• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wie reinigt ihr eure Pizzaöfen/Schamottsteine?

Yorick_de

Militanter Veganer
Hallo Hobby-Pizzaiolos,

wollte mal fragen, welche Methoden ihr zur Innenreinigung eurer Öfen und Schamottplatten habt.

Die Profis benutzen ja oft feuchte Lappen, um die Schamottflächen zwischen den Backvorgängen abzukühlen (und somit bleibt die Fläche quasi schon im laufenden Betrieb recht sauber).

Wie macht ihr das?

Klar, durch Pyrolyse wird schon vieles geeinigt, aber etwas Mehlstaub, kleine Verbennungsreste, etc. bleiben immer.
Ich bürste je nach Notwendigkeit zwischen den Backgängen mit einer Ofenbürste kurz durch.
Später, nachdem der Stein wieder erkaltet ist, sauge ich mit einem kleinen Handstaubsauger drüber. Das funktioniert sehr gut ohne den Stein rauszunehmen, da der Staubi einen Schlauch hat. (Dafür habe ich mir noch eine kleine Spezialkonstruktion mit einer Stange zur besseren Handhabung der Düse gebaut :-). )

Wie macht ihr das? Stein immer ganz raus? Feucht oder nicht feucht wischen?

Gruß,
Yorick_de
 

Kangoo

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Freibrennen, sonst nichts. Ausser unten die Asche rausfegen. Aber das entfällt ja bei dir.

Gruß Kangoo
 

macroy

Grillkönig
Beim Uuni Pro verbleiben keinerlei Rückstände nach der Pyro. Er hat 4 Steine drin, die hinteren 2 Steine werden immer komplett sauber, die vorderen 2 ein bißchen über die Hälfte.
Falls erforderlich, tausche ich einfach die vorderen mit den hinteren Steinen und dann ist alles sauber. Nach der Pyro sehen die Steine wirklich aus wie neu, noch nicht einmal ein Schatten o.ä. von eingebrannten Resten ist zu sehen. Nach dem abkühlen wird der Ofen bei Bedarf mit dem Handfeger sauber gemacht, bei einer großen Grundreinigung halte ich noch kurz den Staubsauger rein um auch die letzten Aschereste aus Ritzen oder Ecken zu beseitigen.
 

Grill-Wüsi

Grillkönig
ich bürste während der Pizzasession zwischendurch mit einer Stahlbürste die angebrannten Stellen frei.
wenn der HBO kalt ist wird nur die Asche rausgekehrt (nicht gesaugt)
falls Reste am Stein sind, die nicht mit der Stahlbürste mitgehen, brennen sie spätestens beim nächsten Aufheizen weg
 
728_90 Bratwurstultra
Oben Unten