• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wie T-Shirt von Fettflecken befreien?

fastride

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Eine Frage

Ich versaue mir in regelmäßigen Abständen Hemde und T-Shirts durch Fettspritzer. Da man die Teile nur bei 40°C waschen darf, gehen die Fettflecken mit meinen Normalen Waschmitteln nicht aus.
Auch die Vorbehandlung mit dafür vorgesehenen Fettlösern bringt nicht immer Abhilfe.

Hat jemand Erfahrung mit erfolgreicher Fettfleckentfernung (ohne Fleckenschere)
 

ottobiene

Schützenkönigin Ottobiene I.
5+ Jahre im GSV
Hallo fastride,

ich nehme Gallseife, Fettflecken damit einreiben etwas einwirken lassen und ab in die Maschine. Gallseife gibt es in Drogerien, manchmal auch im Supermarkt.
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Hallo fastride,

mmh, kommt aufs Material an.

Außer Gallseife gibt es noch die Möglichkeit mal Backpulver drauf zustreuen (mglw. leicht einbügeln) und dann in der Waschmaschine waschen.

Gruß
Peter

PS: Vorsicht Humor:

Ganzes T-Shirt mit Fett bestreichen,
und:
Fettflecken werden wieder wie neu, wenn man sie ab und zu mit frischem Fett bestreicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

biene111

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi,

wenn es gar nicht mehr rausgeht, zieh halt immer das gleiche T-Shirt zum Grillen an. :angel:

Oder ne Schürze.:evil:
 

Trödeltante

Putenfleischesser
Hallo,

ich nehme zwar auch Gallseife, habe von Heitmann aber auch das Fleckensalz.
500g für 1,99 €.

In eine Schüssel heiß Wasser, 3 EL von dem Salz dazu, auflösen und für 24 Stunden das Hemd/Shirt einweichen lassen. Dann normal waschen.

So habe ich auch schon rote Bete aus einem weißen Hemd bekommen :gratuliere:.

VG,
die Tt
 

Anthony Soprano

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich gebs meiner bessern Hälfte in die Hände. Die kann das besser! :rofl:

..Sorry, der musste sein :D
 

Schweinedreher

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Fettflecken werden wieder wie neu, wenn man sie täglich mit Butter bestreicht...

:angel:
 

whitby

weiblich
5+ Jahre im GSV
mit spüli einreiben, einwirken lassen und ganz normal waschen
 

Dr. Hannibal Lecter

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Mahlzeit,

da hilft nur "Dr. Beckmanns Fleckenschere" :anstoßen:

Ich hab zum Grillen und Kochen immer nen separaten Stapel Klamotten, da ises egal wenn Flecken drauf sind ...

Doc :seppl:
 

Pizzaschneider

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mit der Schere gehen sie auch raus!

Gruß
Pizzaschneider
 

holledauerin

Fernsehköchin
5+ Jahre im GSV
wie schon mehrfach genannt, mit Gallseife bring ich fast alles raus - aber grad bei Fett-Flecken ist auch Spülmittel gut.
 

Humpadiedel

Prior des heiligen El Porti
5+ Jahre im GSV
Neben den sicher zutreffenden Tipps, möchte ich doch der Prävention einen höheren Stellenwert einräumen.

Unter dem Motto: "Kleidsam am Grill" ist der Gebrauch von Schürzen in jedem Fall, vor jeglichen Tätigkeiten in der Vorbereitung oder am Grill zu überdenken.

Beispiele:

Uneingeschränkt tragbar, besonders die erotische Note in Größe XXXL:

2281_L.jpg


Klassisch, mit klarem Ausdruck in Textwahl:

2914grillgott.jpg


Das der Gebrauch von Schürzen den Ausdruck an Professionalität und Fachlichkeit verstärkt und klare Vorteile in der empathischen Ausstrahlung des Trägers bewirkt, beweist dieses Bild:

gsv-schuerze.jpg" data-xf-init="lightbox" data-lb-single-image="1" data-lb-container-zoom="1" data-lb-trigger=".js-lbImage-attachment466488" data-lb-id="attachment466488">
gsv-schuerze.jpg



:-D



Daher: Griller, tragt Schürzen!


Gruß
Humpadiedel
 

Anhänge

Oben Unten