• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wie zündet ihr die Grillpaste beim Lotusgrill an?

klagis

Militanter Veganer
Hallo,wir haben gestern unsern neuen Lotusgrill anmachen wollen. Sind nach Anweisung der Bedienung gefolgt.Haben die Brennpaste ans brennen bekommen,aber wenn wir die Kohle daraufstellte,hörte es auf zu brennen obwohl der Ventilator an war.Wie kann das?Danke für eure Antworten.
 

Climber

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Den Sinn von Unterforen hast du auch nicht begriffen oder, was soll der Beitrag denn bei Restaurant Kritiken PLz5??? Da kommt sicher keine Antwort
 

Spezza

Militanter Veganer
Ist schon ein bisschen spät, aber ich hatte auch mal nen lotusgrill. Der kleine funktionierte ganz normal, beim grossen hats einfach nicht brennen wollen. Bin dann draufgekommen, dass die edelstahlwanne bzw der boden mit dem Lüftungsloch nach unten gedrückt war und deshalb der Korb direkt auf dem Loch auf lag. Einfach von der aussenseite nach innen gedrückt und hat wieder 1a geklappt.

Noch kleine Erfahrungen: die originalbrennpaste ist Schrott, da hab ich oft mehr als 5 Anläufe gebraucht. Die 08/15 ausm Baumarkt ist billiger und effizienter.

Und beim anheizen immer nur den boden vom.Korb bedecken, sind diese ordentlich angeglüht, den Korb voll machen und dann erst den Rost drauf. Dann schmeckt nicht das halbe grillgut nach spiritus ;)

LG und viel Spass!
 

der mit dem Schnee grillt

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich habe damit noch nie Probleme gehabt. Auch nicht mit der Original-Paste.
Einen Ring mit der Paste legen, anzünden, 10 sec warten, vollen Kohlebehälter drauf, 10 sec warten, dann Ventilator an, fertig!
Vlt. gibt es auf youtube ein Video dazu?
 
Oben Unten