• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wie lange Ente grillen..

Bubi88

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Ich möchte heute auf meinem Kugelgrill eine Ente indirekt grillen... wie lange muß man dafür rechnen ???
Knusprig sollte sie schon sein...

In die Fettauffangwanne wollte ich Wasser gießen...
 

ralfdiver

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das kommt auf die Größe und Gewicht der Ente an.
2,5 Stunden musst Du auf jeden Fall rechnen. Ich würde sie bei 150° Grillen und die letzte halbe Stunde nochmal mit der Temperatur rauf bis sie knusprig ist. Immer wieder mal mit Salzbutter bepinseln.
Gutes Gelingen.
 
OP
OP
B

Bubi88

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
naja.... genau auf 150 Grad bekomme ich den Holzkohlegrill nicht hin...

Wie ist das mit dem wasser in der Schale.. ist das sinnvoll ??
 

ralfdiver

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich würde Wurzelgemüse und Brühe in die Schale machen. Dann kannst Du daraus eine Soße basteln. Wenn Du das nicht willst kannst Du auch Wasser reinmachen.
 

TaucherHarry

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
naja.... genau auf 150 Grad bekomme ich den Holzkohlegrill nicht hin...

Wie ist das mit dem wasser in der Schale.. ist das sinnvoll ??
Warum nicht?!? Durch die Luftzufuhr kannst du von 100 Grad bis max. von deinen Kohlen/Briketts jede Temperatur einigermaßen hinbekommen.
 

Wingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
naja.... genau auf 150 Grad bekomme ich den Holzkohlegrill nicht hin...

Wie ist das mit dem wasser in der Schale.. ist das sinnvoll ??
Naja, 'genau' 150°C muss es auch nicht sein. Wenn da ein paar Grad Differenz sind ist das auch nicht dramatisch ;)
 

magmahon

Loretta
5+ Jahre im GSV
Wir gehen immer von 2 Stunden aus.
Hast du nen Temperaturfühler ??
Dann kannst du über die Kerntemperatur gehen, das ist sicherer.
Ich glaube die KT sollte zwischen 72 und 75 Grad sein - müsste ich auch nachschauen.

In die Auffangwanne würde ich nur Wasser geben.
Wir machen lieber ne extra Soße. Das viele Fett das aus der Ente austritt will ich nicht in der Soße haben.

Gruss und gutes gelingen

Magmahon
 

DonaldDark

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
In die Auffangwanne würde ich nur Wasser geben.
Wir machen lieber ne extra Soße. Das viele Fett das aus der Ente austritt will ich nicht in der Soße haben.

Magmahon
Na genau dafür is das Fett doch da! Ich sag nur Geschmacksträger. Sowas wird doch nicht verschwendet!!! :crucified:
 
Oben Unten