• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wie bekomme ich die Flecken weg

discodad

Militanter Veganer
Hallo,
Vielleicht kann mir jemand helfen und mir sagen, warum ich diese Flecken in meiner Lodge Pfanne habe.
Hab die Pfanne wieder gefunden, mit Rostflecken, hab sie dann mit Stahlwolle abgeschrubbt und eingebrannt. Allerdings hat sie immer noch diese Flecken.
was habe ich falsch gemacht? Wie bekomme ich eine gleichmäßige Oberfläche?
Vielen Dank an jeden, der mir hilft.

BD5FB21D-6A68-451B-83A1-8ABC15B89337.jpeg
 

Mi-Pi

Ⓜ️🅿️
5+ Jahre im GSV
Supporter
Foto des Monats
Hallo,
Vielleicht kann mir jemand helfen und mir sagen, warum ich diese Flecken in meiner Lodge Pfanne habe.
Hab die Pfanne wieder gefunden, mit Rostflecken, hab sie dann mit Stahlwolle abgeschrubbt und eingebrannt. Allerdings hat sie immer noch diese Flecken.
was habe ich falsch gemacht? Wie bekomme ich eine gleichmäßige Oberfläche?
Vielen Dank an jeden, der mir hilft.

Anhang anzeigen 2503975
Entweder nicht richtig sauber geschrubbt vor dem Einbrennen oder zuviel Öl beim Einbrennen!
 

grob1234

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
das "Helle" sind die rostigen Stellen?
 

DarkRoast

Simplicissimus
10+ Jahre im GSV
Die Lodge Pfannen sind - ebenso wie die gußeisernen Petromax - werkseitig voreingebrannt. Diese Patina löst sich mit der Zeit und wird bei häufigem Gebrauch durch eine richtige Patina ersetzt.

Meine haben zwischenzeitig genauso ausgesehen...
 

grob1234

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Wenn die helleren Stellen von Rost befallen waren, dann ist dort nur Patina angefressen. Das Dunkle ist dann die Patina aus dem Werk. Wenn die sich nicht weiter löst beim Kochen, einfach verwenden.

Wenn die dunklen Stellen deine eingebrannte Patina ist, dann wird die sich ziemlich sicher lösen, weil die viel zu dick ist. Dann am besten gleich mit dem Winkelschleifer ran.

Nie verkehrt ist es, die Gusseisenpfannen (nicht Emaille) gleich als erste Amtshandlung spiegelblank zu schleifen, dann funktioniert die Pfanne sowieso besser als frisch vom Werk.
 
OP
OP
D

discodad

Militanter Veganer
Die Pfanne ist eigentlich nie benutzt worden. D.h., die dunkle Patina ist die vom Werk. Sie hatte nur irgendwann Rost angesetzt, Da bin ich dann halt jetzt großzügig dran gegangen und hab den abgeschrubbt.
dann lass ich das jetzt einfach so, werd sie häufig benutzen, damit sie eine Patina ansetzt.
Herzlichen Dank für alle Tipps von euch!
 
Oben Unten