesen tollen Beitrag! Leider kann ich keine Deiner Fragen beantworten, bin dafür aber seeeehr an Fotos, auch von den Details und dem Funktionsprinzip dieses Ofens interessiert.
Es ist Usus hier im Forum die Bilder hochzuladen und in den Text einzubinden. (Die Modemzeiten sind hier definitv vorbei ;) )

LG
Sanya
 

Onkel

Grillkönig
Hi !!:bana:
:hiburn:
Mauerwerk zieht mit der Zeit Feuchtigkeit. Also langsam anheizen wie beim 1. mal ( besser is das ). Oben oder unten ?:bilder:
Rezepte gibt es hier genug !:suchet:
 
Zuletzt bearbeitet:

steinbackofenfreund

Bundesgrillminister
Wenn der Ofen so lange nicht benutzt wurde, würde ich auch auf jeden Fall langsam anheizen (über mehrere Tage) und dann volle Pulle.
Da der Ofen sich im Gebäude befindet, kann nicht allzuviel Feuchtigkeit drin stecken, lediglich die, die durch den Kamin oder aus der Luft eingedrungen ist.
 
OP
OP
P

Pizza Petschi

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Dankeschön & Bilder kommen (nach und nach)

Vielen Dank für die fröhliche Anteilnahme!

Vorweg ein Bild von dem VorgängerOfen von ~1930 mit dem damaligen Hausherrn (von Beruf Stellmacher) , der allerdings nicht mehr steht. An dem Platz steht jetzt unsere Holzwerkstatt.

Die Bilder vom jetzigen Ofen werde ich nach Feierabend machen...

bis dahin
Ole

erster_Ofen.jpg
 

Anhänge

  • erster_Ofen.jpg
    erster_Ofen.jpg
    71 KB · Aufrufe: 6.874
OP
OP
P

Pizza Petschi

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Trockenheizen III - mit Bilder

Jaja - verstanden; hier kommen die ersten Kellerbilder:
Der Keller ist so rund 1,80m hoch...

Totale.jpg


Ofen_front_Feuer.jpg


Thermometer.jpg


Ofentueren.jpg


Anschluss_seitl.jpg


Besteck.jpg


Irgendwie macht mich dieses Schild neben dem Ofen nervös :camouflage:

Motto.jpg


Am Samstag versuche ich mich an der ersten Pizza.

Hat irgendjemand ein Butterkuchen bzw. Plattenkuchenrezept für mich?

Grüße aus dem Keller
Ole
 

Anhänge

  • Motto.jpg
    Motto.jpg
    118 KB · Aufrufe: 6.639
  • Besteck.jpg
    Besteck.jpg
    108,8 KB · Aufrufe: 6.565
  • Anschluss_seitl.jpg
    Anschluss_seitl.jpg
    103,9 KB · Aufrufe: 6.718
  • Ofentueren.jpg
    Ofentueren.jpg
    117,3 KB · Aufrufe: 6.995
  • Thermometer.jpg
    Thermometer.jpg
    158,4 KB · Aufrufe: 6.911
  • Ofen_front_Feuer.jpg
    Ofen_front_Feuer.jpg
    107,7 KB · Aufrufe: 7.332
  • Totale.jpg
    Totale.jpg
    114,3 KB · Aufrufe: 7.216

Sanya

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Vielen Dank für die Bilder Ole. Leider kann ich Dir schon wieder nicht helfen, da ich Kuchen gar nicht mag (darf ich das hier sagen!? :D ), mit Ausnahme von gedecktem Blutwurstkuchen und ähnlichen Leckereien. ;)
Dein Backofen gefällt mir immer besser, den würde ich gern nachbauen ...irgendwann (hmmm, noch ein Plan) Dazu würde ich gerne mehr erfahren über die Konstruktion. Ggf. unterstützt von einer Zeichnung der Züge und/oder einem Bild mit geöffneter oberer Klappe, falls es Dir nicht zuviel Mühe macht.
Da hast Du wirklich ein sehr schönes Stück im Keller stehen, da werde ich ganz neidisch. Wo muss ich wann für die Pizza erscheinen? :driver:

LG
Sanya
 

CSaar

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
:wiegeil: Abnsolut genial! Hätt ich auch gern im Keller!
 

hummelgauer

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Anleitung

Für diesen Backofen habe ich noch das Original Handbuch. Ich hab auch so einen noch in Betrieb, backe alle Monat einmal und natürlich gern Pizza bei Geburtstagen. Für das Brotbacken wiege ich mein Holz ab und mit 13 - 14 kg ist die richtige Temperatur drin. Leider ist meine eine Klappe nicht mehr so gut, weil er früher so dahin gerostet ist. Ansonsten möchte ich ihn nicht mehr missen.
Handbuch.jpg


Anheizen.jpg


Thermometer.jpg


Sovitalbrot.jpg


neugierig.jpg


Brot.jpg


Vinschgerl.jpg
 

Anhänge

  • Vinschgerl.jpg
    Vinschgerl.jpg
    78,5 KB · Aufrufe: 4.877
  • Brot.jpg
    Brot.jpg
    94 KB · Aufrufe: 4.854
  • neugierig.jpg
    neugierig.jpg
    69,2 KB · Aufrufe: 5.036
  • Sovitalbrot.jpg
    Sovitalbrot.jpg
    84,2 KB · Aufrufe: 5.385
  • Thermometer.jpg
    Thermometer.jpg
    69,8 KB · Aufrufe: 5.059
  • Anheizen.jpg
    Anheizen.jpg
    58,7 KB · Aufrufe: 5.075
  • Handbuch.jpg
    Handbuch.jpg
    147,7 KB · Aufrufe: 5.695
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Katophist

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Für diesen Backofen habe ich noch das Original Handbuch. ...

457598d1357492286-wer-kennt-das-backofen-baugeschaeft-willy-appelt-herzberg-am-harz-handbuch.jpg


Hallo hummelgauer,

das ist ja verrückt. Ich bin grad am Aufbauen von diesem Ofen. Guckst du hier.

Die Gebrauchs-Anweisung, also die hätt ich auch gern. Hab dir schon eine PN geschickt. Schau doch bitte mal ins Kontrollzentrum in deine Privaten Nachrichten.
 

Anhänge

  • 457598d1357492286-wer-kennt-das-backofen-baugeschaeft-willy-appelt-herzberg-am-harz-handbuch.jpg
    457598d1357492286-wer-kennt-das-backofen-baugeschaeft-willy-appelt-herzberg-am-harz-handbuch.jpg
    147,7 KB · Aufrufe: 5.166

DerHoss

Master of Mega OT; kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
Alles wird gut

Na siehste, alles ist zu lösen.

Grüße aus Herzberg am Harz

Ich bekomme noch ein paar historische Infos, wie beprochen....

Und ach: Die Firma Kunze Blechverarbeitung aus Herzberg am Harz ist aus der Willy Appelt KG hervor gegangen.

Ich wollte da morgen mal anrufen, die können auch Sandstrahlen... bis eine Tonne Stückgewicht..
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/22-dicke-bertha.172531/ :pfeif:

DerHoss
 
OP
OP
P

Pizza Petschi

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Bedienungsanleitung

@ hummelgauer

Wir haben diesen Ofen auch in Betrieb. Ich wäre aber ganz neugierg auf die Rezepte. Kannst Du mir vielleicht die Anleitung abfotografieren/Scannen/kopieren? Evtl. Kosten trage ich natürlich gerne.

Grüße
Ole
 
Oben Unten