• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wie werden Frikadellen knuspriger?

ernesto007

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
YEP, wir machen unsere Semmelbrösel selber aus Brotresten.
schöne Frikadellen haste da gemacht, ich mache die immer aus Lammhack, selbstgewolft aus der Schulter.
 

Lopo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ja die sehen schön Knusprig aus, ich hab auch grad welche gemacht. Gemischtes Hack und ohne Semmelbröselpanade, ich werde es bei nächsten mal Probieren.
 

wjm

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
GöGa verwendet für die ausländische Frikadellenvariante Panko könnte ich auch mal bei Buletten versuchen :pfeif:
 
G

Gast-lgYQr

Guest
Die sehen verdammt lecker aus.

Wenn ich nicht wüsste dass das Frikadellen sind würde ich denken es wären kleine Schnitzel. Wirklich Top :thumb2:
 

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
Hallo,

mit Kartoffelmehl vorher gepudert.......

DerHoss
 

buersty

Grillkönig
Super-Harry-Klopse!

Weitere mögliche Zutatenvariante:

- feine geschnittene Speckwürfel mit kleinen Zwiebelwürfeln andünsten
- & abgeriebene Zitronenschale mit ins Hack geben
- plus reichlich Pfeffer

Gruß
buersty
 

zaubervati

Microgriller
5+ Jahre im GSV
Semmelbrösel oder Brösel aus Halbvollkornbrötchen (z.B. Kornspitz) selbst reiben und mit Kräutern vermischen.

Sehr schöne Fleischlaberl!

Servus
::Flagge::
 
G

Gast-dCMCcA

Guest
Mensch Harry, wie biste denn da wieder draufgekommen, super Idee, werde ich mal testen, schief gehn kanns ja eh nicht, bis jetzt haben alle Tips von dir geklappt.

:gratuliere:
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
GöGa verwendet für die ausländische Frikadellenvariante Panko könnte ich auch mal bei Buletten versuchen :pfeif:
Das klappt super..... kann ich Dir versichern. :top:

Ich nehme ein paar Tage altes Roggenbrot, schneide das in 2 mm dicke Scheiben und packe die Hackmasse dazwischen.

Das Fleisch bleibt sehr saftig. Quasi ein gebratenes Hackbrot.
 

Käsegriller

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
gib mal noch ein Stück Hausmacher Leberwurst in den Teig mit dazu - schmeckt genial
 

diokletian

Putenfleischesser
Ich hätte auf die Eingangsfrage ja 'Mehr Hitze beim Anbrutzeln' geantwortet. Ich glaube ich würde lieber das Fleisch als die Panade knuspern, wobei: Probieren könnte man es ja mal... :hmmmm:
 
G

Gast-AD3PYW

Guest
Da wohnt der Harry quasi um die Ecke, sagt mir aber nie bescheid, wenn das Essen fertig ist :-(

Hast Du schön gemacht - hätte mich echt gerne als Mitesser geopfert!
 

amarena

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
AW: Wie werden Frikadellen knuspriger?

Das mit den Brösel ist genial.
Ich hab mir das mal von meiner Oma abgeschaut und oma's können kochen!
 

Hagie

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Deine Hackmasse sieht Spitzenklasse aus, richtig saftig und lecker. Bei dem Anblick bekomme ich Hunger.

Ich bin aber leider überhaupt kein Fan davon Frikadellen zu panieren oder in Brösel zu wenden, nur damit sie knuspriger werden. Das erinnert mich immer an einen Metzger in hier in der Stadt, bei dessen Frikadellen du nicht glauben würdest, dass er Metzgermeister ist. Ich halte ihn insgeheim für einen getarnten Bäcker oder Vegetarier, soviel Brösel haut der in seine Hackmasse. Wenn die gebratene Bröselmasse dann zwischen zwei Brötchenhälften liegt, brauchst du viel Senf oder Ketchup um das runter zu bekommen.

Wenns schmeckt muss ne Frika nicht unbedingt knusprig sein.

Nix für ungut!:prost:
 

Koesti42

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Tja Hagie, so läuft das bei vielen Metzgern:

"Kann ich noch ein Brötchen zu meiner Frikadelle haben?"

"Brauchen Sie nicht, ist schon mit drin!"
 
Oben Unten